Autodach



Alles zum Schlagwort "Autodach"


  • Kriminalität

    Mo., 03.08.2020

    Betrunken auf einem Autodach durch Recklinghausen

    Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet.

    Recklinghausen (dpa/lnw) - Spritztour auf dem Autodach: Ohne Führerschein und mit einem geklautem Auto sind zwei 18- und 23-Jährige junge Männer betrunken in Recklinghausen unterwegs gewesen - einer von ihnen fuhr auf dem Autodach mit. In der Dunkelheit wurden Beamte auf den Wagen aufmerksam, weil das Autolicht ausgeschaltet war, wie die die Polizei am Montag mitteilte. Die zwei Männer standen bei der wilden Fahrt in der Samstagnacht zudem möglicherweise unter Drogeneinfluss. Es stellte sich zudem heraus, dass gegen den 18-Jährigen bereits ein U-Haftbefehl vorlag.

  • Tiere

    Mi., 15.07.2020

    Bussard auf Autodach eingeklemmt

    Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs.

    Emmerich (dpa/lnw) - Ein «großer Vogel» ist in Emmerich am Niederrhein mit einem Auto kollidiert und hat einen ungewöhnlichen Polizeieinsatz ausgelöst. Ein Autofahrer habe auf der Wache um Hilfe gebeten, weil das Tier noch lebe und er überfordert sei. Als man den Wagen gemeinsam begutachtete, entdeckten die Beamten einen Bussard, der zwischen Autodach und Dachbox eingeklemmt war. Die Polizisten konnten den Greifvogel befreien. Ob der Bussard mit in den Urlaub fahren wollte, sei unklar. Zunächst habe man ihn in einem Karton auf die Reise zum Tierarzt geschickt, berichtete die Polizei am Mittwoch.

  • Kriminalität

    Mo., 13.07.2020

    Auf Autodächer gesprungen: 40 Fahrzeuge beschädigt

    Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

    Siegen (dpa/lnw) - Fünf Teenager sollen in Siegen nachts mindestens 40 Autos beschädigt haben. Die 17 bis 19 Jahre alten Verdächtigten sprangen nach ersten Erkenntnissen auf die Dächer der geparkten Wagen und demolierten zahlreiche Außenspiegel, wie die Polizei am Montag mitteilte. Ein Zeuge habe die Täter in der Nacht zu Sonntag beobachtet und den Notruf gewählt. Die Polizei konnte die Tatverdächtigen fassen, gegen die nun wegen Sachbeschädigung ermittelt wird. Der Sachschaden betrage eine fünfstellige Summe.

  • Notfälle

    Fr., 22.05.2020

    Bauarbeiter stolpert: Spitzhacke durchschlägt Autodach

    Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs.

    Köln (dpa/lnw) - Eine herabfallende Spitzhacke hat in Köln ein Autodach durchschlagen, als der ahnungslose Fahrer gerade an einer roten Ampel wartete. Der 61-Jährige aus dem Rhein-Sieg-Kreis kam nach Polizeiangaben von Freitag mit dem Schrecken davon. Eine Spitze des schweren Werkzeuges durchbohrte das Autodach auf der unbesetzten Beifahrerseite. Nach ersten Erkenntnissen war ein Bauarbeiter auf einem Baugerüst gestolpert und hatte dabei die Spitzhacke aus den Händen fallen lassen. Sie schlug demnach zunächst auf dem Vordach der Baustellenabsicherung auf und fiel von dort auf das Fahrzeug. Die Polizisten schalteten zu dem Unfall von Dienstag die Bauaufsicht ein.

  • Unfälle

    Mi., 20.05.2020

    Spitzhacke durchschlägt Autodach, Fahrer unverletzt

    Köln (dpa/lnw) - Riesenschreck für einen 61-jährigen Autofahrer: Beim Warten vor einer roten Ampel mitten in der Kölner Innenstadt fiel plötzlich eine schwere Spitzhacke von einem Baugerüst auf sein Auto und durchbohrte das Dach auf der Beifahrerseite. Der Mann blieb bei dem Vorfall am Dienstag unverletzt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Laut Polizei war auf dem Baugerüst ein Arbeiter gestolpert und hatte dabei die Hacke fallen gelassen. Das schwere Werkzeug schlug erst auf einem Vordach auf und bohrte sich dann durch das Autodach - zum Glück ohne gravierendere Folgen.

  • Feuerwehr und Avantgarde auf Tour

    So., 12.01.2020

    Weihnachtsbäume lagen auf Autodächern

    Susanne Faust und Jens Schüsseler brachten frischen Duft in den Müllwagen.

    Sogar auf Autodächern lagen Weihnachtsbäume, die die Feuerwehr am Wochenende in Ahlen einsammelte. In Dolberg übernahm die Avantgarde.

  • Gut gesichert

    Mo., 29.07.2019

    Nur stabile Spanngurte für Ladung auf Autodach nutzen

    Autofahrer dürfen die zugelassene maximale Dachlast des Autos nicht überschreiten.

    Wer schweres Material oder Gepäck transportieren will, der sollte darauf achten, dass die Ladung mit Spanngurten ausreichend gesichert ist. Was es dabei zu beachten gilt:

  • Aufmerksame Zeugen

    Fr., 28.09.2018

    Entwendetes Surfbrett taucht am Bremer Platz wieder auf

    Aufmerksame Zeugen: Entwendetes Surfbrett taucht am Bremer Platz wieder auf

    In der Nacht von Samstag auf Sonntag haben Unbekannte ein Surfbrett von einem Autodach entwendet. Der silberne Audi A2, auf dessen Dach das Surfbrett mit Spanngurten befestigt war, stand auf dem Parkplatz am Domplatz.

  • Unfälle

    Di., 06.02.2018

    Schnee fällt durch Schiebedach: Fahrerin verliert Kontrolle

    Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht vor einem Blaulicht.

    Borchen-Dörenhagen (dpa/lnw) - Böse Überraschung vom Autodach: Eine Autofahrerin hat beim Öffnen ihres Schiebedachs während der Fahrt eine Ladung Schnee abbekommen. Die 18-Jährige erschrak sich so sehr, dass sie auf einer Landstraße im Kreis Paderborn die Kontrolle über ihren Pkw verlor, teilte die Polizei am Dienstag mit. Sie geriet mit ihrem Wagen auf die Gegenfahrbahn und schleuderte zwischen Paderborn und Lichtenau in den linken Straßengraben. Die junge Fahrerin und ihr 21-jähriger Beifahrer verletzten sich bei dem Unfall auf der B68 am Montagnachmittag leicht. Sie wurden ins Krankenhaus gebracht. Eine andere Mitfahrerin blieb unverletzt. Am Auto entstand Totalschaden.

  • Unfälle

    So., 14.01.2018

    Autodach aufgeschnitten: Feuerwehr befreit eingeklemmte Frau

    Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht auf der Straße.

    Dortmund (dpa/lnw) - Feuerwehrleute haben auf der Bundesstraße 236 bei Dortmund eine schwer verletzte Frau aus einem Autowrack befreit. Die Frau sei am Sonntag nach einem Unfall in ihrem Fahrzeug eingeklemmt gewesen, so dass das Autodach habe aufgeschnitten werden müssen, sagte ein Polizeisprecher. Die Fahrerin war aus bisher ungeklärter in einem Kreisverkehr von der Fahrbahn abgekommen. Sie wurde schwer verletzt von einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.