Azalee



Alles zum Schlagwort "Azalee"


  • Altengemeinschaft St. Georg beglückwünscht Geburtstagskinder

    Fr., 25.01.2019

    Quartett kommt auf 344 Lebensjahre

    Die vier „Geburtstagskinder“ der Altengemeinschaft St. Georg aus dem zurückliegenden Quartal.

    Weiß wie der Schnee vor den Fenstern des Pfarrheims waren die Blüten der Azaleen, mit denen die Altengemeinschaft St. Georg beim Treff am Mittwoch ihren „Geburtstagskindern“ des zurückliegenden Quartals gratulierte. Zusammengerechnet bringen es die Vier auf 344 Lebensjahre.

  • Pflanze der Woche

    Do., 01.02.2018

    Azalee-Knospen sollten beim Kauf schon Blütefarbe zeigen

    Azaleen blühen je nach Sorte von September bis Mai.

    Farbenpracht im Winter: Dafür sorgen die Azaleen. Wer jetzt daran denkt, seine Wohnung mit den Blumen aufzuhübschen, sollte sich beim Kauf sowohl die Knospen als auch den Wurzelballen genau ansehen.

  • Pflanzenpflege

    Mo., 18.12.2017

    Wurzelballen der Azalee sollte nicht austrocknen

    Beim Gießen der Azalee muss man stets auf die richtige Menge an Wasser achten. Denn die Pflanze verträgt weder Staunässe noch Trockenheit.

    Azaleen sorgen für schöne Farbakzente in den eigenen vier Wänden. Die Zimmerpflanze besitzt jedoch einen empfindlichen Wurzelballen, der nur eine bestimmte Menge Wasser verträgt.

  • Idealer Weg zur Blütenpracht

    Do., 01.12.2016

    Azalee: Topfballen regelmäßig in kalkfreies Wasser tauchen

    Idealer Weg zur Blütenpracht : Azalee: Topfballen regelmäßig in kalkfreies Wasser tauchen

    Hobbygärtner müssen sich in der kalten Jahreszeit nicht langweilen. Schließlich gibt es noch die Zimmerpflanzen. Eine von ihnen ist die Azalee, bei der man sich über die Blütenpracht freuen kann. Dafür muss sie aber an der richtigen Stelle stehen.

  • Freizeit

    Do., 16.04.2015

    Für drinnen und draußen: Wo Azaleen sich wohlfühlen

    Dicht mit Blüten überzogen sollten Azaleen sein - Hobbygärtner erkennen daran die Qualität der Pflanzen.

    Im Winter ist die Azalee eine der wenigen Pflanzen im Zimmer, die erblüht - die meisten anderen legen eine Pause ein. Aber im Sommer geht es weiter. Dann gibt es Züchtungen, die im Garten ihre Blütenpracht zeigen.

  • Freizeit

    Do., 11.09.2014

    Azalee mag es eher kühl im Haus

    Schmuck im Haus: Die Azalee blüht je nach Sorte zwischen September und April. Foto: Azerca

    Bonn (dpa/tmn) - Azaleen dekorieren das Haus im Herbst und Winter. Doch die empfindlichen Pflanzen brauchen dort den richtigen Standort. Nicht nur die Temperatur muss stimmen.

  • Freizeit

    Mo., 27.01.2014

    Azalee braucht im Winter viel Wasser

    Azaleen laufen im Winter zur Hochform auf. Foto: Emily Wabitsch

    Berlin (dpa/tmn) - Die Azalee bringt Farbe ins triste Winterwetter. Denn sie blüht dann, wenn die meisten Pflanzen eine Pause einlegen - in der kalten Jahreszeit. Dann braucht sie viel Wasser.

  • Freizeit

    Do., 15.08.2013

    Netzwanzen befallen Azaleen und Rhododendron

    Bekommen Rhododendron-Blätter gelbe Sprenkel, sind vermutlich Netzwanzen schuld. Foto: Bodo Marks

    Bonn (dpa/tmn) - Netzwanzen geht es in diesem Sommer gut. Sie mögen das warme und trockene Wetter und treten daher derzeit häufig an Rhododendron, Lavendelheide und Azaleen auf. Hobbygärtner können aber etwas dagegen tun.

  • Umwelt

    Do., 24.01.2013

    Ein Blütentraum im Winterhalbjahr: Die Azalee

    Sie laufen im Winter zur Hochform auf, wenn andere Pflanzen Winterschlaf halten: Azaleen. Foto: Emily Wabitsch

    Berlin (dpa/tmn) - Während die meisten Pflanzen im Winter eine Blühpause einlegen, laufen Azaleen in der kalten Jahreszeit zur Hochform auf. Beim Kauf ist ein prüfender Blick auf die Knospen wichtig.

  • Umwelt

    Do., 13.12.2012

    Azalee braucht Regenwasser

    Umwelt : Azalee braucht Regenwasser

    Düsseldorf (dpa/tmn) - Optisch ein Hingucker: Für die kalte Jahreszeit sind Azaleen ein schöner Zimmerschmuck, denn sie zaubern leuchtende Farben in die tristen Wintermonate. Doch bei der Pflege der Pflanzen ist einiges zu beachten.