Ausstrahlung



Alles zum Schlagwort "Ausstrahlung"


  • Ausstrahlung bei "Aktenzeichen XY"

    Do., 14.11.2019

    Mordversuch aus dem Hinterhalt: Neue Hinweise durch TV-Beitrag

    Ein 28 Kilo schwerer Bakenfuß zerschmetterte die Auto-Frontscheibe.

    Der 55-jährige Fahrer eines Kleinwagen ahnte nichts, als plötzlich ein Betonfuß auf sein Auto krachte. Zum Glück ging die Geschichte am 10. Oktober 2018 vom Schaden her vergleichsweise glimpflich aus. Für die Polizei war dies kein „Dumme-Jungen-Streich“. Sie setzte eine Mordkommission ein. Knapp ein Jahr später wurde der Fall am vergangenen Mittwoch (13. November 2019) in der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY-ungelöst“ vorgestellt.

  • Reiten: Dressurturnier des Reitstalls am Rothenbach

    Mo., 29.04.2019

    Bianca Nowag mit großer Ausstrahlung zum Doppelsieg

    Bianca Nowag (RFV Ostbevern) gewann mit Carantas beide S-Dressuren beim Turnier des Reitstalls am Rothenbach.

    Ein Turnier nur für Dressurreiter ist in der Region selten. Meist wird eine gesunde Mischung angeboten, manchmal mit dem Schwerpunkt auf eine bestimmte Disziplin. Weil der Reitstall am Rothenbach ein sehr kleiner Verein ist, machte er sich eben dies zu Nutze und konzentrierte sich mit seinem Angebot ganz aufs Viereck.

  • Pilgerreise

    Sa., 16.02.2019

    Besondere Kraft und Ausstrahlung

    Alle zehn Jahre wird das „Spiel vom Leiden, Sterben und Auferstehen unseres Herrn Jesus Christus“ in Oberammergau aufgeführt.

    Das Oberammergauer Passionsspiel ist das Ziel einer Pilgerreise der Pfarrgemeinde Heilige Brüder Ewaldi, die vom 28. bis 31. Juli 2020 stattfinden soll. Dafür sucht Pfarrer Andreas Ulrich noch Interessierte. Die Planung muss bereits jetzt erfolgen, da die Nachfrage nach Karten sehr stark und die Anzahl der zur Verfügung stehenden Hotels in und um Oberammergau begrenzt ist. Darauf weist Dr. Burkhard Löher von der Kulturdirektion, der die organisatorische Reiseleitung und Begleitung übernimmt, in einem Pressetext hin.

  • Fernsehen

    Di., 16.10.2018

    Kartellamt untersucht Champions-League-Ausstrahlung von Sky und DAZN

    Bonn (dpa) - Die Ausstrahlung von Spielen der Fußball-Champions-League hat das Bundeskartellamt auf den Plan gerufen. Man habe ein Verwaltungsverfahren eingeleitet, um die Kooperation des Pay-TV-Senders Sky und des Streamingdienstes DAZN zu untersuchen. Live-Übertragungen von Spielen der Königsklasse sind in Deutschland im Zeitraum 2018 bis 2021 nur noch bei den beiden Bezahl-Anbietern zu sehen. Entscheidend ist die Frage, wann genau die Kooperation beschlossen wurde. Wäre diese schon vor der Ausschreibung besiegelt worden, wäre das möglicherweise kartellrechtswidrig

  • Gemeinderat Nottuln

    Do., 26.04.2018

    „Ensemble mit guter Ausstrahlung“

    Im Sommer sollen die Arbeiten zur Sanierung des Hanhoffs beginnen.

    Im Sommer sollen die Arbeiten zur Sanierung des Hanhoffs starten. Der Gemeinderat hat nun das Sanierungskonzept endgültig gebilligt.

  • Giora Feidman auf Gut Havichhorst in Sudmühle

    Fr., 01.09.2017

    Beatles innig interpretiert

    Westfälisches Ambiente für Giora Feidman und das Rastrelli Cello Quartett

    Auch mit über 80 Jahren ist die Ausstrahlung des charismatischen Giora Feidman ungebrochen, seine musikalische Neugierde überrascht selbst eingefleischte Fans.

  • TV-Duell

    Mi., 30.08.2017

    Debat-O-Meter: Nutzer können live abstimmen

    TV-Duell : Debat-O-Meter: Nutzer können live abstimmen

    Der Bundestagswahlkampf bietet drei große TV-Debatten, in denen die Spitzenkandidaten aufeinandertreffen werden. Zu allen Ausstrahlungen bieten wir unseren Leserinnen und Lesern erstmals einen ganz besonderen Service: Interessierte können während der Ausstrahlungen direkt per Debat-O-Meter die Diskussion an jedem Punkt bewerten und ein Signal senden, was sie von den Aussagen halten. Einfach per Smartphone, Tablet oder PC über das Internet.

  • Medien

    Mi., 30.08.2017

    Kölner «Tatort»-Kommissare drehen wieder: Ausstrahlung 2018

    Die Tatort-Schauspieler Klaus J. Behrendt (r.) und Dietmar Bär.

    Köln (dpa/lnw) - Im Oktober dieses Jahres sind Dietmar Bär und Klaus J. Behrendt 20 Jahre für den Kölner «Tatort» im Einsatz. Ein Jubiläums-Krimi ist im Ersten nicht vorgesehen. Allerdings stehen die zwei Ermittler Freddy Schenk (Bär) und Max Ballauf (Behrendt) derzeit für einen neuen Fall vor der Kamera, wie der zuständige Westdeutsche Rundfunk (WDR) am Mittwoch mitteilte.

  • Trauer um Constantin Freiherr Heereman von Zuydtwyck

    Do., 27.07.2017

    „Er war ein großer Sohn Westfalens“

    Constantin Freiherr Heereman ist am Mittwoch im Alter von 85 Jahren verstorben.  

    Er hatte eine anziehende Ausstrahlung: Constantin Freiherr Heereman von Zuydtwyck, der am Mittwoch im Alter von 85 Jahren gestorben ist. Seine Leidenschaft galt neben der Familie der Landwirtschaft, der Jagd und der Reiterei – weit über das Münsterland hinaus. Um so betroffener macht sein Tod unzählige Menschen, die den früheren Bauernpräsidenten und CDU-Politiker kannten und ihm verbunden waren.

  • TV-Tipp

    Mo., 26.06.2017

    Wahlkampf, Machtkampf, AfD

    Frauke Petry 2015 in Berlin.

    Noch bis kurz vor der Ausstrahlung wird bei der ARD an zwei Dokumentationen gefeilt, die am Montag am, späten Abend zur Sendung anstehen: In beiden geht es um die AfD.