Bügeleisen



Alles zum Schlagwort "Bügeleisen"


  • Neues Schlagerfestival

    Fr., 24.01.2020

    Glitzer und Bügeleisen an der Rennstrecke

    Die Sängerin Tanja Lasch auf dem Gelände der Motorsport Arena Oschersleben, wo im Mai ein dreitägiges Schlagerfestival gefeiert wird.

    Schlager vom Mittag bis in den frühen Morgen, Camping und Motorsport. In Sachsen-Anhalt hebt ein Veranstalter ein großes Festival für Schlagerfans aus der Taufe. Welche Chancen hat der «Schlagerdome»?

  • Inge Hilgemann zeigt ihre Werke beim Festival „Kunst in Mecklenbeck“

    Do., 05.09.2019

    Sie malt auch mit dem Bügeleisen

    Inge Hilgemann schuf zahlreiche Bilder in verschiedenen Maltechniken. Einige davon werden neben ihren Plastiken bei „Kunst in Mecklenbeck“ zu sehen sein.

    In der Kunst ist sie offen für Neues. Dazu gehört auch das Malen mit warmem Wachs.

  • Kaffee bis Bügeleisen

    Mo., 23.07.2018

    Diese Hausmittel helfen gegen kleine Holzschäden

    Kaffee ist ein probates Mittel, um Kratzer in dunklem Holz zu kaschieren.

    Schon beim Einzug kann es passieren: Unvorsichtig werden schwere Möbel oder Kisten auf dem Holzboden von A nach B geschoben und es entstehen unschöne Kratzer in den Dielen. Zum Glück gibt es Hausmittel dagegen.

  • Punktesystem

    Fr., 21.07.2017

    Das bedeuten die Temperaturstufen auf dem Bügeleisen

    Drei Punkte stehen für das Bügeln der Wäsche im noch feuchten Zustand.

    Auf dem Pflegeetikett befinden sich viele Informationen. Doch nicht alle können mit ihnen etwas anfangen. Das gilt zum Beispiel für die Temperaturstufen, die auch der Regler des Bügeleisens anzeigt.

  • Viel hilft viel

    Fr., 09.12.2016

    Dampfbügel-Stationen mit Druckboiler punkten im Test

    Die Stiftung Warentest hat Dampfbügeleisen und -stationen unter die Lupe genommen.

    Mit Dampf geht es leichter: Die Falten bügeln sich so schnell aus der Wäsche. Doch normale Bügeleisen dampfen erst ab der zweiten Stufe. Nicht nur in der Hinsicht ist eine Bügelstation mit Druckboiler dem Bügeleisen etwas voraus.

  • Kabarettist Martin Zingsheim präsentierte „Kopfkino“:

    So., 27.11.2016

    Die Welt augenzwinkernd mit Wortakrobatik erklärt

    Der Kabarettist Martin Zingsheim überzeugte in der Steverhalle auch als Sänger und Pianist.

    Rund 500 Besucher erlebten am Freitagabend das Programm „Kopfkino“ des Kabarettisten Martin Zingsheim in der Steverhalle.

  • Kommunen

    Mi., 07.10.2015

    Korruption: Lockenwickler und Bügeleisen für Stadt-Mitarbeiter

    Neuss (dpa/lnw) - Mitarbeiter der Stadt Neuss sind nach Überzeugung des dortigen Amtsgerichts mit Heizkissen, Lockenwicklern und Dampfbügeleisen bestochen worden. Das Gericht verurteilte am Mittwoch einen Elektrohändler wegen Bestechung zu zwei Monaten Haft auf Bewährung, 3000 Euro Geldbuße und 300 Arbeitsstunden. Der 67-Jährige hatte gestanden, städtische Mitarbeiter jahrelang mit Elektrogeräten im Wert von insgesamt 22 000 Euro bestochen zu haben, um Aufträge für seine angeschlagene Firma zu bekommen.

  • Ausstellung „Kreativ im Herbst“

    So., 06.09.2015

    Malen mit dem Bügeleisen

    Die Ausstellung „Kreativ im Herbst“ findet im Haus des Gastes am Samstag, 19. September, von 13 bis 18 Uhr und am Sonntag, 20. September, von 11 bis 18 Uhr statt. Die Vielfalt der unterschiedlichen Hobbys präsentieren zehn Ausstellerinnen aus der Region. Gezeigt werden Beispiele, wie schön Freizeitgestaltung sein kann.

  • Kriminalität

    Di., 25.08.2015

    Mann soll mit Bügeleisen auf Frau eingeschlagen haben

    Bonn (dpa/lnw) - Ein 36 Jahre alter Mann soll in Bonn mit einem Bügeleisen auf eine Frau eingeschlagen und sie schwer verletzt haben. Nachbarn hätten aus einer Wohnung Hilferufe einer Frau gehört, teilte die Polizei am Dienstag mit. Als dort auf Klopfen und Klingeln nicht reagiert wurde, hätten Beamte die Tür mit Gewalt geöffnet. In der Wohnung habe der 36-Jährige auf die am Boden liegende 40-Jährige mit dem Bügeleisen eingeschlagen. Die beiden kannten sich nach Angaben der Polizei. Der Mann wurde überwältigt und festgenommen.

  • Ausstellung im Heimathaus: „Schneiderei – Handarbeit und Nähen“

    Do., 26.03.2015

    Gesellenstücke und Bügeleisen

    Nicht nur gucken und staunen können zur Zeit die Besucher des Heimathauses. Bei der Ausstellung „Schneiderei“ darf auch ausprobiert werden (oben).

    Mit seiner Gedichtzeile „Kleider machen Leute“ hatte schon Friedrich von Logau im 17. Jahrhundert die Bedeutung des Schneiderhandwerks erkannt. Darauf bezieht sich auch die neueste Ausstellung im Heimathaus: „Schneiderei – Handarbeit und Nähen“.