Bürgervereinigung



Alles zum Schlagwort "Bürgervereinigung"


  • Beliebter Markt fällt wegen Corona aus

    Di., 04.08.2020

    Kein Kitsch und Krempel am Heimatmuseum Kinderhaus

    Der beliebte Kitsch- und Krempelmarkt fällt in diesem Jahr wegen Corona aus.

    Die Bürgervereinigung Kinderhaus sagt wegen Corona den Kitsch- und Krempelmarkt in diesem Jahr ab.

  • Abschnitt am Kinderbach

    Di., 16.06.2020

    Bürgervereinigung schlägt Anni-Buschkötter-Weg vor

    Anni Buschkötter

    Der Weg westlich des Kinderbaches vom Neuen Heidkamp aus entlang des Kinderbaches bis zur Gasselstiege könnte als „Anni-Buschkötter-Weg“ benannt werden, schlägt die Bürgervereinigung vor.

  • Aktive der Bürgervereinigung in Aktion

    Di., 02.06.2020

    Neue Schilder für Rundwege

    Die beiden Vorsitzenden der Bürgervereinigung Kinderhaus, Christopher Görlich (r.) und Walter Schröer, sind unterwegs, um die drei Rundwege mit rund 100 neuen Schildern neu zu bestücken.

    Über 100 Schilder werden ausgetauscht: Die drei Kinderhauser Rundwege werden mit neuen Hinweistafeln ausgestattet.

  • Bürgervereinigung stiftet neue Sitzbank an der Paula-Wilken-Stiege

    Mi., 01.04.2020

    Endlich wieder die Möglichkeit, sich auszuruhen

    Dr. Christopher Görlich (r.) und Walter Schröer auf der neuen Bank an der Paula-Wilken-Stiege

    Die Bürgervereinigung Kinderhaus hat eine neue Sitzbank an der Paula-Wilken-Stiege aufgestellt. Die alte Holzbank wurde jetzt durch eine Metallkonstruktion ersetzt.

  • Bürgervereinigung: Bilanz und Ausblick

    Fr., 07.02.2020

    Heimatmuseum ist auch als Hochzeitsraum beliebt

    Ein gut gefülltes Jahresprogramm stellte Christopher Görlich (2.v.l.), Vorsitzender der Bürgervereinigung Kinderhaus

    Es war das erste Jahr für Dr. Christopher Görlich als Vorsitzender der Bürgervereinigung Kinderhaus. Bei der Mitgliederversammlung im Heimatmuseum zog er ein durchweg positives Fazit.

  • Eröffnung einer neuen Ausstellung im Lepramuseum

    Mo., 27.01.2020

    Geschichte des Pfründnerhauses

    Das Pfründnerhaus

    Dr. Christopher Görlich, der Vorsitzende der Bürgervereinigung Kinderhaus, hat die bisher noch nicht durch eine Ausstellung erfassten letzten 100 Jahre des Pfründnerhauses, erarbeitet. Sie wird jetzt im Lepramuseum gezeigt.

  • Krippenausstellungen

    So., 01.12.2019

    In der Nussschale oder aus Tiffany

    Über 200 Krippen können die Besucher ab sofort im Heimatmuseum bestaunen, zu denen Walter Schröer auch immer die passende Geschichte erzählen kann. Dass sich Jesus auch den Leprakranken zuwendet, zeigt die Siechenkrippe im Lepramuseum (kl. Bild).

    Es war viel Arbeit, aber die Mitglieder der Bürgervereinigung haben es pünktlich geschafft: Die Krippenausstellung im Heimatmuseum öffnete wieder die Pforten.

  • St. Josef – Kirchengeschichte in Bildern

    Di., 15.10.2019

    St. Josef Kinderhaus in Bildern

    Walter Schröer widmet sein drittes, reich bebildertes Buch der Pfarrkirche St. Josef Kinderhaus.

    Walter Schröer, stellvertretender Vorsitzender der Bürgervereinigung Kinderhaus, hat die Geschichte der Kinderhauser Pfarrkirche St. Josef, deren Anfänge im 14. Jahrhundert liegen, erforscht. Daraus ist ein reich bebildertes Buch entstanden: Es heißt „St. Josef Kinderhaus“ und beschreibt die Entwicklung von der Leprakapelle zur Pfarrkirche.

  • Lambertusfest der Bürgervereinigung

    Fr., 13.09.2019

    Erst Kniebeugen, dann Lichterglanz

    Walter Schröer von der Bürgervereinigung Kinderhaus spielte beim Lambertusfest den „Buer“.

    Manchmal bekommt man auf dem einem herbstlichen Lichterfest auch Fitness-Tipps.

  • Unterwegs in Kinderhaus

    Mo., 26.08.2019

    Kinderhauser erkunden Stadtteil

    Im Teameinsatz waren Walter Schröer (l.) und Dr. Christopher Görlich (3.v.l.), die Vorsitzenden der Bürgervereinigung.

    Werbegemeinschaft und Bürgervereinigung boten den ersten Stadtteilspaziergang an. Gruppen können das Angebot bei der Bürgervereinigung nachfragen.