Abrechnungssystem



Alles zum Schlagwort "Abrechnungssystem"


  • Mensa der JAS

    Mo., 22.06.2020

    Bezahlsystem fällt aus der Zeit

    Das Bestell- und Abrechnungssystem für die Mensa der Josef-Annegarn-Schule ist in die Jahre gekommen.

    Seit einiger Zeit ist die Anschaffung eines neuen Bestell- und Abrechnungssystems für die Mensa an der Josef-Annegarn-Schule Thema. Eindeutige Entscheidungen hin zu einem neuen Verfahren hat es bisher allerdings noch nicht gegeben, trotz zahlreicher Gespräche.

  • Internet

    Do., 10.04.2014

    Anbieter will Bezahlen im Online-Handel vereinfachen

    Im Heimatmarkt Schweden werden rund zehn Prozent des Online-Handels über Klarna abgewickelt.Foto: Laurin Schmid/Symbolbild

    Berlin (dpa) - Die schwedische Firma Klarna will mit einem drastisch vereinfachten Abrechnungssystem den deutschen Online-Handel aufmischen.

  • Neue Technik für Mensa der Anne-Frank-Gesamtschule

    Mi., 15.01.2014

    Mittagessen via Internet bestellen

    Die Funktionsweise des neuen Bestell- und Abrechnungssystems der Mensa in der AFG demonstrierten (v.l.) Andrea Böcker von der Gemeindeverwaltung, Schulleiter Dr. Torsten Habbel, „Küchenchefin“ Annegret Arning und Rupert Joemann von „meal-o“.

    Über das Internet können die Schüler der Anne-Frank-Gesamtschule künftig ihr Mittagessen auswählen und bestellen. Anfang Februar geht das neue Bestell- und Abrechnungssystem der Mensa an den Start.

  • Neues Abrechnungssystem beim Müll

    Mi., 06.11.2013

    Eine gemeinsame Tonne

    Beim Thema Müllentsorgung schauen die Politiker gerne auf die Familien. Doch was ist mit den vielen Singles, die in Steinfurt leben? Das wollte gestern eine WN-Leserin wissen und meldete sich deshalb in der Redaktion. Die kleinste Tonne fasst 80 Liter. Bei einer monatlichen Abholung sind das 20 Liter pro Kopf in der Woche. Viel zu viel, glauben einige Politiker. Schon die geplanten zehn Liter seien zu hoch gegriffen.

  • Vom Lunchpaket zum Profisystem

    Do., 13.12.2012

    Mensaverein der Kreuzschule schließt Vertrag mit „meal-o“ aus Schöppingen

    Vom Lunchpaket zum Profisystem : Mensaverein der Kreuzschule schließt Vertrag mit „meal-o“ aus Schöppingen

    Die Schulverpflegung an der Kreuzschule wird immer professioneller. Jetzt schloss der Mensaverein einen Vertrag mit dem Schöppinger Unternehmen „meal-o“ über ein Bestell- und Abrechnungssystem. Zum 1. Februar wird das neue System eingeführt.

  • Warendorf

    Fr., 09.05.2008

    Neue Abwassergebühr vom Rat abgesegnet