Aufrüstung



Alles zum Schlagwort "Aufrüstung"


  • Wachsende Gefahr

    Mi., 06.01.2021

    Maas warnt vor «fatalen Folgen» der atomaren Aufrüstung

    Schwedens Außenministerin Ann Linde (l-r), Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) und der jordanische Außenminister Aman Safadi sprechen während der Nuklearkonferenz miteinander.

    Wegen der Corona-Pandemie hat Außenminister Maas Europa mehr als vier Monate nicht mehr verlassen. Jetzt reist er trotz Lockdowns nach Jordanien. Es geht um ein Thema, das ihm besonders wichtig ist - mit dem er aber in seiner eignen Partei aneckt.

  • Abrüstung «Kernanliegen»

    Mi., 06.01.2021

    Maas warnt vor «fatalen Folgen» der nuklearen Aufrüstung

    Heiko Maas (SPD), Außenminister, spricht bei einem Interview mit Journalisten der Deutschen Presse-Agentur dpa.

    Wegen der Corona-Pandemie hat Außenminister Maas Europa mehr als vier Monate nicht mehr verlassen. Jetzt ist er trotz Lockdowns nach Jordanien aufgebrochen. Es geht um ein Thema, das ihm besonders wichtig ist.

  • Technische Aufrüstung

    Mi., 24.06.2020

    Mercedes setzt für künftige Autos auf Nvidia-Computer

    Bei der Entwicklung der Fahrassistenz-Systeme und des automatisierten Fahrens will Mercedes mit dem US-Konzerns Nvidia zusammenarbeiten.

    Daimler holt sich Unterstützung aus dem Silicon Valley bei der Arbeit an künftigen Autogenerationen. Ab dem Jahr 2024 sollen in alle neuen Mercedes-Autos Computer der US-Firma Nvidia kommen - und die Partner versprechen langlebigere Autos dank Software-Updates.

  • MdB Pflüger bei der FI

    Mi., 22.01.2020

    Warnung vor „gigantischer Aufrüstung“

    Tobias Pflüger, Militärexperte und Mitglied des Deutschen Bundestages (r.), gab eine Einschätzung der gegenwärtigen Sicherheitspolitik. Heinz Böer (FI) moderierte den Abend.

    Tobias Pflüger, verteidigungspolitischer Sprecher der Linksfraktion im Bundestag, hatte keinen guten Nachrichten aus Berlin mitgebracht. In Nottuln referierte er kritisch zur aktuellen Sicherheitspolitik.

  • Aufrüstung fürs Heimkino

    Di., 05.03.2019

    Streaming-Boxen machen jeden Fernseher zum Smart-TV

    Die Shield von Nvidia ist eine Streamingbox vor allem für Spiele-Fans.

    Das Streamen von Musik hat nicht nur das Hören von CDs, sondern längst auch etwa das Abspielen von MP3s überrundet. Das gleiche Bild ergibt sich bei Videos oder Filmen. Doch was tun, wenn der Fernseher nicht smart ist oder gewünschte Dienste nicht unterstützt?

  • Neue Atomwaffen in Europa?

    So., 03.02.2019

    Nato droht nach INF-Aus Zerreißprobe um Aufrüstung

    Die USA und die Nato werfen Russland seit Langem vor, mit ihren Raketen vom Typ 9M729 gegen den INF-Vertrag zu verstoßen.

    Droht ein neues Wettrüsten in Europa? Nach dem US-Ausstieg aus einem der wichtigsten Abrüstungsverträge versucht der Nato-Generalsekretär die Angst vor neuen Atomwaffen in Deutschland zu dämpfen. Doch seine Aussagen könnten eine sehr begrenzte Haltbarkeit haben.

  • Jahreswechsel

    Mi., 26.12.2018

    Maas sagt Widerstand gegen neue atomare Aufrüstung voraus

    Berlin (dpa) - Bundesaußenminister Heiko Maas hat sich gegen die Stationierung neuer atomarer Mittelstreckenraketen in Deutschland und ganz Europa ausgesprochen. In einem dpa-Interview sagte er Widerstand in Deutschland gegen eine neue Atom-Rüstung voraus, falls der 30 Jahre alte INF-Vertrag zwischen Russland und den USA zum Verbot von Mittelstreckenwaffen platzen sollte. Eine Stationierung neuer Mittelstreckenraketen würde in Deutschland auf breiten Widerstand stoßen. Die USA haben mit der Aufkündigung des Vertrags gedroht.

  • Jahreswechsel

    Mi., 26.12.2018

    Maas kündigt Widerstand gegen neue atomare Aufrüstung an

    Berlin (dpa) - Bundesaußenminister Heiko Maas hat sich klar gegen die Stationierung neuer atomarer Mittelstreckenraketen in Europa ausgesprochen. In einem Interview der dpa kündigte er Widerstand Deutschlands dagegen für den Fall an, dass der 30 Jahre alte INF-Vertrag zwischen Russland und den USA zum Verbot von Mittelstreckenwaffen platzt. Europa dürfe auf gar keinen Fall zum Schauplatz einer Aufrüstungsdebatte werden, sagte Maas. Eine Stationierung neuer Mittelstreckenraketen würde in Deutschland auf breiten Widerstand stoßen, so der Minister.

  • Kampf um INF-Abrüstungsvertrag

    Mi., 05.12.2018

    Russland droht nach US-Ultimatum mit Aufrüstung

    Russlands Präsident Wladimir Putin zusammen mit Verteidigungsminister Sergei Schoigu und dem Generalstabschef der russischen Streitkräfte Waleri Gerassimow.

    Ist der Kalte Krieg endgültig zurück? Nach dem US-Ultimatum zu einem der wichtigsten Abrüstungsabkommen kommen aus Russland Drohungen.

  • Trump droht mit Aufrüstung

    Di., 23.10.2018

    Russland: US-Ausstieg aus Abrüstungsabkommen wäre riskant

    Droht mit einer Aufstockung des amerikanischen Atomwaffenarsenals: US-Präsident Donald Trump.

    Russland will die USA zum Festhalten an einem wichtigen Abrüstungsabkommen bewegen. Noch ist alles offen. Nun will sich der russische Präsident Putin einschalten. Mit welchem Ergebnis?