Adventswochenende



Alles zum Schlagwort "Adventswochenende"


  • Krippenausstellung der „Offensive“: Aufbau ist in vollem Gang

    Do., 26.11.2020

    Schaufenster statt Stadtkirche

    Holzbildhauermeister Ewald Böggemann und sein Sohn Frederik aus Mettingen präsentieren bei der Krippenausstellung der „Offensive“ Lengerich tolle Werke in den Schaufensterauslagen des ehemaligen Sporthauses Dierker am Rathausplatz.

    Das erste Adventswochenende ist in Lengerich traditionell Krippenmarkt-Wochenende. Und zu dem gehört die Krippenausstellung in der Stadtkirche. Während der Markt nach einigem Hin und Her abgesagt werden musste, findet die Ausstellung statt. Allerdings anders als gewohnt und woanders als gewohnt.

  • Heimatverein Borghorst blickt wie alle Vereine auf ein veranstaltungsarmes Jahr zurück

    Di., 24.11.2020

    Abgesagt, abgesagt, abgesagt

    Die Damen des Heimatvereins, hier ein Archivfoto, backen in diesem Jahr keine Weihnachtsplätzchen.

    Die Backöfen für den ebenso beliebten wie traditionellen Plätzchenverkauf bleiben kalt – und das Heimathaus für die Krippenausstellung am zweiten Adventswochenende geschlossen. „Corona macht uns einen kräftigen Strich durch die Rechnung“, bedauert Alfred Heptner. Dem Vorsitzenden des Borghorster Heimatvereins kommen beim Blick in das Jahresprogramm 2020 die Tränen.

  • Raesfeldsche Stiftung bereichert Adventswochenenden

    Mo., 23.11.2020

    Märchen auf dem bunten Sofa

    Ina Niehaus wartet, bis Dominic Wörmann die Kamera richtig eingestellt hat. Dann beginnt sie mit ihrer Erzählung.

    Am ersten Adventssamstag kann jeder, der die Homepage des Raesfeldschen Stiftung mit der Adresse www.seit1586.de aufruft, das erste von vier Märchen hören, die Ida Niehaus und Brigitte Scharinger-Brill vor der Kamera erzählt haben. Spannende Unterhaltung – und ein kleiner Trost für viele ausgefallene Kulturveranstaltungen.

  • Glühwein-Konzerte in den Parkanlagen von Haus Hülshoff

    Mi., 11.11.2020

    Weihnachtshits im Garten genießen

    Rachel Colley

    Am dritten Adventswochenende finden in Tecklenburg die „Glühwein-Konzerte@Haus Hülshoff“ statt. In einer zauberhaften Winterkulisse werden „Rachel Colley & The Mistletoes“ für festliche Stimmung sorgen.

  • Kein Weihnachtsmarkt in Pastors Busch

    Mo., 09.11.2020

    Schlicht zu beengt

    Bis zuletzt wurde nach einem alternativen Standort gesucht, an dem die Corona-Auflagen erfüllt werden können – ohne Erfolg.

    Der Heeker Weihnachtsmarkt in Pastors Busch am ersten Adventswochenende ist für viele die ideale Einstimmung auf die Weihnachtszeit. Die es in diesem Jahr allerdings nicht geben wird.

  • WGL sagt Veranstaltung ab

    Mo., 26.10.2020

    Doch kein Krippenmarkt

    Erinnerung an den Krippenmarkt 2019

    Die steigenden Inzidenz-Zahlen lassen der Werbegemeinschaft Lengerich keine andere Wahl. Am Montag ist der Krippenmarkt, der am ersten Adventswochenende stattfinden sollte, abgesagt worden. Erneut. Erst vor zweieinhalb Wochen hatte die WGL ein entsprechendes Konzept für eine Durchführung der Veranstaltung vorgelegt.

  • St. Lambertus verschiebt Termine

    Mo., 27.04.2020

    Erstkommunion im Advent

    Die Kirchengemeinde St. Lambertus verschiebt die Termine für die Erstkommunion. Neuer Termin: die beiden ersten Adventswochenenden.

  • Feuerwehr verhindert Schlimmeres

    So., 22.12.2019

    Mülltonnen-Brand an Fachwerkhaus

    Die Feuerwehr war davon ausgangenen, dass die Flammen bereits auf das Haus übergegriffen hatten und rückte deshalb mit einem stattlichen Aufgebot aus.

    Das Unglück macht keinen Halt vor Wochenenden und Feiertagen. Und auch nicht vor dem vierten Adventswochenende. Am Samstagabend sind die Kameraden mehrerer Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr Tecklenburg ausgerückt, um wieder einmal Schlimmeres zu verhindern.

  • Endspurt auf dem Mühlenhof

    Fr., 20.12.2019

    Letztes Wochenende beim Westfälischen Weihnachtsmarkt

     

    An drei Adventswochenenden konnten die Besucher des Mühlenhof-Freilichtmuseums bereits vorweihnachtliche Atmosphäre am Aasee genießen. Am 21. und 22. Dezember geht der Westfälische Weihnachtsmarkt nun in den Endspurt. Und erneut wird für Augen, Ohren, Gaumen und Herz jede Menge geboten.

  • Wetter

    Fr., 20.12.2019

    Letztes Adventswochenende wird regnerisch und stürmisch

    Autos fahren bei Regen über die Autobahn.

    Essen (dpa/lnw) – Stürmische Böen, viel Regen - und von Schnee keine Spur: Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) vom Freitag wird das letzte Adventswochenende in Nordrhein-Westfalen wechselhaft. Der Freitag beginnt den Meteorologen zufolge in Westfalen noch oft freundlich, von Westen her ziehen aber Schauer und dichte Wolken auf. Bei milden Temperaturen bis 14 Grad ist es windig, besonders im Bergland und im Westen sind stürmische Böen mit Geschwindigkeiten von bis zu 75 Kilometern pro Stunde zu erwarten. In der Nacht ist es oft trocken bei Temperaturen zwischen 2 und 7 Grad.