Abstiegskampf



Alles zum Schlagwort "Abstiegskampf"


  • Remis als Risiko

    Do., 28.05.2020

    Fortuna-Dreier sorgt für Brisanz im Abstiegskampf

    Mainz-Trainer Achim Beierlorzer kam mit seiner Mannschaft nicht über ein 1:1 bei Union Berlin hinaus.

    Sechs der sieben Teams im Tabellenkeller holen am 28. Spieltag jeweils einen Punkt. Mit einer Hamstertaktik ist im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga aber gerade nichts zu gewinnen. Im wahrsten Sinne des Wortes. Zu viele Remis werden für die Clubs schnell zum Risiko.

  • 2. Liga

    Mi., 27.05.2020

    Dank Hofmann: KSC holt Punkt in Hannover

    Philipp Hofmann (r) rettete dem KSC einen Punkt in Hannover.

    Hannover (dpa) - Der Karlsruher SC hat sich im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga nach einem Rückstand noch einen Punkt bei Hannover 96 erkämpft.

  • 28. Bundesliga-Spieltag

    Mi., 27.05.2020

    Der Abstiegskampf hat begonnen: Eintracht unter Druck

    Die Frankfurt kamen im eigenen Stadion gegen den SC Freiburg nicht über ein 3:3 hinaus.

    Eintracht Frankfurt kann in der Bundesliga einfach nicht mehr gewinnen. Das Remis gegen den SC Freiburg hilft den Hessen nicht weiter, stärkt vor den Richtung weisenden Spielen in Wolfsburg und vor allem in Bremen aber zumindest die Moral.

  • 2. Liga

    Di., 26.05.2020

    Nürnberg mit spätem Remis in Regensburg

    Jahn Regensburg und der 1. FC Nürnberg teilten sich die Punkte.

    Regensburg (dpa) - Der Lage für den 1. FC Nürnberg im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga bleibt weiter bedrohlich. Die Franken retteten beim SSV Jahn Regensburg in der Nachspielzeit ein 2:2 (1:1), verpassten aber wichtige Punkte zum Klassenverbleib.

  • 2. Liga

    So., 24.05.2020

    KSC vergibt große Chance im Abstiegskampf

    Karlsruhes Daniel Gordon (l) im Zweikampf mit Bochums Anthony Losilla.

    Karlsruhe (dpa) - Der Karlsruher SC hat den Sprung auf einen Nicht-Abstiegsplatz in der 2. Fußball-Bundesliga verpasst.

  • 2. Liga

    Sa., 23.05.2020

    Darmstadt und Hannover die großen Gewinner

    Darmstadt 98 setzte sich daheim gegen den FC St. Pauli durch.

    Im Abstiegskampf der 2. Bundesliga geht es extrem eng zu. Hannover 96 hat sich daraus durch das 4:2 in Osnabrück wohl befreit. Derweil darf Darmstadt 98 zumindest noch ein wenig auf den Aufstieg hoffen.

  • 2. Liga

    Fr., 22.05.2020

    Nur ein Punkt für Nürnberg im Abstiegskampf gegen Aue

    Dennis Kempe aus Aue (v) schirmt den Ball gegen Nikola Dovedan ab.

    Nürnberg (dpa) - Der 1. FC Nürnberg hat einen befreienden Heimsieg im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Die Franken kamen bei ihrer Geisterspiel-Premiere im Max-Morlock-Stadion gegen Erzgebirge Aue nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus.

  • Bremer Abstiegskampf

    Do., 21.05.2020

    Werder-Idol Bratseth für Trennung von Kohfeldt

    Gewann zahlreiche Titel mit Werder Bremen: Rune Bratseth.

    Bremen (dpa) - Der frühere norwegische Fußball-Star Rune Bratseth hat seine Forderung nach einer Ablösung von Florian Kohfeldt (37) als Trainer des abstiegsgefährdeten Bundesligisten Werder Bremen erneuert.

  • Re-Start ab 16. Mai

    Do., 07.05.2020

    Das bringt die Liga: Titelrennen, Abstiegskampf und Labbadia

    Der FC Bayern München führt die Bundesliga-Tabelle an.

    Die nach dem Geisterspiel Borussia Mönchengladbach gegen 1. FC Köln am 11. März eingefrorene Tabelle wird aufgetaut. Der Ball in der Bundesliga rollt wieder. Wie war nochmal der letzte Stand vor der Corona-Krise?

  • Bundesliga

    Fr., 01.05.2020

    Werder mit Psychologen und Mentaltrainer im Abstiegskampf

    Werder-Cheftrainer Florian Kohfeldt holt sich psychologische Unterstützung ins Team.

    Bremen (dpa) - Der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist Werder Bremen wird bei einer möglichen Wiederaufnahme der Saison von zwei Experten für Psychologie und Mentalcoaching unterstützt.