Alterslimit



Alles zum Schlagwort "Alterslimit"


  • Sommerfest mit „Schnupperkursen“

    Di., 03.09.2019

    Tennissport kennt keine Alterslimits

    Nicht nur erfahrene Leistungsträger wie Kim Venghaus, Eigengewächs des ASV Tennis Senden, sondern auch Einsteiger sind beim Sommerfest willkommen.

    Für den Einstieg in den Tennissport ist es nie zu spät – oder zu früh. Wer sich ein Bild von der Disziplin und dem Vereinsleben machen möchte, ist beim Sommerfest des ASV Senden Tennis willkommen. Genauso wie alle 375 Mitglieder des Clubs.

  • Fußball

    Do., 12.06.2014

    FIFA-Reformator Zwanziger im Abseits

    Theo Zwanziger ist mit seinem Demokratisierungskonzept gescheitert. Foto: Steffen Schmidt

    Theo Zwanziger war der Architekt des FIFA-Reformprozesses. Nach der Ablehnung von Alterslimit und Amtszeitbeschränkung durch die Delegierten beim 64. FIFA-Kongress in São Paulo ist der ehemalige DFB-Präsident seine Hauptaufgabe beim Weltverband los.

  • Fußball

    Mi., 11.06.2014

    Blatter will FIFA-Chef bleiben

    Joseph Blatter hat sich durchgesetzt. Foto: Walter Bieri

    Joseph Blatter hat es nun offiziell ausgesprochen: Er will FIFA-Chef bleiben. Auch die Funktionäre des Weltverbandes sind gegen Erneuerung und lehnen beim Kongress Alterslimit und Amtszeitbeschränkung ab. Die ohnehin umstrittene Demokratiereform bleibt damit unvollendet.

  • Olympia

    Do., 06.02.2014

    Blatter gegen Alterslimit für IOC-Mitglieder

    Für FIFA-Präsident Joseph Blatter spielt Alter keine Rolle. Foto: Steffen Schmidt

    Sotschi (dpa) - FIFA-Präsident Joseph Blatter hat das Alterslimit für IOC-Mitglieder als «Akt der Diskriminierung» verurteilt.

  • Sportpolitik

    Do., 11.07.2013

    Rogge zur IOC-Wahl: Kein Vorteil für Nichteuropäer

    Jacques Rogge wird im September nach zwölf Jahren das Spitzenamt im Weltsport abgeben. Foto: Jean-Christophe Bott

    IOC-Präsident Jacques Rogge wird im September nach zwölf Jahren das Spitzenamt im Weltsport abgeben. In einem seiner letzten Interviews sprach er über die Wahl seines Nachfolgers, das Alterslimit für IOC-Mitglieder, die Chancen der Ringer und einen «Königsmacher».

  • Fußball

    Mi., 29.05.2013

    FIFA schafft nur Rumpf-Reform

    Joseph Blatter (l) und Theo Zwanziger können keinen Reform-Erfolg vermelden. Foto: Ronald Wittek

    Die FIFA-Reformen werden endgültig zur Farce. Die Fußball-Funktionäre können sich nicht auf Vorschläge für Alterslimit und Beschränkungen der Amtszeiten einigen. Deshalb werden die Kernpunkte mal eben bis 2014 verschoben. Das Ringen um Macht lähmt den Weltverband.

  • Fußball

    Di., 28.05.2013

    FIFA: Alterslimit und Amtszeitbeschränkung bleibt offen

    FIFA-Präsident Joseph Blatter strebt mit seiner Organisaton eine Reform an. Foto: Tom Hevezi

    Schon vor Beginn des FIFA-Kongress gibt es den nächsten Rückschlag im Reformprozess beim Fußball-Weltverband. Die Entscheidung über zwei Kernpunkte wurde auf nächstes Jahr verschoben.