Bürgerschützenkönig



Alles zum Schlagwort "Bürgerschützenkönig"


  • Johannes Ahlmann-Heuchtkötter regiert die Bürgerschützen in Everswinkel

    Mo., 03.07.2017

    Spätester König aller Zeiten

    Johannes Ahlmann-Heuchtkötter ist neuer Bürgerschützenkönig in Everswinkel. Zu den ersten Gratulanten zählten sein guter Freund und Mitbewerber um die Königswürde Georg Aertker (l.) sowie Schießmeister Eckhard Friedrich

    Johannes Ahlmann-Heuchtkötter ist der neue Bürgerschützenkönig in Everswinkel. Nach einem spannenden Duell mit seinem guten Freund Georg Aertker ließ Ahlmann-Heuchtkötter am Sonntagabend um 21.45 Uhr mit dem 1 040 Schuss den Adler fliegen und geht damit als spätester König aller Zeiten in die Geschichte des Bürgerschützen- und Heimatvereins (BSHV) ein.

  • Krönung in Warendorfs guter Stube

    Mo., 22.08.2016

    Krönung des Bürgerschützenkönigs: „King Eddys“ Thron präsentiert sich auf dem Marktplatz

    Krönung in Warendorfs guter Stube : Krönung des Bürgerschützenkönigs: „King Eddys“ Thron präsentiert sich auf dem Marktplatz

    Zahlreiche Schaulustige verfolgten auf dem Markt die Krönung des neuen Königspaares der Warendorfer Bürgerschützen: King Eddy Erpenbeck und seine Ehefrau Antje bestiegen unter lautem Jubel und Horrido-Rufen den Thron im 175. Jahr des Warendorfer Bürgerschützenvereins.

  • Nachfolger gesucht

    Mi., 03.08.2016

    Bürgerschützen laden zum Fest ein

    Ein imposantes Bild bietet sich am Scheibenstand am Berg, wenn zum Höhepunkt des Bürgerschützenfestes die Vereine und die SuB-Band sowie viele Gäste zur Proklamation des neuen Bürgerschützenkönigs anreten. Hier ein Bild aus dem vergangenen Jahr.

    Die Amtszeit von Eddy Rensinghoff geht zu Ende. Am 12. und 13. August ermitteln die Bürgerschützen bei ihrem Fest den Nachfolger des amtierenden Königs.

  • Bernd Sendker ist Bürgerschützenkönig in Freckenhorst

    Mo., 01.08.2016

    Dritte Königskrone in der Familie

    Die Schützenbrüder ließen den neuen König Bernd Sendker hoch leben.

    Bernd Sendker ist neuer König der Freckenhorster Bürgerschützen. In einem zähen Ringen setzte er sich am Montagnachmittag gegen sieben Mitaspiranten durch. Um 14.53 Uhr, nachdem 411 normale Schüsse abgegeben worden und 21 Königskugeln verschossen waren, gelang Sendker der erlösende Schuss. Mit seiner Familie und Freunden tanzte er anschließend auf der Theke des Festzeltes.

  • Bürgerschützenkönig Thomas Pues und seine Königin Christiane Nienberg

    Do., 28.07.2016

    Mission erfüllt

    Eine positive Bilanz ziehen zum Abschluss ihrer Regentschaft Bürgerschützenkönig Thomas Pues und seine Königin Christiane Nienberg.

    Jeder Königsschuss war für sich genommen eine tolle Sache. Es ist immer ein absoluter Gänsehautmoment, wenn der Hampelmann oder der Adler fällt. Schließlich hat man dann sein Ziel erreicht. Als im letzten Jahr der Vogel fiel, war das aber schon etwas ganz besonderes. Zum einen wegen der Euphorie, die den ganzen Tag lang herrschte, aber auch, weil es gelungen ist, 39 Jahre nach meinem Kinderkönigsschuss dieses Ziel zu erreichen. Deshalb steht mein Königsjahr auch unter dem Motto „Mission erfüllt“.

  • Bürgerschützen Herbern

    Mi., 08.10.2014

    Schießscheibe aufgehängt

    Die Schießscheibe überreichten die Herberner Schützen an König Lutz Billermann und Königin Anne Walter.

    Erst hängten sie den Königsschießscheibe auf, dann wurden sie vom König am Grill verwöhnt: Herberns Bürgerschützen begründen eine neue Tradition.

  • Majestäten der Bürgerschützen

    Mo., 13.01.2014

    Baum Nummer 54 bereichert die Königsallee

    Traditionspflege:  Kurt Nägeler „begießt“ den Baum von Königspaar Klaus Feldkemper und Grit Meinusch. Auf dem Arm von Grit Meinusch ist Konstantin Nägeler, derzeit das jüngste Mitglied der Herberner Bürgerschützen

    Seit über einem Jahrzehnt pflanzen die Hoheiten der Horner- und des Herberner Schützenvereins sowie der Jakobi Bruderschaft ihren eigenen Baum an der Königsallee. Bürgerschützenkönig Klaus Feldkemper und seine Königin Grit Meinusch haben sich mit Baum Nummer 54 verewigt.

  • Ein Traum bleibt unerfüllt

    Do., 01.12.2011

    Hubert Wimber feiert heute seinen 90. Geburtstag

    Hubert Wimber feiert am heutigen Freitag seinen 90. Geburtstag. Zufrieden blickt er auf sein Leben zurück. Nur ein Wunsch ist nicht in Erfüllung gegangen: Er ist nie Bürgerschützenkönig geworden.

  • Drensteinfurt

    So., 17.04.2011

    Königspokal geht an Ludger Wienkamp

  • Ascheberg

    So., 03.04.2011

    Majestäten „adeln“ sich als Gärtner