Anschlussstelle



Alles zum Schlagwort "Anschlussstelle"


  • A 1 in Richtung Bremen

    Fr., 28.08.2020

    Auffahrt Ascheberg wird gesperrt

    Autobahn 1 bei Ascheberg

    Ascheberg-Besucher aufgepasst: Die Auffahrt Ascheberg wird über zwei Wochenenden gesperrt.

  • Ungewöhnlicher Unfall an der B54

    So., 02.08.2020

    Fahrer nickt hinterm Steuer ein - Gaffer behindern Bergungsarbeiten

    Ungewöhnlicher Unfall an der B54: Fahrer nickt hinterm Steuer ein - Gaffer behindern Bergungsarbeiten

    In Borghorst hat sich am Samstagmorgen auf dem Oranienring an der Anschlussstelle zur B54 ein ungewöhnlicher Alleinunfall ereignet. Der Fahrer eines Opel Astra war von der B54 offenbar zu rasch abgebogen und so in die Böschung geraten. Nach einer längeren Steilfahrt auf der Leitplanke stürzte der Wagen mehrere Meter tief.

  • Auffahrt in Münster-Hiltrup

    Mo., 13.07.2020

    Nächtliche Sperrung auf der Autobahn 1

    Auffahrt in Münster-Hiltrup: Nächtliche Sperrung auf der Autobahn 1

    Zwischen den Anschlussstellen Ascheberg und Münster-Hiltrup wird die Autobahn 1 in den kommenden Monaten saniert. Dabei kommt es immer wieder zu Einschränkungen. Für Mittwoch wurde eine nächtliche Sperrung angekündigt.

  • Verkehr

    Fr., 10.07.2020

    A45 wird bei Lüdenscheid am Wochenende gesperrt

    Lüdenscheid (dpa/lnw) - Die A45 wird am Wochenende zwischen den Anschlussstellen Hagen-Süd und Lüdenscheid-Nord in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt. Die Sperrung aufgrund von Brückenarbeiten beginne am Samstag um 20 Uhr. Sie soll in Fahrtrichtung Dortmund bis Sonntag um 11 Uhr und in Fahrtrichtung Frankfurt bis Montagmorgen um 5 Uhr dauern. Darauf wies der Landesbetrieb Straßen.NRW am Freitag noch einmal hin. Während der Vollsperrung sollen neben dem Abriss der Brücke «Rumscheid-Bölling» gleichzeitig auch andere Instandsetzungsarbeiten der Fahrbahn durchgeführt werden. Im Durchschnitt fahren mehr als 60 000 Fahrzeuge pro Tag auf dem etwa 12,5 Kilometer langen Streckenabschnitt, der das Sauerland mit dem Ruhrgebiet verbindet.

  • Vorfall auf der Autobahn 1

    So., 28.06.2020

    Auto brennt aus - drei junge Männer schwer verletzt

    Vorfall auf der Autobahn 1: Auto brennt aus - drei junge Männer schwer verletzt

    Unfall am Sonntagmorgen auf der Autobahn 1 in Höhe der Anschlussstelle Münster-Hiltrup: Drei junge Männer haben schwere Verletzungen erlitten, als ihr Auto ausgebrannt ist. 

  • Verkehr

    Do., 21.05.2020

    Im Kölner Norden zwei A1-Vollsperrungen Richtung Dortmund

    Fahrzeuge stehen in einem Stau auf einer Autobahn.

    Köln/Leverkusen (dpa/lnw) - Im Kölner Norden wird die vielbefahrene A1 in Fahrtrichtung Dortmund am späten Freitagabend wegen Bauarbeiten gleich an zwei Stellen voll gesperrt. In der Anschlussstelle Köln-Niehl werde die Lkw-Sperranlage umgebaut, teilte der Landesbetrieb Straßen.NRW mit. Diese Sperrung dauere von Freitag 22 Uhr bis Montagmorgen 5 Uhr. Die Auf- und Abfahrten in der Anschlussstelle blieben frei. Umleitungen würden über den Kölner Kreisverkehr «Niehler Ei» ausgeschildert. In dem Bereich fahren normalerweise pro Tag durchschnittlich über 50 000 Fahrzeuge.

  • Anschlussstelle Flughafen Münster/Osnabrück

    Mo., 04.05.2020

    Nächtliche Bauarbeiten auf der Autobahn 1

    Anschlussstelle Flughafen Münster/Osnabrück: Nächtliche Bauarbeiten auf der Autobahn 1

    Auf der A1 kommt es in dieser Woche in zwei Nächten zu Verkehrsbehinderungen. Der Landesbetrieb Straßen-NRW beseitigt dort Straßenschäden.

  • Von Dienstag auf Mittwoch

    Fr., 01.05.2020

    Nächtliche Sperrungen in der Anschlussstelle Münster-Nord

    Von Dienstag auf Mittwoch: Nächtliche Sperrungen in der Anschlussstelle Münster-Nord

    Nächtliche Bauarbeiten: In der Anschlussstelle Münster-Nord kommt es in der Nacht vom 5. auf den 6. Mai zu Sperrungen. Es werden Fahrbahnschäden beseitigt.

  • Unfälle

    Sa., 18.04.2020

    Tödlicher Auffahrunfall auf A1

    Euskirchen (dpa/lnw) - Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 1 nahe der Anschlussstelle Wißkirchen-Euskirchen ist eine Frau tödlich verunglückt. Ein 28-jähriger Autofahrer sei am späten Freitagabend auf einen Lastwagen aufgefahren, sagte ein Sprecher der Polizei in Köln. Dabei ist die 35-jährige Beifahrerin gestorben, der Fahrer selbst wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Wie genau es dazu kam, war zunächst unklar. Die Fahrbahn in Richtung Blankenheim wurde in der Nacht zu Samstag zwischen Wißkirchen und Mechernich für rund vier Stunden gesperrt.

  • Unfälle

    Sa., 18.04.2020

    Autofahrerin stirbt bei Auffahrunfall auf A1

    Ein Polizeiband mit der Aufschrift «Polizeiabsperrung» trennt einen nicht zu betretenden Bereich ab.

    Euskirchen (dpa/lnw) - Eine Autofahrerin ist bei einem Zusammenstoß mit einem Lastwagen auf der Autobahn 1 nahe der Anschlussstelle Wißkirchen-Euskirchen tödlich verunglückt. Die Frau sei mit ihrem Wagen auf einen Lastwagen aufgefahren, sagte eine Sprecherin der Polizei in Köln. Wie genau es dazu kam, war zunächst unklar. Die Fahrbahn in Richtung Blankenheim wurde in der Nacht zu Samstag zwischen Wißkirchen und Mechernich gesperrt.