Bürgerbruch



Alles zum Schlagwort "Bürgerbruch"


  • Bürgerbrunch im Freibad: Über 300 Gäste kamen

    Mo., 08.07.2019

    Bürgerbrunch meets Heimatbeats

    240 Erwachsene und 80 Kinder trafen sich Sonntagmorgen zum Bürgerbrunch im Freibad. „Wirtschaft für Warendorf“ (Wiwa) und die Stadtwerke waren in diesem Jahr Partner der Bürgerstiftung, der der Erlös zugute kommt.

    Eingebettet in die Heimatbeats der Stadtwerke fand der Bürgerbruch im Freibad statt. Ein „Jazz Sunday“. Über 300 Warendorfer waren der Einladung zum Frühstücken unter freiem Himmel gefolgt.

  • Bürgerbrunch vor dem Schloss

    So., 18.09.2016

    Bitte zugreifen

    Stoßen beim Bürgerbrunch vor dem Schloss schon mal mit Saft und Sekt an, während Kollege „Soko“ noch mal nach Hause radeln musste, um den vergessenen Gaskocher zu holen. Er hatte den Kollegen nämlich feines Omelett versprochen.

    An 160 Tischen wurde getafelt: Auch beim neunten Bürgerbruch vor Münsters Schloss waren die Tische stilvoll gedeckt. Und die Besucher genossen ihre leckeren Häppchen.

  • Bürgerbruch

    Di., 10.05.2016

    Erlös für Jugendprojekte

    Ab Donnerstag (12. Mai) um 7 Uhr ist die Internetseite www.buergerbrunch-muenster.de freigeschaltet. Tische können dann gebucht werden. Die Organisatoren hoffen, dass die Nutzer über die 45 Euro hinaus noch Spenden für die diesmal begünstigten Jugendprojekte spenden. In den vergangenen Jahren erbrachte der Bürgerbrunch jeweils rund 8000 Euro. Diesmal werden das Projekt „Rock your Life“, bei dem Studierende sozial benachteiligte Jugendliche auf ihrem Weg in einen Beruf unterstützen, der Verein Kindermuseum Münster sowie die Förderung Jugendlicher unbegleiteter Flüchtlinge im Kinderheim Blaukreuzwäldchen unterstützt.