Aidavita



Alles zum Schlagwort "Aidavita"


  • Krankheiten

    Fr., 14.02.2020

    Kreuzfahrtschiff «Aidavita» hat in Thailand festgemacht

    Bangkok (dpa) - Das Kreuzfahrtschiff «Aidavita» der Rostocker Reederei Aida Cruises hat in der thailändischen Hafenstadt Laem Chabang südlich von Bangkok festgemacht. Es legte um 01:00 Uhr Ortszeit an. Die Passagiere könnten voraussichtlich am Morgen das Schiff verlassen - nachts sei dies nicht vorgesehen. Zuvor hatte das Schiff nicht wie geplant in Vietnam andocken dürfen. Der Grund ist die Sorge vor dem Corona-Virus.

  • Vietnam blockiert «Aidavita»

    Do., 13.02.2020

    Ende der Odyssee? Kreuzfahrtschiff «Westerdam» in Kambodscha

    Das Kreuzfahrtschiff «Westerdam» durfte in Kambodscha im Hafen von Sihanoukville anlegen.

    Es reichte schon, dass das Schiff aus Hongkong kam. Die «Westerdam» musste tagelang durch asiatische Gewässer fahren, wegen der Angst vor Covid-19 durfte sie nirgends andocken - bis Donnerstag. Einem Aida-Schiff könnte eine ähnliche Odyssee drohen.

  • Kapitän auf der Aidavita

    Fr., 27.05.2016

    Der Chef auf der Brücke

    Ein Mann auf hoher See:Der eigentliche Arbeitsplatz von Kapitän Hanjo Müller ist die Brücke auf der Aidavita. pd

    Seine Arbeit fängt an, wo keine Brücken mehr gebaut werden. Hanjo Müller ist Kapitän auf großer Fahrt. Auf diversen Aida-Kreuzfahrtschiffen bringt der gebürtige Thüringer Menschen bei Bedarf auch schon mal von Kontinent zu Kontinent. Wenn das keine Brücken schlägt . . .