Aufstiegsplatz



Alles zum Schlagwort "Aufstiegsplatz"


  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    So., 13.10.2019

    Nils Weyring (M.) holte sich im Spiel gegen den FC Galaxy eine blutige Lippe.

    Nach zuletzt eher schwankenden Leistungen standen die Kicker des FC Galaxy Steinfurt unter Druck. Wenn sie im Spitzenspiel gegen den FC Schwarz-Weiß Weiner erneut Punkte liegen gelassen hätten, wäre der Anschluss an die Aufstiegsplätze weiter gewachsen. Gut, dass Trainer Nelson Venancio eine neue Taktik aus dem Hut zauberte.

  • Fußball

    So., 22.09.2019

    Braunschweig hadert mit Chancenverwertung und Schiedsrichter

    Nach der Tabellenführung ist auch noch der zweite direkte Aufstiegsplatz weg. Denn Eintracht Braunschweig spielt bei Viktoria Köln trotz vieler Chancen nur 0:0.

  • Fußball

    Sa., 04.05.2019

    HSV verpasst Rückkehr auf Aufstiegsränge

    Düsseldorf (dpa) - Der Hamburger SV hat die Rückkehr auf die Aufstiegsplätze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Die Mannschaft von Trainer Hannes Wolf verlor gegen den abstiegsbedrohten FC Ingolstadt mit 0:3 und bleibt Vierter. Der 1. FC Heidenheim verpasste durch ein 2:3 gegen SV Sandhausen die Chance, näher an die Aufstiegsplätze heranzurücken. Aufsteiger 1. FC Magdeburg rutschte durch ein 2:4 beim VfL Bochum auf den vorletzten Tabellenplatz ab.

  • HSV nur noch Vierter

    So., 28.04.2019

    Paderborn und Berlin gewinnen Aufstiegs-Duelle

    Unions Spieler jubeln nach dem Treffer zum 1:0 gegen den Hamburger SV.

    Im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga wird die Tabelle am viertletzten Spieltag mächtig durcheinandergewirbelt. Paderborn belegt plötzlich einen direkten Aufstiegsplatz, Hamburg rutscht raus - und muss mehr denn je um die Rückkehr ins Oberhaus bangen.

  • Fußball

    So., 28.04.2019

    Paderborn klettert auf Aufstiegsplatz: 3:1 über Heidenheim

    Fußball: Paderborn klettert auf Aufstiegsplatz: 3:1 über Heidenheim

    Paderborn (dpa) - Der SC Paderborn arbeitet weiter an einem Fußball-Märchen und darf sich große Hoffnungen auf eine Rückkehr in die Bundesliga machen. Nach dem 3:1 (0:0) über den Tabellenfünften 1. FC Heidenheim im Zweitliga-Spitzenspiel kletterten die Ostwestfalen erstmals in dieser Saison auf einen direkten Aufstiegsplatz.

  • 2. Liga

    So., 28.04.2019

    Paderborn auf Aufstiegsplatz: 3:1 über Heidenheim

    Paderborns Christopher Antwi-Adjej (l) erzielt das 2:0 gegen Heidenheim-Torwart Kevin Müller (r).

    Paderborn (dpa) - Der SC Paderborn arbeitet weiter an einem Fußball-Märchen und darf sich große Hoffnungen auf eine Rückkehr in die Bundesliga machen.

  • Fußball

    So., 14.04.2019

    St. Pauli und Kiel können im Aufstiegskampf nicht gewinnen

    Düsseldorf (dpa) - Im Kampf um die Aufstiegsplätze haben der FC St. Pauli und Holstein Kiel in der 2. Fußball-Bundesliga wichtige Punkte liegengelassen. St. Pauli kam gegen Arminia Bielefeld nicht über ein 1:1 hinaus. Auch die Kieler mussten sich mit einem 1:1 beim Abstiegskandidaten FC Ingolstadt begnügen. Im dritten Sonntagsspiel siegte der VfL Bochum als Tabellenzehnter gegen Tabellennachbar SpVgg Greuther Fürth mit 3:2.

  • 2. Liga

    So., 14.04.2019

    St. Pauli und Kiel können im Aufstiegskampf nicht gewinnen

    Voller Einsatz: Pauli-Profi Sami Allagui.

    Düsseldorf (dpa) - Im Kampf um die Aufstiegsplätze haben der FC St. Pauli und Holstein Kiel in der 2. Fußball-Bundesliga wichtige Punkte liegengelassen.

  • 2. Liga

    So., 07.04.2019

    Union im Ost-Derby gegen Dresden auf Wiedergutmachungskurs

    Berlins Trainer Urs Fischer ist mit Union auf Wiedergutmachungskurs in Dresden.

    Nach zwei Niederlagen will Union im Ost-Derby bei Dynamo Dresden wieder gewinnen. Während Union weiterhin gut im Rennen um einen Aufstiegsplatz liegt, benötigt Dynamo noch Punkte gegen den Abstieg.

  • Fußball

    Fr., 29.03.2019

    St. Pauli nur 0:0 gegen Duisburg - Remis auch in Magdeburg

    Hamburg (dpa) - Der FC St. Pauli droht die Aufstiegsplätze in der 2. Fußball-Bundesliga aus den Augen zu verlieren. Die Hamburger mussten sich am Abend gegen den abstiegsbedrohten MSV Duisburg mit einem 0:0 begnügen. Auch der 1. FC Heidenheim ließ im Kampf um einen Aufstiegsplatz wichtige Punkte liegen. Beim Zweitliga-Neuling 1. FC Magdeburg kam das Team von Frank Schmidt ebenfalls zu einem 0:0.