Anerkennungsurkunde



Alles zum Schlagwort "Anerkennungsurkunde"


  • Anerkennungsurkunde der Bürgerstiftung Senden übergeben

    Do., 23.01.2020

    Gestärkte Schubkraft für Solidarität

    Enger Schulterschluss: Stiftungsforum und Vorstand der Bürgerstiftung Senden mit Vertretern befreundeter Bürgerstiftungen und Behörden beim Festakt im Rathaus, bei dem Regierungspräsidentin Dortohee Feller die Anerkennungsurkunde an Karl-Heinz Walpurgis (kleines Bild) übergeben hat.

    Es war kein Pflichttermin, sondern eher schon eine Herzensangelegenheit: Regierungspräsidentin Dorothee Feller übergab die Anerkennungsurkunde der Bürgerstiftung Senden persönlich. Bei der Feierstunde im Rathaus wurde deutlich, wie wichtig Ehrenamt und Gemeinsam sind – besonders in heutigen Zeiten.

  • Anerkennungsurkunde für urgewald-Stiftung

    Mo., 28.01.2019

    „Wir sind mächtig stolz“

    Mitarbeiter von urgewald sowie neun der 23 Gründungsstifter nahmen an der kleinen Feier bei der Bezirksregierung teil.

    Freude und Stolz waren den Mitarbeitern der Sassenberger Umweltorganisation „urgewald“ sowie den erschienenen Gründungsstiftern ins Gesicht geschrieben.

  • Röschinger-Stiftung

    So., 31.12.2017

    „Die Gesellschaft wird profitieren“

    Urkunde überreicht (v. l.):  Alexa Große-Heidermann (Bezirksregierung), Detlef Weißenborn, Rainald Gehringhoff, Regierungspräsidentin Dorothee Feller, Johanna-Sophia Röschinger, Marie-Theres Röschinger, Dr. Frank Röschinger, Petra Röschinger und Jörg Mußmann.

    Regierungspräsidentin Dorothee Feller hat dem Stiftungsvorstand der Röschinger-Stiftung die Anerkennungsurkunde überreicht.

  • Stiftungen

    Do., 28.12.2017

    Stiftung gegründet, die den Metelener zu Gute kommt

    Ins Stiftungsbuch eingetragen haben sich im Beisein von Regierungspräsidentin Dorothee Feller (v.l.) Franz Leusbrock, Reinhard Brüning, Gregor Krabbe und Ralph Möllers.

    Offiziell besiegelt ist jetzt die die Storm-Telkers-Stiftung, die sich um bedürftige Menschen im Ort kümmern will. Im Regierungspräsidium in Münster wurde jetzt die Anerkennungsurkunde überreicht.

  • „bo59-Percussion-Stiftung“ anerkannt

    Mo., 12.06.2017

    Das Schlagen der Trommeln

    Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke (r.) überreichte die Stiftungsurkunde für die bo59-Percussion-Stiftung an 8v.l.9 Franz Winkels, Lars Motel, Dorothee Marx und das Stifterpaar Bernhard Winkels und Gabriele Drees-Winkels.

    Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke hat am Montag die Anerkennungsurkunde für die „bo59-Percussion-Stiftung“ an die Stifter Gabriele Drees-Winkels und Bernhard Winkels sowie die Vorstandsmitglieder der Stiftung, Dorothee Marx, Lars Motel und Franz Winkels, überreicht.

  • Heinrich-Schlick-Stiftung

    Di., 04.04.2017

    Klenke übergibt Urkunde

    Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke

    Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke hat am Dienstag die Anerkennungsurkunde für die Heinrich-Schlick-Stiftung an die Kuratoriumsmitglieder Hans-Jürgen Bläsius (Ev. Kirchengemeinde), Andrea Lehmkuhl (Katholische Kirchengemeinde), Andrew Termöllen (SC Reckenfeld), Nicole Schulte (Angehörige der Stifterin) und an Tanja Schulte (Angehörige der Stifterin) übergeben.

  • „Stiftung Burg Kakesbeck“ gegründet

    Mi., 09.09.2015

    „Sein Lebenswerk“

    Regierungspräsident Reinhard Klenke  (Mitte) überreichte die Anerkennungsurkunde zur „Stiftung Burg Kakesbeck“ an Hildegard und Wilfried Grewing.

    „Als wir vor 45 Jahren angefangen haben, wussten wir nicht, was auf uns zukommt“, blickte Dr. Wilfried Grewing zurück, als am Dienstagnachmittag Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke ihm und seiner Frau die Anerkennungsurkunde für die „Stiftung Dr. Wilfried und Hildegard Grewing – Burg Kakesbeck“ überreichte. Denn noch immer sehen wesentliche Teile der großzügigen Anlage ihrer Restaurierung entgegen.

  • „Hotel Schiefes Haus“ in Ulm

    Fr., 12.06.2015

    Das „schiefste Hotel der Welt“ restauriert

    Architekt Günter Altstetter lebt in Münster und arbeitete hier über 40 Jahre. Er ist gebürtiger Schwabe. Die Verbundenheit zu seiner Heimat Ulm veranlasste ihn, das historische Gebäude (damals eine Ruine) „Schiefes Haus Ulm“ zu restaurieren. Jetzt erhielt Altstetter die Anerkennungsurkunde als Stifter.

  • Regierungspräsident überreicht Urkunde für „Olivia-und-Dr.-Hans-Wellers-Stiftung“

    Do., 19.02.2015

    „Allgemeinheit etwas zurückgeben“

    Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke überreicht die Urkunde an die Stifterin Olivia Wellers. Mit im Bild (v.l.): Felizita Söbbeke, Dr. Michael Schwarzenau, Dr. Ulrike Beiteke und Prof. Dr. Ingo Flenker.

    Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke hat am Donnerstag die Anerkennungsurkunde für die „Olivia-und-Dr.-Hans-Wellers-Stiftung“ an die Stifterin Olivia Wellers und die Vorstandsmitglieder der Stiftung, Prof. Dr. Ingo Flenker, Dr. Ulrike Beiteke, Dr. Michael Schwarzenau und Felizita Söbbeke, überreicht.

  • Stiftung gegründet

    Fr., 21.03.2014

    Mehr Schutz für Kinder

    Cordula und Peter Nemitz haben eine Stiftung gegründet, um damit künftig Kinder und Jugendliche vor Misshandlung und Vernachlässigung zu schützen. Die Anerkennungsurkunde überreichte Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke.