Arbeitsstil



Alles zum Schlagwort "Arbeitsstil"


  • Weltgesundheitsorganisation

    Do., 10.10.2019

    Veränderter Lebens- und Arbeitsstil macht Augen schlechter

    Weniger Bewegung und mehr Zeit an Bildschirmen mache mehr Menschen kurzsichtig, schreibt die WHO zum Welttag des Sehens.

    Immer mehr Menschen werden in der Zukunft auf Sehhilfen, wie beispielsweise Brillen, angewiesen sein, warnt die WHO. Warum nehmen die Sehprobleme zu und warum liegt das auch am Lebensstil?

  • Gesundheit

    Di., 08.10.2019

    WHO: Veränderter Lebens- und Arbeitsstil schlecht für Augen

    Genf (dpa) - Mehr Menschen auf der Welt werden schlechte Augen haben. Diesen Trend sagt die Weltgesundheitsorganisation wegen veränderter Lebens- und Arbeitsgewohnheiten der Menschen voraus. Zum einen wachse der Anteil der Menschen mit Sehbeeinträchtigungen durch die höhere Lebenserwartung, weil Sehprobleme mit dem Alter zunähmen. Zum anderen mache aber auch weniger Bewegung im Freien und mehr Zeit an Bildschirmen mehr Menschen kurzsichtig, schreibt die WHO. Auch die wachsende Zahl der Diabetes-Kranken sorge für mehr Augenkrankheiten.

  • Ärger um JVA-Angebot

    Mo., 31.10.2016

    Laerer Bürgermeister pflegt einen ungewöhnlichen Arbeitsstil

    Nach seiner Wahl schüttelt Laers Bürgermeister Peter Maier (l.) seinem Vorgänger Detlev Prange die Hand. Seitdem hat er sich in dem Dorf bei vielen unbeliebt gemacht. So soll er beim Land für Laer als Standort eines neuen Gefängnisses geworben haben.

    Etwas mehr als ein Jahr ist Peter Maier im Amt. Staub hat der Bürgermeister von Laer in dieser Zeit aufgewirbelt, wie andere Kollegen es in zehn Jahren nicht schaffen. Das hat dem gebürtigen Franken im Dorf nicht nur Freunde gemacht.