Allwetterzoo Münster



Alles zum Schlagwort "Allwetterzoo Münster"


  • „Christmas Garden“

    Mi., 16.10.2019

    Lichtermeer im Allwetterzoo

    So soll es im Allwetterzoo aussehen, wenn der „Chrismas Garden“ seine Tore öffnet.

    Weihnachtliches Licht-Event im Zoo: Auf einem Pfad von zwei Kilometern Länge, der quer durch den Allwetterzoo führen soll, werden die Besucher von „Christmas Garden“ 24 Licht- und Musikinstallationen bestaunen können. Es gibt sogar ein Feuerwerk – ohne Lärm.

  • Von rehäugigen Tieren und heulenden Wölfen

    So., 13.10.2019

    Was nachts im Zoo passiert

    Wer ist denn da? Ein Defassa-Wasserbock schaut neugierig auf die nächtlichen Besucher. Wer ist denn da?Ein Defassa-Wasserbock schaut neugierig auf die nächtlichen Besucher. Allwetterzoo

    Wenn der Allwetterzoo zu Nachtführungen einlädt, interessiert die Besucher vor allen Dingen dies: Verhalten sich die Tiere anders als am Tag? Schlafen sie? Gehen die Elefanten und Nashörner auch in der Dunkelheit ihrer Lieblingsbeschäftigung nach? Notizen eines Nachtspaziergangs.

  • Mittelalterfest im Allwetterzoo

    Sa., 05.10.2019

    Eine Reise in längst vergangene Zeiten

    Mittelalterfest im Allwetterzoo: Eine Reise in längst vergangene Zeiten

    „Thomas“ schaut interessiert hoch zu den Elstern, die über dem Landoisplatz im Zoo kreisen. „Ein schönes Mittagessen, aber er darf nicht“, meint Falkner Michael Kasperski. Drei Stunden ohne Unterbrechung kann er den zwei Kilogramm schweren Uhu am Samstag auf dem ausgestreckten Arm den Zoobesuchern hautnah präsentieren. Für viele, die am Wochenende zum Mittelalterfest in den Tierpark am Aasee kommen, ist das Duo ein Highlight des Tages.

  • Ausschreibung beginnt

    Di., 01.10.2019

    Allwetterzoo bringt Mammutprojekt auf den Weg

    Das Anlegen des Südamerikanischen Pantanals wird der erste Bauabschnitt des Masterplans sein. Der Zoo sucht dafür das passende Planungsbüro.

    Der Allwetterzoo Münster richtet sich nach einem Masterplan neu aus. Das Mammutprojekt beginnt mit der Suche nach einem Planungsbüro. Im zweiten Halbjahr 2020 soll das Südamerikanische Pantanal angelegt werden.

  • Allwetterzoo wird zum „Christmas Garden Münster“

    Mi., 25.09.2019

    Magischer Winterspaziergang

    In ein besonderes Licht getaucht wird der Allwetterzoo, der erstmals mit einem Winterspaziergang lockt.

    In London feierte dieser fantastische Winterspaziergang 2014 erste Erfolge, dann auch im Botanischen Garten Berlin, in der Wilhelma in Stuttgart sowie in Dresden. Jetzt wird erstmals der Allwetterzoo Münster zum „Christmas Garden Münster“, denn vom 15. November bis zum 5. Januar 2020 gilt hier das Motto „Mit der Dämmerung beginnt die magische Reise.“

  • Caritas besucht den Allwetterzoo

    Di., 24.09.2019

    Ein tierisch guter Tag

    Klienten, Patienten, Familien und Bewohner haben am Dienstag auf Einladung der Caritas Münster den Allwetterzoo besucht.

    Weit über tausend Klienten, Patienten, Familien und Bewohner haben am Dienstag auf Einladung der Caritas Münster den Allwetterzoo besucht.

  • Gebürtige Münsteranerin

    Do., 19.09.2019

    Nashorn Ebun wird zehn Jahre alt

    Gebürtige Münsteranerin: Nashorn Ebun wird zehn Jahre alt

    Happy Birthday! Ebun, das Breitmaulnashorn, das 2009 im Allwetterzoo Münster geboren und zu einem Medienstar wurde, feiert den ersten runden Geburtstag. Allerdings nicht in Münster, sondern auf einer Insel.

  • Teil des Masterplans

    Mo., 02.09.2019

    Ameisenbär Junio: Der erste Bewohner des neuen Zoos

    Teil des Masterplans: Ameisenbär Junio: Der erste Bewohner des neuen Zoos

    Neuer Bewohner im Allwetterzoo Münster: Am Montagnachmittag kam der Tiertransport aus Frankfurt mit einem Ameisenbär auf der Sentruper Höhe an. Mit „Junio“ wird eine neue Ära im Zoo eingeleitet.

  • Zwischen Action und Chillen

    Di., 27.08.2019

    „Nachts im Zoo“ an den beiden kommenden Samstagen

    Illuminierte Wege und Gehege, ein Blick hinter die Kulissen der Tierpfleger, Straßenkünstler und Feuerwerk: Bei „Nachts im Zoo“ ist von Information über Action bis hin zum Entspannen für jeden etwas dabei.

    Wenn die Sonne langsam untergeht, dann werden im Allwetterzoo Münster an den beiden kommenden Samstagen (31. August/7. September) die Bürgersteige noch lange nicht hochgeklappt. Bei „Nachts im Zoo“ sind Neugierige eingeladen, die tierischen Bewohner zu ungewöhnlicher Zeit und mit Rahmenprogramm zu besuchen.

  • Mit der Dämmerung beginnt die magische Reise

    Mi., 07.08.2019

    Christmas Garden öffnet am 15. November im Allwetterzoo

    In eine leuchtende Märchenlandschaft soll sich der Allwetterzoo verwandeln.

    Das schönste an der Vorweihnachtszeit sind für viele Menschen ja die vielen Lichter, die die immer frühere Dunkelheit durchbrechen und für besinnliche Atmosphäre sorgen. Ab dem 15. November gibt es von beidem, Licht und Besinnlichkeit, im Allwetterzoo Münster jede Menge. Denn dort öffnet erstmals der „Christmas Garden“.