Abschlag



Alles zum Schlagwort "Abschlag"


  • Rente ab 63

    Di., 25.02.2020

    Immer mehr Versicherte zahlen für Frührente ohne Abschläge

    Abschläge gibt es für Rentner, die ab 63 Jahren früher in den Ruhestand gehen.

    Früher in Rente gehen - diesen Wunsch erfüllen sich immer mehr Versicherte in Deutschland. Dafür sind sie bereit, auch etwas extra einzuzahlen.

  • Vorzeitiger Ruhestand

    Mi., 07.08.2019

    Rentenabschläge mit Sonderzahlungen ausgleichen

    Wer in den vorzeitigen Ruhestand gehen möchte kann die Rentenabschläge mit Sonderzahlungen ausgleichen.

    Wer früher in Rente gehen möchte, der muss Abschläge in Kauf nehmen. Ab dem 50. Lebensjahr kann man diese durch Ausgleichszahlungen mindern oder gar verhindern.

  • Schnupperkurs nutzen

    Mi., 15.05.2019

    So gelingt Golfanfängern der erste Abschlag

    Golflehrer Tom Siegfried (ganz rechts) mit seinen Schülern Robert van der Wal (l-r), Philipp Braun und Jonathan Dommermuth.

    Mal reinschnuppern, vielleicht Blut lecken - und dann mit Spaß dabei bleiben: Das ist die Idee hinter Schnupperkursen für Golfanfänger. Vom ersten Abschlag zur Platzreife ist es aber oft ein weiter Weg.

  • Golf-Videospiele

    Do., 25.04.2019

    Handycap-Pflege auf virtuellem Green

    «The Golf Club 2019 featuring PGA Tour» ist ein Golf-Abenteuer für wirkliche Freunde des Rasensports.

    Für perfekte Abschläge vom Tee und präzise Puts muss niemand die Golfschuhe schnüren. Von lustig und einsteigerfreundlich bis hin zur bierernsten Simulation gibt es nämlich etliche gute Golfspiele.

  • Mit Abschlägen rechnen

    Do., 11.04.2019

    Warum der Aktienkurs nach einer Dividendenzahlung sinkt

    Viele Unternehmen schütten einen Teil ihrer Gewinne als Dividende aus. Die Höhe der Dividende wird dann allerdings vom Aktienwert abgezogen.

    Zinsen gibt es derzeit kaum. Doch mit Dividenden können Anleger ein Plus machen. Allerdings kommt es nicht allein auf eine hohe Ausschüttung an. Worauf Anleger achten sollten.

  • Börsen

    Fr., 05.10.2018

    Dax geht mit Abschlägen ins Wochenende

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Sorge um schneller als erwartet steigende US-Zinsen hat dem deutschen Aktienmarkt den Wochenausklang verdorben. Der Dax rutschte am Freitag um 1,08 Prozent auf 12 111,90 Punkte ab. Der Euro kostete zuletzt 1,1509 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,1506 Dollar festgesetzt.

  • Hohe Abschläge

    Fr., 11.05.2018

    Dieselkrise für viele Kfz-Betriebe «existenzbedrohend»

    Diesel-Fahrzeuge sind derzeit schwer verkäuflich, aufgrund der Dieselkrise sind die Verbraucher verunsichert.

    Dieselfahrzeuge sind nur noch schwer verkäuflich. Das wird vor allem für die Kfz-Betriebe zunehmend zu einem Problem. Die Renditen sind ohnehin niedrig.

  • Abmahnung

    Do., 01.03.2018

    Energieversorger dürfen Abschläge nur mit Zustimmung ändern

    Auch wenn ein Anstieg der Heizkosten zu erwarten ist, dürfen Energieversorger die Abschläge nicht eigenmächtig erhöhen.

    Ein kalter Winter kann für Energiekunden teuer werden. Oft wird dann mit der Jahresabrechnung eine hohe Nachzahlung fällig. Um dies zu vermeiden, wollte ein Energieversorger die Abschläge frühzeitig anpassen. Doch ist ein solches Vorgehen ohne Zustimmung zulässig?

  • Deutlich mehr Männer

    Mo., 26.02.2018

    Hunderttausende in Frührente ohne Abschläge

    Senioren-Paar auf einer Bank an der Elbe in Geesthacht.

    Wer mindestens 45 Versicherungsjahre hat, darf früher in Rente gehen. Ab 63 Jahren kann man abschlagsfrei die Arbeit niederlegen. In den ersten drei Jahren dieser Regelung haben sich 650 000 Menschen dafür entschieden.

  • Bericht

    Di., 28.11.2017

    Softbank will Uber-Aktien mit kräftigem Abschlag kaufen

    Arbeitet nach einer rasanten globalen Expansion weiterhin mit hohen Verlusten: der Fahrdienst-Vermittler Uber.

    San Francisco (dpa) - Der japanische Technologiekonzern Softbank will laut Medienberichten die aktuelle Krise von Uber nutzen, um sich mit einem deutlichen Rabatt bei dem Fahrdienst-Vermittler einzukaufen.