Aussagekraft



Alles zum Schlagwort "Aussagekraft"


  • Tischtennis: 2. Kreisklasse

    Di., 11.09.2018

    Sieg mit begrenzter Aussagekraft für Eintracht Dolberg 2

    Die Zweitvertretung des SVE (v.l.): Dieter Kwirant, Andreas Weber, Axel Rolf, Sergej Menzetov und Sebastian Heuwagen.

    Ein 8:2-Sieg hört sich deutlich an. Die Reserve von Eintracht Dolberg trat nach dem Spiel gegen den TTC Blau-Weiß Datteln 4 aber auf die Euphoriebremse. Nicht ohne Grund.

  • Umfrage

    Mi., 11.04.2018

    Deutsche nutzen im Schnitt fünf Jahre das gleiche Parfüm

    Rosa, blau oder gelb: Die Auswahl bei Parfüms im Handel ist riesig - trotzdem verwenden die meisten Deutschen ihren Lieblingsduft viele Jahre lang.

    Ein Parfüm besitzt eine große Aussagekraft über einen Menschen. Daher möchten viele mit einem Duft etwas individuelles ausdrücken. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass eine Vielzahl eine lange Zeit beim gleichen Parfüm bleibt.

  • Handball: Herren-Landesliga

    Fr., 15.09.2017

    Ahlener SG 2 erwartet RSV Altenbögge-Bönen zum Topspiel

    Thorsten Szymanski 

    Topspiel am zweiten Spieltag: Zwar ist die Aussagekraft der Landesliga-Tabelle nach nur einer absolvierten Partie natürlich noch relativ gering, dennoch treffen Freitag ab 20 Uhr in der Friedrich-Ebert-Halle zwei Gewinner des Auftaktspieltags aufeinander.

  • Volleyball: Damen-Bundesliga

    So., 10.09.2017

    USC feiert in Ootmarsum Turniersieg mit bedingter Aussagekraft

    Einen Pokal nahm der USC mit aus Ootmarsum mit nach Münster. Das Team von Trainer Teun Buijs (l.) siegte gegen Set-Up ’65 und gegen Aachen.

    In der Vorbereitung läuft es für den USC Münster fast wie am Schnürchen. Das Willy-Damhuis-Turnier in Ootmarsum gewann der Bundesligist nach zwei Erfolgen gegen Set-Up`65 und die Ladies in Black Aachen. Überbewerten will diese Siege jedoch niemand.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 13.08.2017

    Horstmar eine Nacht ganz oben

    Einige Fouls begingen die Gäste. Einen der vielen Standards nutzte Torsten Höings (l.) TuS zum Siegtreffer.

    Die Tabelle hat am ersten Spieltag bekanntlich wenig Aussagekraft. Erst recht, wenn erst ein Spiel absolviert wurde. Und doch ergab sich für den TuS Germania Horstmar am Samstag ein angenehmer Anblick: Er grüßte zumindest für eine Nacht von ganz oben. 2:1 (0:1) siegte der TuS im „Eröffnungsspiel“ der A-Liga gegen Vorwärts Wettringen II.

  • Ausstellung in La Folie

    Di., 18.04.2017

    Eindrucksvolle Aussagekraft

    Aus Holz-Fundstücken schafft der münstersche Künstler BenDixen eindrucksvolle Werke, die nun in La Folie ausgestellt sind.

    Auf Einladung des Kulturforums Ostbevern stellt in La Folie der Künstler BenDixen Holzskulpturen aus. Von der eindrucksvollen Aussagekraft überzeugten sich bei der Eröffnung rund 25 Bürger. Die Ausstellung ist noch bis 7. Mai zu sehen.

  • Wegen Tempo-Begrenzung

    Do., 30.03.2017

    FDP sieht WLE-Probebetrieb kritisch

    Die Gleise der Westfälischen Landeseisenbahn am Industrieweg in Münster  

     Zweifel an der Aussagekraft eines Probebetriebs auf der WLE-Strecke äußert der FDP-Vertreter in der Bezirksvertretung Südost, Willi Schriek. Grund ist die Tempo-Begrenzung.

  • Fußball: Bezirksliga 7

    So., 12.02.2017

    SVD macht gleich einen Riesensatz

    Oliver Logermann avancierte mit seinen zwei Toren und einer Torvorbereitung zum Matchwinner für den SV Drensteinfurt.

    Völlig überraschend setzte sich der SV Drensteinfurt mit 3:2 in Wiescherhöfen durch.

  • Fußball: Regionalliga West

    Fr., 27.01.2017

    Standortbestimmung für RW Ahlen gegen Hannover 96 U21

    Einen weiteren Schritt zur Topform will RW Ahlen (li Rouven Meschede gegen Eichlinghofen) heute machen.

    Na gut, zum Warmlaufen waren die bisherigen Testspiele gegen unterklassige Gegner für Regionalligist RW Ahlen sicher gut. Doch viel Aussagekraft hatten die Ergebnisse nicht. Das wird anders sein, wenn die Truppe von Erhan Albayrak am Samstag im Wersestadion die U21 von Hannover 96 empfängt.

  • Fußball: Westfalenliga

    Do., 08.09.2016

    Preußen II und Hiltrup hoffen nach Derby auf mehr Aussagekraft

    Den schwachen Start mit dem TuS Hiltrup will Manuel Beyer im Derby bei Preußen Münster II am Freitagabend korrigieren. Dabei wird der Neuzugang wohl erneut in der Innenverteidigung auflaufen.

    Fünfter Spieltag, viertes Westfalenliga-Derby. Diesmal erwartet Preußen Münster II den TuS Hiltrup. Die Gäste sind noch sieglos, die Hausherren kassierten zuletzt die erste Niederlage. Nach dem Spiel werden beide Seiten wohl ein Stück schlauer sein, in welche Richtung es in dieser Saison geht.