Bürgerradweg



Alles zum Schlagwort "Bürgerradweg"


  • Karl-Heinz-Greiwe-Weg

    Di., 02.03.2021

    11 000 Euro für Bürgerradweg

    Die Asphaltierung des Karl-Heinz-Greiwe-Bürgerradweges wird gefördert.

    Mit 11 000 Euro wird die Asphaltierung des Karl-Heinz-Greiwe-Bürgerradweges gefördert.

  • Radweg soll Schwege und Kattenvenne verbinden

    So., 28.02.2021

    Beschleunigung des Wunschprojektes

    Stehen am Start

    Ein Bürgerradweg zwischen Schwege und Kattenvenne ist für viele ein Wunschprojekt. Der Schweger Ortsbürgermeister Josef Hesse und der Glandorfer Kreistags- und Landtagsabgeordnete Martin Bäumer wollen die Planungen für den „Lückenschluss“ zwischen den beiden Ortschaften vorantreiben.

  • Blühwiese im Bereich Jägerhaus/Wöste

    Mi., 16.09.2020

    Rund 40 Tonnen Grasnarbe machen Platz für bunte Blumen

    Mit einem Bagger sowie Schaufel und Harke waren

    Ein Blühstreifen wird derzeit an einem Teilstück des Bürgerradweges im Jägerhaus angelegt.

  • L 671: Arbeiten am fehlenden Teilstück des Bürgerradwegs haben begonnen

    Do., 10.09.2020

    Freie Fahrt in Richtung Ahlen

    Am Hof Nettebrock trafen sich die Vertreter von Stadt, Planungsbüro, Baufirma und Bürgerradwegverein zum symbolischen ersten Spatenstich. Läuft alles glatt, soll das Radwegteilstück in Richtung Ahlen Ende März fertig sein.

    Die Planungen haben mehrere Jahre gedauert. Am Donnerstag nun war es soweit: Am Hof Nettebrock trafen sich Vertreter von Stadt, Planungsbüro, Baufirma und natürlich die Mitglieder des Bürgerradwegvereins zum ersten Spatenstich zum neuen Radweg entlang der L 671.

  • Mit dem Rad zum Bahnhof Mersch

    Do., 14.05.2020

    Bürgerradweg kommt

    Diese Fotomontage zeigt, wie in etwa der neue Bürgerradweg zum Bahnhof Mersch aussehen könnte.

    Der Bürgerradweg zum Bahnhof Mersch kommt – alle Anlieger unterstützen das Projekt.

  • Arbeiten

    Mo., 27.04.2020

    Wildblumen statt Dornen

    Mit einem Mini-Bagger beseitigte Karl-Heinz Greiwe Dornensträucher längs des Bürgerradweges in der Wöste und machte den Weg frei für das Aussäen einer Wildblumenmischung.

    Den Bürgerradweg in der Wöste überarbeitet derzeit in der Coronazeit der stellvertretende Bürgermeister Karl-Heinz Greiwe.

  • Wirtschaftswege

    Fr., 17.01.2020

    Schönheitskur für den Bürgerradweg

    Die schlimmsten Stellen auf dem Verbindungsweg zwischen der L547 in Höhe des Gasthofes Jungmann und der K 20 zwischen Hoetmar und Everswinkel, wird zurzeit saniert.
  • Baugebiete und Bürgerradweg

    Fr., 20.12.2019

    Wichtiges auf den Weg gebracht

    An der Sundernstraße werden bereits die ersten beiden Mietshäuser gebaut. Damit weitere entstehen können, wurde eine Änderung des Bebauungsplans auf den Weg gebracht.

    An der Sundernstraße sollen Mietshäuser gebaut werden. Der Stadtrat hat am Dienstagabend einstimmig beschlossen, den Bebauungsplan entsprechend zu ändern. Wie viele Gebäude letztendlich entstehen und wie die Planung im Detail aussieht, das gilt es noch zu besprechen.

  • Interessen-Gemeinschaft Bürgerradweg Altenberge-Havixbeck aufgelöst

    Mo., 18.11.2019

    Alles richtig gemacht

    Werner Geuker (r.) zog eine zufriedenstellende Bilanz. Auch Bürgermeister Jochen Paus (M.) und Fred Eilers, stellvertretender Bürgermeister aus Havixbeck, nahmen an der letzten Versammlung der Interessengemeinschaft Bürgerradweg Altenberge-Havixbeck teil.

    Die Arbeit ist erledigt – somit konnte sich die Interessen-Gemeinschaft Bürgerradweg Altenberge-Havixbeck nun auflösen. Die Verantwortlichen zogen eine positive Bilanz.

  • Bürgerradweg von Westbevern-Dorf in Richtung Brock

    Di., 02.07.2019

    Beispiellose Gemeinschaftsaktion

    Das Organisationsteam hatte zum zehnjährigen Bestehen des Bürgerradweges „Lengericher Straße“ alles bestens vorbereitet. Viel Spaß hatten die Kinder im Sandkasten, auf der Hüpfburg oder beim Schminken.

    Seit zehn Jahren gibt es den Bürgerradweg von Westbevern-Dorf in Richtung Brock nun schon. Dieser runde „Geburtstag“ wurde jetzt ordentlich gefeiert.