Bürgerwald



Alles zum Schlagwort "Bürgerwald"


  • Landwirte beim Bürgermeister

    Fr., 26.06.2020

    Geeignete Fläche für den Bürgerwald

    Landwirte beim Bürgermeister: Geeignete Fläche für den Bürgerwald

    Bei einem Treffen von Bürgermeister Wolfgang Annen mit den Vorsitzenden der landwirtschaftlichen Ortsverbände standen neben dem Glasfaserausbau in den Bauerschaften die Themen Bürgerwald 2020 und die Ausschreibung privater Wegesanierungen im Fokus.

  • Ein schöner Platz im Wald für alle

    Mo., 06.04.2020

    Uwe Landau spricht über den Bürgerwald, Corona und die Planungen der Martinus-Schützen

    Das ist der Lieblingsplatz von Uwe Landau im Schützen- und Bürgerwald.

    Der Schützen- und Bürgerwald ist für Uwe Landau ein schöner Platz zum Verweilen. Der Vorsitzende der Martinus-Schützen freut sich, wenn viele kommen. Derzeit geht das natürlich nicht. Beim Treffen mit den WN spricht er auch über Corona und die anstehenden Planungen des Vereins.

  • Johannisbruderschaft hängst Nistkästen im Bürgerwald auf

    Di., 18.02.2020

    Meisen sollen die Spinner-Raupen fressen

    Hans-Günter (li.) und Ulrich Ermer haben im Schützen- und Bürgerwald an der „Johannesallee“ Brutkästen für Meisen aufgehängt.

    Der Eichenprozessionsspinner treibt auch an der „Johannesallee“ im Bürger-und Schützenwald sein Unwesen. Nun sollen Meisen helfen. Hans-Günter und Ulrich Ermer haben 20 Nist- und Brutkästen aufgehängt, die Magdalena Ermer gespendet hat. Die Vögel sollen die Raupen fressen.

  • Bürgerwald gepflanzt

    So., 17.11.2019

    Klares Zeichen für den Klimaschutz

    Etwa 150 Ostbeverner nahmen im Loburger Wald an der Baumpflanzaktion teil.

    Am Samstag wurde mit dem Pflanzen von etwa 350 Bäumen ein Zeichen für den Klimaschutz gesetzt. Etwa 150 Ostbeverner kamen dazu im Loburger Wald zusammen.

  • Bürgerwald Schapdetten

    Fr., 15.11.2019

    „Rundum gelungene Sache“

    Bei der letzten Pflanzaktion zum Abschluss des Bürgerwald-Projektes in Schapdetten (v.l.): stellvertretender Bürgermeister Paul Leufke, Hauptorganisator Heinz Rütering, Heimatvereinsvorsitzende Gisela Hanning, der engagierte Helfer Willi Hartz und an den Schaufeln die Baumpaten Rudolf Greving und Peter Rüschhoff-Nadermann (Letzterer für die Bogensportabteilung von Fortuna Schapdetten).

    „Wir haben schon vor zehn Jahren an den Klimaschutz gedacht.“ Heinz Rütering und seine Mitstreiter schlossen jetzt das Projekt Bürgerwald Schapdetten ab.

  • Endspurt

    Sa., 02.11.2019

    Es wird ein Wald

    Aktiv für den Klimaschutz: Ostbevern pflanzt einen Wald, und jeder kann sich beteiligen. Unter anderem werden Walnussbäume gepflanzt.

    Baum-Spenden und Pflanzaktion in Ostbevern läuft gut an.

  • Bürgerwald

    Do., 10.10.2019

    Gemeinsames Zeichen pflanzen

    Ob und wie sich die Bäume des Bürgerwaldes entwickeln werden, ist auch eine Frage des zukünftigen lokalen Klimas sowie dem damit einhergehendem Wetter.

     Die Bevergemeinde soll einen Bürgerwald bekommen. Im Loburger Wald wird eine entsprechende Fläche zur Verfügung gestellt. Damit das Vorhaben, im November 300 Bäume zu pflanzen, auch gelingt, sind aber die Bürger Ostbeverns aufgerufen, ihren Beitrag zum Gelingen des Projektes zu leisten.

  • Wurzeln schlagen

    Sa., 31.08.2019

    Gemeinsam ein Zeichen pflanzen

    Politik und Verwaltung wollen vermehrt Gehölze pflanzen. Angedacht ist unter anderem ein Bürgerwald, um die Akzeptanz auch in der Bürgerschaft weiter zu stärken.

    Im Umwelt- und Planungsausschuss der Gemeinde Ostbevern wurde die Idee eines Bürgerwaldes oder einer Allee von allen Parteien sehr begrüßt.

  • Neuer Weg am Naherholungsgebiet Schützen- und Bürgerwald

    Mi., 26.06.2019

    Für Radler, Jogger und Hunde

    Michael Fritsche, Berthold Streffing, Jörg Rottmann, Bernhard Gnegel, Rolf Löckmann und Edith Harig (v.li.) informierten Andreas Hartleif (re.) darüber, wie der Weg werden soll.

    Das Naherholungsgebiet am Hof Schmetkamp soll weiter aufgewertet werden. Der Anfang wird mit einem neuen Fuß- und Radweg gemacht, der am Ende des Industrieweges erstellt wird. Die Kosten hierfür übernimmt die Familie Hartleif.

  • Schützen- und Bürgerwald

    Di., 28.11.2017

    Zahlreiche Gäste begießen die neuen Bäume

    Schützen- und Bürgerwald: Zahlreiche Gäste begießen die neuen Bäume

    Mit einem Freiluftfest haben zahlreiche Teilnehmer die neuen Bäume im Schützen- und Bürgerwald angegossen.