Anmeldung



Alles zum Schlagwort "Anmeldung"


  • Anmeldung am 17. Dezember

    Di., 10.12.2019

    Sternsinger stehen in den Startlöchern

    Anfang Januar ziehen die Sternsinger in St. Felizitas wieder von Haus zu Haus. 

    Jahr für Jahr ziehen die Sternsinger Anfang Januar von Haus zu Haus und bringen den Segen zu den Menschen. Im Gegenzug bitten sie um Spenden, diesmal für Kinder im Libanon.

  • Anmeldungen ab sofort möglich

    So., 08.12.2019

    Ferien auf dem Emshof

    Das Füttern von Tieren gehört bei den Ferienmaßnahmen auf dem Emshof selbstverständlich zum Programm.

    Auch in 2020 werden auf dem Emshof wieder Ferienmaßnahmen angeboten – sowohl in den Oster- als auch in den Sommerferien.

  • Turnen: Nikolaus-Wettkampf in Ladbergen

    Do., 05.12.2019

    359 Anmeldungen liegen dem TSV vor

    Am Samstag steht wieder das Nikolausturnen in der Ladberger Root-Sporthalle an. Rund 360 Mädchen werden erwartet.

    Es ist wieder so weit: Das traditionelle Nikolausturnen in der Rott- Sporthalle lockt am Samstag wieder die jüngsten Turnerinnen ins Heidedorf nach Ladbergen. in diesem Jahr sind dabei die Mädchen unter sich.

  • Nur zwei Anmeldungen

    Sa., 23.11.2019

    „Waldkindergarten“ liegt auf Eis

    In Münster gibt es einen Waldkindergarten. Dessen Start in Sendenhorst wird verschoben, weil es für den kommenden Sommer nur zwei verbindliche Anmeldungen gibt.

    Einen „Waldkindergarten“ wird es zum kommenden Sommer in Sendenhorst nicht geben. Trotz des großen Interesses bei den Informationsveranstaltungen wurden nur zwei Kinder verbindlich angemeldet. Ganz vom Tisch ist das Projekt damit aber nicht.

  • Anmeldungen an den Grundschulen

    Di., 12.11.2019

    2487 neue Erstklässler angemeldet

     

    Voraussichtlich rund 2500 Kinder kommen in Münster im kommenden Jahr in die Schule – ähnlich viele wie im vergangenen Sommer. Nach dem Anmeldeverfahren zeichnen sich Verteilungsprobleme nur in Wolbeck ab.

  • Anmeldung läuft / Helfer gesucht

    Do., 07.11.2019

    Meldephase für den 18. Nikolauf

    Laufsport-Ereignis am 7. Dezember: Die Anmeldephase für den 18. „Volksbank Nikolauf“ ist angelaufen.

    Die Voranmeldung zum 18. „Volksbank Nikolauf“ am 7. Dezember ist bereits seit einigen Tagen freigeschaltet. Über die Adresse www.laufszene.de/nikolauf-everswinkel.de können die Anmeldungen erfolgen. Da der Nikolauf auch der 4. Lauf zum Volksbank Cup ist, werden viele Teilnehmer erwartet, teilt der veranstaltende SC DJK mit.

  • Messe „Bauen und Wohnen“

    Sa., 02.11.2019

    Anmeldung läuft bereits

    Am 29. Februar und 1. März 2020 findet die 22. Auflage der Messe „Bauen und Wohnen“ statt.

    Am 29. Februar und 1. März 2020 geht die Messe „Bauen und Wohnen“ in die nächste Runde. Die Wirtschaftsförderung der Stadt nimmt bereits Anmeldungen für die mittlerweile 22. Auflage der Veranstaltung im Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg entgegen.

  • Ameland-Freizeit

    Sa., 26.10.2019

    Countdown zur Anmeldung läuft

    Auch im nächsten Jahr bietet die Pfarrgemeinde St. Martin wieder Ferienwochen auf Ameland an.

    Sie ist so beliebt wie eh und je: die Ameland-Freizeit der Pfarrgemeinde St. Martin. Die Vorbereitungen sind im vollen Gange – und bei der Anmeldung muss man flott sein.

  • Die Kitas in Ostbevern und Brock nehmen in den kommenden Tagen die Anmeldungen für 2020 an

    Do., 24.10.2019

    Viel mehr als nur Hort für die kleinen Racker

    DiEltern können in den kommenden Tagen ihre Kinder an einer der insgesamt sechs Kitas anmelden.

    In den kommenden Tagen nehmen die Kindergärten in Ostbevern und Brock wieder die Anmeldungen für das Kindergartenjahr 2020/2021 entgegen. Auch die neue AWO-Kita, die im Baugebiet Kohkamp III ihr neues Zuhause haben wird, nimmt bereits Anmeldungen an.

  • Anmeldungen ab sofort

    Mi., 23.10.2019

    Nikolaus-Komitee macht sich bereit

    Am 5. und 6. Dezember besucht der Nikolaus wieder viele Kinder. Die Anmeldung dazu läuft jetzt.

    „Morgen, Kinder, wird‘s was geben . . .“ heißt es in einem traditionellen deutschen Weihnachtslied. Nun, morgen gibt‘s noch nichts, aber bald . . . Auch in diesem Jahr besuchen nämlich die Aktiven des Nikolaus-Komitees Everswinkel am 5. und 6. Dezember wieder die jüngsten der Bürger.