Aktionsnachmittag



Alles zum Schlagwort "Aktionsnachmittag"


  • Aktionsnachmittag der Erstkommunionvorbereitung

    So., 19.01.2020

    Unter Gottes Schirm sicher geborgen

    Das Motto „Unter Gottes Schirm“ nahm diese Arbeitsgruppe beim Aktionsnachmittag der Erstkommunionvorbereitung ziemlich wörtlich - und bunt.

    Aus Ideen-Bilderkarten wurden gute Wünsche, der Regenbogen-Fallschirm flatterte über Kindern, mit viel Körpereinsatz wurden Liedzeilen über Gott gut sichtbar, und im Backofen ging das Brot auf: Es war einiges los beim Aktionsnachmittag der Erstkommunionvorbereitung.

  • Junge Menschen im Einsatz im MCH

    Fr., 13.12.2019

    Schüler unterstützen die Profis

    Die Katechumenen (Gemeindeschüler und -schülerinnen) unterstützten die Pflegeprofis im Matthias-Claudius-Haus bei der Durchführung verschiedener adventlicher Aktionen für die Bewohner.

    Gemeinsam mit den Katechumenen, den örtlichen Gemeindeschülern und -schülerinnen, gestaltete der Soziale Dienst des Matthias-Claudius-Hauses verschiedene Aktionsnachmittage in der Adventszeit.

  • Gronau

    Sa., 11.05.2019

    Kinder hatten Spaß beim Spielnachmittag

    Gronau: Kinder hatten Spaß beim Spielnachmittag

    Spaß für zehn hatten die Kinder beim Aktionsnachmittag auf dem Schützenplatz an der Kaiserstiege. Die Tagesmütter aus Gronau und Epe hatten verschiedene Stationen aufgebaut. Kinder, die das Sackhüpfen, Eierlaufen oder Bobbycarrennen erfolgreich absolviert hatten, bekamen Stempel, die sie gegen kleine Geschenke einlösen konnten. Der offene Nachmittag war Abschluss der Aktionswoche zur Kindertagespflege. Sie fand bundesweit statt. Ziel war es öffentlich zu machen, welch wichtigen Baustein die Kindertagespflege als gleichwertiges Betreuungsangebot für die kindliche Bildung, Erziehung und Betreuung darstellt. „Und das familiennah und individuell auf die Situation der Familie zugeschnitten.“

  • Aktionsnachmittag der Firmbewerber

    Mo., 25.03.2019

    Gestorben wird immer

    Die Firmbewerber mit Daniela Dinkhoff (l.) und Frieda Reuter (r.) vom Hospizverein und ihren Firmkatechetinnen Renate Große Kleimann (4. v.l.) und Annette Rengers (2.v.r.). Foto rechts: Daniela Dinkhoff (l.) und Frieda Reuter leiteten den Nachmittag

    „Gestorben wird immer“. Der Titel der amerikanischen Serie, die auch mehrere Emmys und Golden Globes gewann, passte auch zu einem Aktionsnachmittag im Rahmen des Firmunterrichts. Mit einem neuen Konzept wollte die Kirchengemeinde bei den Jugendlichen punkten. Aus einem Angebot von Veranstaltungen konnten die Firmlinge anhand ihrer Interessen auswählen.

  • Aktionsnachmittag zur Erstkommunionvorbereitung

    Mi., 21.03.2018

    Die Bibel anders verstehen

    Lil und ihre Mutter stellen das „Vater Unser“ in ihrer ganz eigenen bunten Kreativität dar: Ein großer Baum vor einem farbenfrohen Regenbogen und ganz vielen Blumen.

    Seit Jahren gehört ein Aktionsnachmittag fest mit in das Programm zur Erstkommunionvorbereitung. Die Kinder waren am Samstagnachmittag mit ihren Eltern in der Grundschule, um unter anderem bei verschiedenen Workshops sich noch einmal auf eine ganz andere Art und Weise auf den besonderen Tag vorzubereiten.

  • „Pumps @ Bauernhof“

    Mi., 28.06.2017

    Rollenbild der Bäuerin anpassen

    Beatrix Stertmann  (l. neben dem Plakat) empfing die Besucherinnen in dem bäuerlichen Familienbetrieb.

    Die Aktion „Pumps @ Bauernhof“ des westfälisch-lippischen Landfrauenverbandes hilft dabei, das Klischee der Bäuerin aufzupolieren. Nun lud der Ortsverband Nienberge auf den Hof Stertmann unter dem Titel „Hofgespräch“ zum einem Aktionsnachmittag ein.

  • Info- und Aktionsnachmittag

    Do., 09.06.2016

    Bewegt älter werden

    Franz Müntefering ist Botschafter der Aktion „Bewegt ÄLTER werden in NRW!“.

    „Bewegt ÄLTER werden in NRW!“ lautet das Motto einer Veranstaltung zu der LSB, der Kreissportbund, die SG Sendenhorst und der Albersloher Kanu-Club am Sonntag in die Westtorhalle und das Hallenbad einladen.

  • Behindertensportgemeinschaft hatte zum Sportfest eingeladen

    Mo., 08.12.2014

    Jede Menge Spiel und Spaß

    Gute Stimmung gab es beim Spiel-Sportfest in der Turnhalle des St.-Antonius-Gymnasiums.

    Aus Rheine, Lengerich, Oberhausen und Haltern kamen am Samstagnachmittag die Gäste des Spiel- und Sportfestes zum Nikolaustag. Zum dritten Mal richtete die Lüdinghauser Behindertensportgemeinschaft den Aktionsnachmittag aus.

  • 25 Jahre KJG St. Georg Hohenholte

    So., 31.08.2014

    „Ein Hoch auf uns!“

    Beim Bullriding-Contest zeigten die Cowgirls und Cowboys der KJG, wie gut sie den elektrischen Bullen bändigen konnten. Sieger des Wettbewerbs wurde das Team „Here for Beer“.

    Mit vielen Gästen feierte die Katholische Junge Gemeinde (KJG) St. Georg Hohenholte ihr 25-jähriges Bestehen.

  • Vorbereitungslauf zum Stadtwerke Kids-Marathon

    Di., 22.07.2014

    Sportlicher Aktionsnachmittag für Kinder

     Archivfoto aus dem Jahr 2008

    Am 1. August laden die Stadtwerke Münster gemeinsam mit dem Münster-Marathon e.V. alle Kinder zu einem sportlichen Aktionsnachmittag auf die Sentruper Höhe ein. Ab 15 Uhr gibt es für Kinder zwischen 6 und 13 Jahren einen Vorgeschmack auf den Stadtwerke-Kids-Marathon, der als Teil des Volksbank-Münster-Marathons am 14. September stattfindet.