Ausschreibung



Alles zum Schlagwort "Ausschreibung"


  • Neuer Wohnraum für Münster

    Di., 08.09.2020

    So teuer werden Eigenheime in dem Quartier York-Kaserne

    Neuer Wohnraum für Münster: So teuer werden Eigenheime in dem Quartier York-Kaserne

    Bezahlbaren Wohnraum für breite Bevölkerungskreise möchte die Stadt Münster in der York-Kaserne schaffen. Doch geht das? Unsere Zeitung hat sich die Ausschreibung für ein knapp 29 000 Quadratmeter großes Baufeld mal näher angesehen...

  • Stadtteilmanager: Ausschreibung in der kommenden Woche

    Sa., 27.06.2020

    Die Suche wird jetzt konkret

    Die Stellenausschreibung für den Stadtteilmanager kündigen Oliver Ahlers (r.) sowie Jan Kaven an.

    Lange nichts mehr gehört vom Stadtteilmanager in Hiltrup gehört. Das soll sich ändern. Die Ausschreibung erfolgt in der kommenden Woche, kündigt Oliver Ahlers vom Wirtschaftsverbund Hiltrup an.

  • Bau

    Mo., 04.05.2020

    Rheinbrücke könnte wegen Corona später fertig werden

    Die Kölner Seite der Baustelle der neuen Brücke der Autobahn A1 über den Rhein.

    Die Schwierigkeiten beim Neubau der Leverkusener Rheinbrücke könnten durch die Corona-Pandemie noch größer werden. Diese Möglichkeit schließt Straßen.NRW zumindest nicht aus - und spricht sie in der Ausschreibung für Interessenten offen an.

  • Reiten: RV Ostbevern

    Fr., 01.05.2020

    Noch Hoffnung: Ausschreibung für das Sommerturnier

    Der Olympiasieger und Weltmeister gab sich die Ehre: Im Vorjahr startete Ludger Beerbaum beim Turnier in Ostbevern.

    Die Ausschreibung ist fertig, es gibt noch Hoffnung: Der RV Ostbevern plant, sein Sommerturnier vom 21. bis 23. August durchzuführen. „Wir wollen signalisieren: Jawoll, wir sind bereit. Und wir versuchen, alle Hindernisse zu überwinden“, sagt der Vereinsvorsitzende Hubertus Nowag.

  • Bundesliga-Medienrechte

    Di., 17.03.2020

    TV-Milliarden-Poker: Wichtig und unsicher wie noch nie

    Die Deutsche Fußball Liga führt ihre Ausschreibung der Medienrechte wie geplant fort.

    Trotz Corona-Krise führt die Deutsche Fußball Liga ihre Ausschreibung der Medienrechte wie geplant fort. Aber können die Medienunternehmen derzeit wirklich Milliarden-Verträge abschließen?

  • Coronavirus

    Mo., 16.03.2020

    DFL: Ausschreibung der Medienrechte läuft weiter

    Unabhängig von der Coronavirus-Krise läuft die Ausschreibung der DFL-Medienrechte weiter.

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Fußball Liga (DFL) wird die Ausschreibung der Medienrechte trotz der Coronavirus-Pandemie und der unterbrochenen Saison zunächst wie geplant fortführen. Das sagte DFL-Geschäftsführer Christian Seifert in Frankfurt.

  • 600 Portionen an zwei Tagen

    Di., 10.03.2020

    JVA sucht Grillhähnchen-Wagen

    600 Portionen an zwei Tagen: JVA sucht Grillhähnchen-Wagen

    Ungewöhnliche Ausschreibung der Justizvollzugsanstalt (JVA) Geldern in NRW: Sie sucht nach einem Grillhähnchenwagen, der an zwei Tagen zum Sommerfest für die Inhaftierten vorfährt. Interessenten müssen fix sein.

  • ÖPNV

    So., 08.03.2020

    Ausschreibung: R51 soll durch Gimbte fahren

    Gimbte wartet schon lange auf eine bessere Busverbindung.

    Nach Angaben von Landrat Klaus Effing soll in die Ausschreibung zur Neuvergabe der Linie R51 auch die Anforderung aufgenommen werden, dass die Linie künftig im Dorf hält.

  • Stützmauer am Burgberg

    Fr., 28.02.2020

    Sanierungsarbeiten starten im März

    Seit Januar ist das Betreten des Hanggeländes unterhalb des Burgbergs verboten. Grund ist die zunehmende Schieflage einer Stützmauer der Burgruine. Im März soll die Sanierung der Mauer beginnen. Abgeschlossen sein sollen die Arbeiten bis zum Beginn der Bühnensaison am 24. Mai.

    Die Ausschreibung für die Sanierung der Stützmauer am Burgberg ist gelaufen. Anfang März, so die Kreisverwaltung, sollen die Arbeiten vergeben werden, kurzfristig sei dann mit dem Baubeginn zu rechnen.

  • Sanierung der Turnhalle Kattenvenne

    Mi., 29.01.2020

    Noch keine Ausschreibungen

    Der Sanierungsplan für das Dach der Turnhalle in Kattenvenne liegt vor. So gesehen könnte das Büro Ossege aus Glandorf jetzt mit den Ausschreibungen beginnen. Die Sache hat aber einen Haken, berichtete Bauamtsleiter Nico Königkrämer am Montag auf Anfrage in der Ratssitzung.