Abschlusstabelle



Alles zum Schlagwort "Abschlusstabelle"


  • Saisonfinale in der NRW-Liga

    Mi., 03.07.2019

    SV Gronau lässt nichts anbrennen

    Mit einem klaren Heimsieg gegen den SV Gladbeck 13 erhielten sich die Gronauer Wasserballer ihre Chance auf die Vizemeisterschaft.

    Ein Sieg musste zum Saisonende für den SV Gronau her, um die Chance auf Platz zwei in der Abschlusstabelle in der Nordwestfalenliga zu wahren.

  • Fußball: Kreisliga A2

    So., 26.05.2019

    Feitscher ärgert ASC

    Julius Schmitz erzielte für den ASC Schöppingen das letzte Tor der Saison 2018/19.

    Angesichts der permanenten Verletzungsmisere, das hatte Rafael Figueiredo mehrfach betont, sind sie mit Platz fünf in der Abschlusstabelle beim ASC Schöppingen zufrieden. Am letzten Spieltag reichte es in Darfeld nur zu einem Unentschieden.

  • Fußball-Bezirksliga 11

    Fr., 03.05.2019

    Große Chance für den FC Epe

    FC Epes Ricardo Deiters fällt weiterhin verletzt aus.

    Der FC Epe will am viertletzten Spieltag den Klassenerhalt perfekt machen, Vorwärts Epe sich die Chance auf Platz drei in der Abschlusstabelle erhalten.

  • Boule: Letzter Spieltag der Bundesliga

    Do., 06.09.2018

    BV Ibbenbüren hält die Klasse

    Die erste Mannschaft des Boulevereins Ibbenbüren mit (von links) Jennifer Schüler, Shemsedin Berisha, Erik Groote, Hermann Streise, Mathias Künnecke, Alexander Streise, Petra Seehausen (verdeckt) und Coach Eckhart Schwier belegt in der Abschlusstabelle der Bundesliga den siebter Platz.

    Die letzten Begegnungen der Boule-Bundesliga wurden in Malsch (Baden-Württemberg) ausgetragen. In der Abschlusstabelle belegt der Bouleverein Ibbenbüren mit 5:5 Punkten den 7. Platz. Meister wurden die Boulefreunde Malsch.

  • Volleyball: 3. Liga West Frauen

    Fr., 03.11.2017

    Im Sakko zum Klassiker BW Aasee gegen BSV Ostbevern

    So eng ist es immer, wenn Ostbevern und Aasee aufeinandertreffen – hier ein Schmetterball von Maren Flachmeier. Unglaublich: Seit 2013 spazieren die beiden Vereine miteinander durch drei verschiedene Spielklassen.

    Kurios: Seit 2013 landeten der BSV Ostbevern und BW Aasee in vier Spielzeiten und in drei verschiedenen Ligen immer direkt nebeneinander in der Abschlusstabelle. Kein Wunder, dass dieses Duell vor der Neuauflage als „El Clásico“aufgemotzt wird. Die Trainer coachen im Sakko.

  • Bundesliga-Vorschau

    Do., 17.08.2017

    Wer landet wo?

    Bundesliga-Vorschau : Wer landet wo?

    Wer wird Meister? Wer steigt ab? Wer spielt international? Vor dem Start in die 55. Saison der Fußball-Bundesliga guckt WN-Sportredakteur Wilfried Sprenger in die Glaskugel. Einverstanden mit seiner Abschlusstabelle?

  • Tennis: Bezirksliga Herren 65

    Mi., 19.07.2017

    Herren 65 von GW Telgte holen klaren Sieg zum Abschluss

    Die GW-Herren 65 nach dem letzten Spiel mit (v.l.) Ralf Schmitz, Heinz-Dieter Schräer, Michael Tomada, Ernst Große Holling, Alfred Osthues und Heinz Holtmann.

    Zum Saisonende holten die Herren 65 der SG GW Telgte beim SCG Hohes Ufer Münster einen klaren Sieg. Mit ihrer Platzierung in der Abschlusstabelle sind sie aber nur „einigermaßen zufrieden“.

  • Tennis | Herren 50 des TV Grün-Gold Vizemeister der Westfalenliga

    Fr., 14.07.2017

    Das leise Klopfen an die Tür zur Regionalliga

    Die in dieser Saison erfolgreichen Herren 50 des TV Grün-Gold Gronau.  Von links: Christian Bauer, Herbert Sandberg, Martin Rinke, Uwe Steinacker, René Maseland und Wolfgang Nolze. Auf diesem Teamfoto fehlen Friedrich Sievert, Ralf Rehorst und Stefan Völlmecke.

    Mit dem zweiten Platz in der Abschlusstabelle der Westfalenliga spielten die Herren 50 des TV Grün-Gold Gronau ihre bisher beste Saison seit 2011 – dem Jahr, in dem sie erstmals die zweithöchste Senioren-Spielklasse des Deutschen Tennisbundes erreichten.

  • Windsurfen

    Fr., 07.07.2017

    Bundesliga-Finale erreicht

    Auf dem Tengeringssee in Hünxe-Bruckhausen zeigte der Warendorfer Louis Eickhoff seine bislang beste Saisonleistung.

    Das Regatta-Team des Surfclubs Warendorf hat sich für das Bundesliga-Finale im September in Xanten qualifiziert.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 28.05.2017

    Germania Horstmar siegt mit 3:0

    Germania Horstmar hat die Saison mit einem 3:0 (2:0)-Sieg bei SuS Neuenkirchen III abgeschlossen und bleibt somit mit 59 Punkten Vierter der Abschlusstabelle.