Akupunktur



Alles zum Schlagwort "Akupunktur"


  • Sonderveröffentlichung

    Ein erster Einblick

    Einsatzfelder und Wirksamkeit von Akupunktur

    Ein erster Einblick: Einsatzfelder und Wirksamkeit von Akupunktur

    Akupunktur als eine der fünf Säulen der Traditionellen Chinesischen Medizin hat bereits vor vielen Jahren auch in den westlich orientierten Ländern Europas Einzug gehalten. Das breite Spektrum an Einsatzfeldern, das von akuten wie auch chronischen Kopf-, Rücken- und Gelenkschmerzen bis hin zu Tennisellbogen und Karpaltunnel-Syndrom reicht, um nur den Bewegungsapparat zu nennen, fördert dies. Gerade in den letzten 10 Jahren hat sich international die Studienlage zur Wirksamkeit von Akupunktur deutlich verbessert, so dass nicht mehr nur von ihr als eine 2000 Jahre alte Erfahrungsmedizin gesprochen wird, sondern im Gegenteil heute zu zahlreichen klinischen Indikationen fundierte wissenschaftliche Studien vorliegen. Auch die Weltgesundheitsorganisation WHO veröffentlichte eine Liste an Indikationen für Akupunktur.

  • Kabinettsbeschluss

    Fr., 19.10.2018

    Tübingen bekommt Lehrstuhl für alternative Heilmethoden

    An der Universität Tübingen entsteht ein Lehrstuhl für Komplementärmedizin.

    Homöopathie, Naturheilkunde, Akupunktur - Es gibt diverse Behandlungsansätze für Krankheiten jenseits der Schulmedizin. Der neu eingerichtete Lehrstuhl für Komplementärmedizin an der Uni Tübingen soll die Wirksamkeit der alternativen Medizin erforschen.

  • Gesundheit

    Mi., 16.03.2016

    Stiche gegen Beschwerden: Akupunktur fördert Lebensenergie

    Die Akupunktur hat eine uralte Tradition. Etwa seit den 1970er Jahren kommt sie auch in den westlichen Ländern zum Einsatz.

    Schmerzen, Allergien, Verspannungen, Schlafstörungen: Akupunktur kann bei vielen Krankheitsbildern helfen. Die Nadeln sollen das Qi wieder zum Fließen bringen.

  • Gelungener Ortstermin

    Di., 15.09.2015

    Spannend und lehrreich zugleich

    Heilpraktikerin Susanne Möller aus Laer wusste ihr Publikum in der Werkhalle der Metallbaufirma Hölscher in Leer gut und informativ zu unterhalten.

    Dieser fand in der Werkhalle der Metallbaufirma Hölscher in Leer statt. Dort referierte Heilpraktikerin Susanne Möller aus Laer zum Thema „Chancen und Grenzen der Naturheilkunde in der heutigen Zeit“. Eingeladen hatten dazu

  • Ausbildung

    Mo., 11.08.2014

    Seltene Berufe: Pferde mit Akupunktur heilen

    Pferde-Physiotherapeutin Stephanie Schinkel hilft Pferden mit Akupunktur. Foto: Daniel Bockwoldt

    Seeth-Ekholt (dpa) - Pferden helfen mit manueller Therapie und Akupunkturnadeln. Für Stephanie Schinkel ist Pferde-Physiotherapeutin «mein Traumberuf». Die Elmshornerin ist international gefragt. Sogar in China macht sie Pferde wieder fit.

  • Vortrag beim Sozialverband VdK

    Do., 09.01.2014

    Launige Infos über Naturheilkunde

    Mit diesem Akupressurgriff  dämpfen Chinesen Schmerzen bei Zahnbehandlungen, zeigen Dr. Steffen Grüner (links) und Gerd Weglage.

    Viel über Naturheilkunde und Akupunktur erfuhren die Mitglieder im Sozialverband VdK, Ortsverband Westerkappeln, beim jüngsten Treffen. Im Alt-Lotter Hotel Knüppe referierte Dr. Steffen Grüner, Arzt der Westerkappelner Gemeinschaftspraxis am Wilkenkamp. Der VdK-Vorsitzende Gerd Weglage begrüßte fast 50 Gäste.

  • Melanie Schlump setzt auf Akupunktur

    Fr., 20.09.2013

    Heilende Nadelstiche

    Tecklenburg-Leeden. Melanie Schlump beschäftigt sich bereits seit über zehn jahren mit der Akupunktur. Sie setzt bei ihren Patienten auf die heilsame Wirkung der Nadelstiche. Die Leedenerin ist Tierärztin.

  • Gesundheit

    Mi., 20.03.2013

    Bei Selbstzahler-Behandlungen ist Skepsis angebracht

    Umstritten: Selbstzahler-Angebote bringen den Ärzten Umsatz - Patienten aber nicht immer einen Nutzen. Foto: Patrick Pleul

    Berlin (dpa/tmn) - Akupunktur, Baby-TV, Bach-Blütentherapie oder Krebserkennung - Patienten werden immer mehr Leistungen auf eigene Rechnung angeboten. Die Krankenkassen zweifeln am Nutzen der meisten Angebote. Und auch Patienten sollten skeptisch sein.

  • Gesundheit

    Fr., 01.03.2013

    Heilende Nadelstiche - Akupunktur hat kaum Nebenwirkungen

    Durch die Akupunkturnadeln sollen bestimmte Energiepunkte so aktiviert werden, dass blockierte Energie - das Qi - wieder besser fließt. Foto: Monique Wüstenhagen

    München (dpa/tmn) - Nadelstiche, die die Energie wieder fließen lassen: Das verspricht die aus der Traditionellen Chinesischen Medizin stammende Akupunktur. Krankenkassen zahlen sie oft, und viele Menschen fühlen sich nach der Behandlung besser. Wie funktioniert das?

  • Gesundheit

    Di., 08.01.2013

    Akupunktur kann Migräne vorbeugen

    Gesundheit : Akupunktur kann Migräne vorbeugen

    Krefeld (dpa/tmn) - Akupunktur kann gelegentlich auftretende Migräneattacken lindern und ihnen vorbeugen. Dabei ist es egal, ob es sich um eine Scheinakupunktur oder ein Nadelsetzen nach den Prinzipien der Traditionellen Chinesischen Medizin handelt.