Ausbau



Alles zum Schlagwort "Ausbau"


  • Energie

    Fr., 17.07.2020

    NRW bei neuen Windrädern vorne dabei: Ausbau aber schleppend

    Ein Auto fährt in der Morgendämmerung in der Nähe von drei Windrädern vorbei.

    Berlin/Düsseldorf (dpa/lnw) - Der Ausbau der Windkraft hat in Nordrhein-Westfalen zuletzt ein wenig mehr Fahrt aufgenommen. Bis Ende Juni sind im bevölkerungsreichsten Bundesland 28 Windräder mit einer Leistung von 73 Megawatt neu installiert worden. Das geht aus vorläufigen Zahlen der Fachagentur Windenergie an Land hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegen. Da auch einige Anlagen stillgelegt wurden, lag der sogenannte Nettozubau in NRW im ersten Halbjahr bei 64 Megawatt. Lediglich in Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Rheinland-Pfalz war diese Zahl größer.

  • Fußball

    Do., 18.06.2020

    Grünes Licht für Ausbau des Kölner Geißbockheims

    Blick auf das Geißbockheim, dem Clubhaus des Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln.

    Köln (dpa) - Dem Ausbau des Kölner Geißbockheims steht nichts mehr im Weg. Wie der Fußball-Bundesligist am Donnerstag mitteilte, hat der Rat der Stadt den Plänen zur Erweiterung zugestimmt. Eine klare Mehrheit stimmte für die Vorlage der Verwaltung. Der FC möchte drei Kunstrasenplätze für die Jugendmannschaften und ein gemeinsames Leistungszentrum für Jugend und Lizenzspieler errichten.

  • Ausbau der Mobilfunknetze

    Do., 11.06.2020

    Telefónica: Staatliche Mobilfunkgesellschaft nicht notwendig

    Markus Haas ist Vorstandsvorsitzender bei Telefónica Deutschland.

    Der Bundesregierung geht der Ausbau der Mobilfunknetze zu langsam voran. Deshalb hat sie die Gründung einer staatlichen Gesellschaft angekündigt, die den Ausbau vorantreiben soll. In der Branche hält man das nicht für eine gute Idee.

  • Stadt legt die Pläne aus

    Do., 28.05.2020

    Neuer Bebauungsplan für Ausbau der Eschstraße

    Der Ausbau der Eschstraße ist seit Jahren umstritten in Wolbeck.

    Die Stadt Münster möchte mit einem neuen Bebauungsplan die Voraussetzungen für den Ausbau der Eschstraße zwischen der Münsterstraße und der Ortsumgehung Wolbeck schaffen.

  • Ausbau der Schullandschaft in Hiltrup und Amelsbüren

    Fr., 01.05.2020

    Investitionen in Millionenhöhe

    In zentraler Lage sollen Einrichtungen wie eine Mensa entstehen, die von den Schulen im Schulzentrum gemeinsam genutzt werden.

    Die Schulverwaltung hat einen Überblick über den geplanten Ausbau der Schulen erstellt. Stadtweit sollen 200 Millionen Euro investiert werden. Wie ist der Stand bei den Schulen in Hiltrup und Amelsbüren?

  • Fünfte Mobilfunkgeneration

    Mi., 22.04.2020

    Vodafone startet Ausbau von 5G in der Fläche

    Eine Vodafone-Mitarbeiterin mit einem 5G-Smartphone.

    In den Ausbau des 5G-Mobilfunknetzes in Deutschland kommt Bewegung. Bislang waren die Provider vor allem in Großstädten aktiv oder bauten geschlossene 5G-Campus-Netze für Unternehmen. Nun geht Vodafone in die Fläche, die Telekom will folgen.

  • Ausbau ab 2022?

    Mi., 15.04.2020

    Sechsspurige A1 als milliardenschweres Mammutprojekt

    Ausbau ab 2022?: Sechsspurige A1 als milliardenschweres Mammutprojekt

    Beginnt schon 2022 der sechsspurige Ausbau der A1-Strecke durch den Kreis Steinfurt? Die Pläne für dieses unglaublich teuren Unterfangen stehen. Binnen vier oder fünf Jahren soll alles fertig sein zwischen Greven und Lotte.

  • Großformatige Plakate an der Warendorfer Straße

    Mo., 09.03.2020

    Landwirte protestieren gegen B 51-Ausbau

    Mit großformatigen Plakaten auf ihrem eigenen Grund und Boden protestieren Landwirte aus Münster-Ost und Telgte gegen den geplanten Ausbau der B

    Vom Ausbau der B 51 zwischen Münster und Telgte wären rund 30 Landwirte unmittelbar betroffen. Sie haben sich nun zu einer eigenen Initiative zusammengeschlossen – und lehnen den Ausbau ab.

  • Ausbau südliche Bahnhofstraße

    Fr., 06.03.2020

    Sperrung vor dem K+K-Markt

    Der Kran an der Töpferstraße bleibt stehen.

    Der Ausbau der südlichen Bahnhofstraße geht zügig weiter. Darüber berichtete Bürgermeister Kai Hutzenlaub am Donnerstagabend im Rat der Stadt Och­trup. Nun steht eine weitere Sperrung an.

  • Ausbau der Kreuzung zum Hessenweg geht weiter

    Mi., 04.03.2020

    Winterpause am Schifffahrter Damm ist beendet

    Diese Kreuzung wird umgebaut.,

    Am Freitag geht der Neubau der Einmündung Hessenweg an der B481 in die nächste Phase. Der Kreuzungsbereich wird dann teilweise gesperrt, der verbleibende Verkehr wird von einer Baustellenampel geregelt. Für Radfahrer wird eine Umleitung ausgeschildert.