Ausbildungsförderung



Alles zum Schlagwort "Ausbildungsförderung"


  • Nimas-Projekt setzt auf kleine, aber regelmäßige Spenden

    Di., 03.12.2019

    „Ein Euro macht Schule“

    „Ein Euro macht Schule“ – so benennt Nimas eines seiner Vereinsprojekte: Nimas wirbt dabei um kleine, aber regelmäßige Spenden, um schulische Förderung sowie darum, soziale und kulturelle Teilhabe zu ermöglichen.

    Ausbildungsförderung, Schul- und Weiterbildung von Kindern und Jugendlichen aus wirtschaftlich schwachen Familien sowie von Flüchtlingskindern – das hat sich der Verein Nimas auf die Fahnen geschrieben.

  • Sozialgericht Karlsruhe

    Mo., 03.06.2019

    Wann darf die Behörde Ausbildungsförderung widerrufen?

    Aktenstapel und ein Sozialgesetzbuch im Sozialgericht Karlsruhe.

    Die Förderung für eine Ausbildung ist meistens an bestimmte Auflagen gebunden. Werden diese nicht erfüllt, bedeutet das jedoch nicht unbedingt, dass der Förderbetrag erstattet werden muss.

  • SPD-Antrag zur Ausbildungsförderung von Altenpflegehelfern

    Do., 25.10.2018

    Verwaltung ermittelt Ressourcenbedarf

    Den Vorstoß der SPD, nicht nur dem absehbaren Mangel an Hausärzten, sondern nunmehr auch fehlendem Nachwuchs in der Altenpflege mit einem Förderprogramm zu begegnen, hat der Kreisausschuss zunächst mit einem Arbeitsauftrag an die Verwaltung verbunden.

  • Trendwende gefordert

    Do., 02.08.2018

    Zahl der Bafög-Empfänger sinkt weiter

    Studenten an der Uni in Leipzig. Die Zahl der Geförderten sinkt bereits seit 2013.

    Nur noch jeder achte Student finanziert sich mithilfe von Bafög, kritisiert die Gewerkschaft GEW und fordert gemeinsam mit den Grünen eine rasche Reform der Ausbildungsförderung. Die Pläne der Bundesregierung reichten nicht aus.

  • Statistisches Bundesamt

    Do., 02.08.2018

    Zahl der Bafög-Empfänger sinkt weiter

    Immer weniger Schüler und Studenten erhalten Bafög. Das geht aus Zahlen des Statistischen Bundesamts hervor. Laut dem Deutschen Studentenwerk sorgen sich viele Studenten vor einer Verschuldung.

    Nur noch jeder achte Student finanziert sich mithilfe von Bafög, kritisiert die Gewerkschaft GEW und fordert gemeinsam mit den Grünen eine rasche Reform der Ausbildungsförderung. Die Pläne der Bundesregierung reichten nicht aus.

  • Schüler-BAföG

    Di., 15.08.2017

    Jetzt schon Anträge stellen

    Der Kreis Coesfeld rät jungen Menschen und ihren Eltern, den Antrag für ein Schüler-BAfög frühzeitig zu stellen. 

    Die Zeit läuft: Anträge für ein Schüler-BAfög sollten Betroffene möglichst frühzeitig stellen. Das rät der Kreis Coesfeld.

  • Gerichtsurteil

    Mi., 21.12.2016

    Arbeitsagentur muss Gehbehinderten Ausbildung finanzieren

    Ein Urteil eines Landessozialgerichts hatte zur Folge, dass die Bundesagentur für Arbeit die Ausbildungskosten eines stark pflegebedürftigen Menschen übernehmen muss.

    Auch stark pflegebedürftige Menschen haben einen Anspruch auf Ausbildungsförderung. Elementar für eine finanzielle Unterstützung ist, ob auf dem Arbeitsmarkt eine Chance auf Weiterbeschäftigung besteht.

  • Bildung

    Mi., 22.10.2014

    Bundesregierung will Meister-Bafög auch für Bachelor zulassen

    Bildungsministerin Johanna Wanka: «Beruflich vorqualifizierte Bachelor-Absolventen sollen für eine Aufstiegsfortbildung auch Meister-Bafög bekommen können.» Foto: Axel Heimken

    Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will die berufliche Ausbildungsförderung ausweiten. «Beruflich vorqualifizierte Bachelor-Absolventen sollen für eine Aufstiegsfortbildung auch Meister-Bafög bekommen können», erklärte Bildungsministerin Johanna Wanka (CDU) in Berlin.

  • Erfolglose Klage auf Ausbildungsförderung

    Mi., 22.10.2014

    Kein Geld für sportliches Aushängeschild

    Vor das Verwaltungsgericht gezogen ist ein Leistungssportler aus Borghorst, um Leistungen nach dem Ausbildungsförderungsgesetz einzuklagen. Einen entsprechenden Antrag des Judoka hatte der Kreis Steinfurt zuvor abgelehnt.

  • Hochschulen

    Mi., 20.08.2014

    Kabinett beschließt Bafög-Reform - Das soll sich ändern

    Sieben Prozente mehr Bafög soll es geben - jedoch nicht sofort, sondern erst im Herbst 2016. Foto: Waltraud Grubitzsch

    Berlin (dpa) - Das Bundeskabinett hat eine Reform der Ausbildungsförderung beschlossen - allerdings erst ab Herbst 2016. Einen Blick darauf, was sich dann beim Bafög ändern soll, bekommen Studierende hier.