Bürgervereinigung



Alles zum Schlagwort "Bürgervereinigung"


  • St. Josef – Kirchengeschichte in Bildern

    Di., 15.10.2019

    St. Josef Kinderhaus in Bildern

    Walter Schröer widmet sein drittes, reich bebildertes Buch der Pfarrkirche St. Josef Kinderhaus.

    Walter Schröer, stellvertretender Vorsitzender der Bürgervereinigung Kinderhaus, hat die Geschichte der Kinderhauser Pfarrkirche St. Josef, deren Anfänge im 14. Jahrhundert liegen, erforscht. Daraus ist ein reich bebildertes Buch entstanden: Es heißt „St. Josef Kinderhaus“ und beschreibt die Entwicklung von der Leprakapelle zur Pfarrkirche.

  • Lambertusfest der Bürgervereinigung

    Fr., 13.09.2019

    Erst Kniebeugen, dann Lichterglanz

    Walter Schröer von der Bürgervereinigung Kinderhaus spielte beim Lambertusfest den „Buer“.

    Manchmal bekommt man auf dem einem herbstlichen Lichterfest auch Fitness-Tipps.

  • Unterwegs in Kinderhaus

    Mo., 26.08.2019

    Kinderhauser erkunden Stadtteil

    Im Teameinsatz waren Walter Schröer (l.) und Dr. Christopher Görlich (3.v.l.), die Vorsitzenden der Bürgervereinigung.

    Werbegemeinschaft und Bürgervereinigung boten den ersten Stadtteilspaziergang an. Gruppen können das Angebot bei der Bürgervereinigung nachfragen.

  • Stadtteilspaziergang

    Mi., 14.08.2019

    Einmal querbeet durch Kinderhaus

    Den eigenen Stadtteil entdecken können Kinderhauser bei einem geführten Spaziergang am 25. August. Walter Schröer, Dr. Christopher Görlich und Philipp Bell (oben l. v.l.) stellten das Angebot auf die Beine. Der Rundgang beginnt an der St.-Josef-Kirche (r.), führt zur Brücke an der Brüningheide (unten, l.) und ins moderne Kinderhaus.

    Einen Stadtteilspaziergang durch Kinderhaus bieten Werbegemeinschaft und Bürgervereinigung am 25. August um 15 Uhr ab St. Josef an.

  • Andrang auf Kitsch und Krempel

    So., 11.08.2019

    Kitsch und Krempel ist begehrt

    Viele Besucher stöberten im reichhaltigen Fundus des Kitsch- und Krempelmarkts der Bürgervereinigung Kinderhaus. Er fand wie gewohnt vor dem Heimatmuseum statt.

  • Kitsch und Krempel

    Do., 08.08.2019

    Kitsch und Krempel am Kinderbachtal

    Die Bürgervereinigung Kinderhaus lädt am Sonntag zum Kitsch- und Krempelmarkt am Heimatmuseum ein.

    Die Bürgervereinigung lädt am Sonntag zu ihrem großen Kitsch- und Krempelmarkt ein.

  • Ausstellung im Heimatmuseum

    Mo., 24.06.2019

    Irmgard Loermann war „Auf der Suche nach Wahrheit“

    Bilder und auch Skulpturen von Irmgard Loermann sind ab Sonntag im Heimatmuseum zu sehen.

    Arbeiten von Irmgard Loermann stellt die Bürgervereinigung Kinderhaus ab Sonntag im Heimatmuseum aus.

  • Frühjahrskur für Rundwege

    Di., 23.04.2019

    Reparaturservice für die Rundwege

    Adolf Kaiser, Renate Ergeiler und Walter Schröer (v. l.) reparieren die Rundwege. Sie beginnen am Heimatmuseum. Schröer hält ein typisches Rundwege-Schild in der Hand, das in jüngster Zeit Ziel von Vandalismus geworden ist.

    Im Frühjahr machen sich Mitglieder der Bürgervereinigung Kinderhaus stets einmal auf Tour und kontrollieren die Schilder der Kinderhauser Rundwege. Das lässt sich an einem Tag nicht erledigen.

  • Wechsel an der Spitze der Bürgervereinigung

    Fr., 15.02.2019

    Christopher Görlich am Ruder

    Der Vorstand der Bürgervereinigung Kinderhaus (v.l.): der neue Vorsitzende Dr. Christopher Görlich, Walter Schröer (zweiter Vorsitzender), Schriftführerin Marianne Jansen und Schatzmeister Helmut Wilken.

    Dr. Christopher Görlich ist neuer Vorsitzender der Bürgervereinigung Kinderhaus. Walter Schröer übernimmt den stellvertretenden Vorsitz.

  • Walter Schröer zieht sich aus der ersten Reihe zurück

    Mi., 09.01.2019

    Walter Schröer gibt Vorsitz ab

    Walter Schröer zieht sich nach 13 Jahren als Vorsitzender aus der ersten Reihe zurück. Er wird aber weiterhin in der Bürgervereinigung und im Heimatmuseum mitarbeiten.

    Ein Wechsel an der Spitze der Bürgervereinigung Kinderhaus bahnt sich an: Walter Schröer will den Vorsitz abgeben.