Ausbildungsreport



Alles zum Schlagwort "Ausbildungsreport"


  • Ausbildung

    Mi., 04.12.2019

    Ausbildungsreport: Zufriedenheit NRW-Azubis auf Tiefpunkt

    Eigentlich sollten Azubis in Zeiten des Fachkräftemangels gehegt und gepflegt werden. Die meisten Betriebe sind sich dessen auch bewusst. Dennoch ist die allgemeine Zufriedenheit der Azubis in NRW auf einen Tiefstand gesunken.

  • Ausbildung

    Do., 29.08.2019

    Zufriedenheit mit der Lehrstelle auf dem Tiefpunkt

    Berlin (dpa) - Die Zufriedenheit der deutschen Auszubildenden mit ihrer Lehrstelle ist auf einen Tiefstwert gesunken. Im Ausbildungsreport, den der Deutsche Gewerkschaftsbund seit 13 Jahren veröffentlicht, sind erstmals weniger als 70 Prozent der Befragten mit ihrer Ausbildung «zufrieden» oder «sehr zufrieden». Vor zehn Jahren seien es noch 75,5 Prozent gewesen, sagte die DGB-Bundesjugendsekretärin Manuela Conte. Für ihre Studie hatte die Gewerkschaft mehr als 16 000 Lehrlinge aus den 25 am häufigsten gewählten Ausbildungsberufen befragt.

  • Ausbildungsreport 2017

    Do., 23.11.2017

    Küche, Hotel, Friseursalon: Lehre bleibt für viele hart

    Die Ausbildung als Frisör hat schlecht abgeschnitten.

    «Lehrjahre sind keine Herrenjahre», wird Auszubildenden gerne erwidert, wenn sie sich beklagen. Viele haben aber Grund: von der mangelhaften Prüfungsvorbereitung bis zum Drecksklo in der Berufsschule.

  • Arbeit

    Di., 29.11.2016

    DGB-Jugend in NRW: Jeder Zweite fühlt enormen Druck

    Auszubildende.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Fast die Hälfte der Auszubildenden in nordrhein-westfälischen Betrieben fühlt sich psychisch stark belastet. Das geht aus dem Ausbildungsreport 2016 hervor, den die Jugendorganisation des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) NRW am Dienstag in Düsseldorf vorstellte. Mehr als 70 Prozent der Lehrlinge sind aber mit ihrer Ausbildung insgesamt zufrieden.

  • Arbeit

    Mi., 20.07.2016

    Ausbildungsreport: Gleiche Lehrberufe bleiben beliebt

    Die Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker bleibt gefragt.

    In Deutschland gibt es mehr als 350 Ausbildungsberufe, doch ein Großteil der Bewerber konzentriert sich auf eine enge Auswahl. Da bleibt manche Berufsperle mit guten Perspektiven unentdeckt.

  • Junge Migranten

    Fr., 13.11.2015

    Gute Integration durch Ausbildung

    Die Zahlen machen Hoffnung: Zwar haben es junge Bewerber mit Mi­grationshintergrund etwas schwerer, einen passenden Ausbildungsplatz zu finden. „Aber dann haben sie faktisch die gleiche Chancen“, fasste Andreas Meyer- Lauber, Landesvorsitzender des DGB, am Donnerstag die Ergebnisse des neuen Ausbildungsreports zusammen.

  • Ausbildung

    Mo., 23.09.2013

    Als Azubi schlecht betreut - Was Lehrlinge tun können

    Der Betriebsrat als Ansprechpartner für die Azubis - das ist vor allem in kleineren Firmen oft nicht gegeben. Foto: Andrea Warnecke

    Berlin (dpa/tmn) - Etliche Auszubildende klagen laut dem DGB-Ausbildungsreport über eine fehlende oder schlechte Betreuung während der Lehre. Was Azubis dann tun sollten, erfahren sie hier.

  • NRW

    Di., 11.09.2012

    Berufsschulen in NRW laut DGB-Studie mangelhaft

    NRW : Berufsschulen in NRW laut DGB-Studie mangelhaft

    Düsseldorf (dpa/lnw) - An den Berufsschulen in Nordrhein-Westfalen gibt es laut einer Studie der Gewerkschaftsjugend erhebliche Mängel. «Jeder fünfte Befragte bewertet die fachliche Qualität des Unterrichts als nur ausreichend bis mangelhaft», berichtete die DGB-Jugend NRW am Dienstag über ihren Ausbildungsreport 2012. Gut jeder zweite befragte Auszubildende fühle sich «höchstens befriedigend» auf die Abschlussprüfung vorbereitet.

  • Beruf & Bildung

    Mi., 14.09.2011

    Probleme in der Lehre? Nicht gleich aufgeben

  • Archiv

    Di., 02.11.2010

    Gute Noten für Ausbilder