Ausklang



Alles zum Schlagwort "Ausklang"


  • Ausklang des Junggesellen-Schützenfestes

    Mo., 12.08.2019

    Festredner Theo Moddick: „Nur gemeinsam sind wir stark“

    Theo Moddick stellte den Zusammenhalt der örtlichen (Schützen-)Vereine in den Mittelpunkt seiner Festrede.

    Mit dem Frühschoppen, dem Umzug durch die Stadt und dem Zapfenstreich am Haus Steinfurt ist das Schützenfest der „Junggesellen“ am Sonntag zu Ende gegangen. Dabei stand natürlich noch einmal das Königspaar Christopher Fels und Michelle Nollmann im Mittelpunkt.

  • Tote und Verletzte

    Sa., 27.07.2019

    Unglück in Nachtclub überschattet Schwimm-WM

    Zwei Menschen kamen bei dem Unglück in dem Nachtclub in Gwangju ums Leben.

    Mehrere Athleten der Schwimm-WM im südkoreanischen Gwangju feiern zum Ausklang der Wettkämpfe in einem Nachtclub. Doch plötzlich stürzt ein Balkon in den Räumlichkeiten ein. Der Deutsche Schwimm-Verband zeigt sich bestürzt.

  • 34. Ahlener Stadtfest

    Mo., 08.07.2019

    „Love and Peace“ zum Ausklang

    Zu den musikalischen Wegbegleitern, die Wolfgang „Funny“ Venne zu seinem Abschiedskonzert eingeladen hatte, gehörten Donny Cromwell und Ralf Junker (v.r.).

    Standing Ovations gab es für „Funny and Friends“ am frühen Sonntagabend. Die Band gab ihr Abschiedskonzert.

  • Schulfest am WvS-Gymnasium

    Fr., 05.07.2019

    Ausklang der angenehmen Art

    Auf dem Schulhof waren diverse Spiele aufgebaut, die bei den Schülern großen Anklang fanden, darunter Hindernis-, Reaktions- und Geschicklichkeitsspielen über Bobbycar-Rennen, überdimensionalem Looping Louie, Torwandschießen und Dosenwerfen.

    Ferienstimmung schwebte gestern über das Gelände des Werner-von-Siemens-Gymnasiums, das sich im Laufe des Vormittags in eine riesige Spiel- und Spaßmeile verwandelt hatte. So war es nicht verwunderlich, dass Groß und Klein um 14.30 Uhr die beiden Schulhöfe stürmten, um die außergewöhnlichen Spielangebote auszuprobieren.

  • Bürgerschützen Herbern

    Mo., 17.06.2019

    Orden für treue Mitglieder

    Die Bürgerschützen ehrten am Sonntag im Festzelt verdiente und treue Schützen. Die dezimierte Festgesellschaft applaudierte dazu.

    Ehrungen verdienter Mitglieder standen am Sonntagmorgen zum Ausklang des dreitägigen Herberner Bürgerschützenfestes im Festzelt an der Talstraße auf dem Programm.

  • Tischtennis: NRW-Liga

    Mo., 08.04.2019

    Versöhnlicher Ausklang für Arminia Ochtrup

    Christopher Ligocki (l.) und Nils Dinkhoff tüteten den Heimsieg gegen Rheinberg ein.

    Mit einem 9:7-Erfolg gegen den TuS Rheinberg haben sich die Tischtennisspieler von Arminia Ochtrup in die Sommerpause verabschiedet. Im letzten Saisonspiel waren es einmal mehr die Doppel und ein Veteran, die den Töpferstädtern den Sieg sicherten.

  • Abschlusskonzert der Reihe „Best of NRW“

    Do., 28.02.2019

    Klaviermusik vom Feinsten

    Der Pianist Jun-Ho Gabriel Yeo gastiert am Sonntag im Sendener Rathaus.

    Zum Ausklang der Konzertreihe „Best of NRW“ gastiert am Sonntag (3. März) um 19.30 Uhr der Pianist Jun-Ho Gabriel Yeo im Sendener Rathaus. Es gibt noch Karten im Vorverkauf.

  • Ausklang des Umzuges am 3. März

    So., 17.02.2019

    Karnevalsfinale in der Bürgerhalle mit „Mood“

    In der Bürgerhalle findet auch in diesem Jahr wieder am 3. März eine Party nach dem Gronauer Karnevalsumzug statt. Beginn ist um 15 Uhr.

    Die Confusion Event Company lädt zusammen mit der Sparkasse Westmünsterland zur großen Karnevalsparty in der Bürgerhalle ein. Direkt nach dem Umzug am 3. März (Sonntag) sind ab 15 Uhr alle Närrinnen und Narren herzlich willkommen.

  • Fußball: Landesliga

    So., 09.12.2018

    6:2 in Gemen: Der BSV Roxel feiert den perfekten Jahresabschluss

    Jagd auf den Ball: Lasse Saerbeck setzt Gemens Niklas Bellen zu, Lukas Kintrup und Dickens Toka lauern im Hintergrund.

    Einen viel besseren Ausklang des Jahres hätte sich der BSV Roxel nicht wünschen können. Sechs Treffer erzielte der Landesligist bei Westfalia Gemen und zog dank des Erfolges am Gastgeber vorbei auf Rang sechs. Kein Wunder, dass BSV-Coach Sebastian Hänsel bestens gelaunt war.

  • Fußball: Kreisliga A2 Ahaus/Coesfeld

    Do., 06.12.2018

    Pause zur falschen Zeit für Reserve von GW Nottuln

    Timon Sprenger (l.) traf zum zwischenzeitlichen 2:0 für GW Nottulns zweite Mannschaft gegen Turo Darfeld. Es war das letzte Punktspiel dieses Kalenderjahres, GWN II siegte 5:1.

    Zum Ausklang nur das Beste: GW Nottulns Reserve geht mit einem deftigen 5:1-Erfolg über Turo Darfeld in die Winterpause. Das Spiel verlief nicht nur eindeutiger, als es so manche erwartet hätten, sondern es sah aus Nottulner Sicht auch wirklich fein aus. Pressing, Galligkeit, Tempo mit dem Ball: Oliver Gersons Mannschaft war in Form.