Bürostuhl



Alles zum Schlagwort "Bürostuhl"


  • Sonderveröffentlichung

    Büro

    Mo., 29.04.2019

    Warum ein ergonomischer Bürostuhl so wichtig ist

    Büro: Warum ein ergonomischer Bürostuhl so wichtig ist

    Im Schnitt klagt jeder zweite Deutsche über Rückenschmerzen, und viele der Betroffenen arbeiten mindestens acht Stunden täglich am Schreibtisch. Mangelnde Bewegung und falsches Sitzen sind möglicherweise die häufigsten Ursachen. Die Verwaltungsberufsgenossenschaften (VBG) haben längst reagiert und Richtlinien zum ergonomischen Arbeiten herausgegeben. Sitzen Sie auf dem richtigen Bürostuhl? In diesem Artikel lesen Sie, worauf Sie bei der Wahl Ihres Sitzmöbels im Büro achten sollten.

  • Bewegung im Beruf

    Mo., 29.10.2018

    Dem Herz zuliebe häufiger raus aus dem Bürostuhl

    Wer im Büro arbeitet, sollte so oft wie möglich aufstehen und sich bewegen.

    Wer den ganzen Tag auf dem Bürostuhl klebt, schadet nicht nur seinem Rücken sondern langfristig auch den Blutgefäßen. Jeder kleine Gang zählt, um die Gefahr eines Herzinfarktes oder eines Schlaganfalles zu mindern.

  • Gesundheit

    Mo., 30.07.2018

    Bericht: Deutsche bewegen sich immer weniger

    Berlin (dpa) - Auto statt Fahrrad, Fernsehen statt Spaziergang, Bürostuhl statt Werkbank: Die Deutschen sitzen bedenklich oft rum. Das zeigt eine Umfrage im Auftrag der DKV Deutsche Krankenversicherung. Nur noch 43 Prozent der Befragten erreichten das empfohlene Mindestmaß an körperlicher Aktivität. 2010 waren es noch 60 Prozent. Erwachsene sollten nach Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation pro Woche mindestens 150 Minuten moderater Aktivität - zum Beispiel zügiges Gehen - oder 75 Minuten intensiver Aktivität nachgehen, etwa Joggen.

  • Laptop und Bürostuhl

    Di., 06.02.2018

    Arbeitsmittel von der Steuer absetzen

    Wer sein beruflich genutztes Notebook selber angeschafft hat, kann das Finanzamt an den Kosten beteiligen. Allerdings muss der Kaufpreis in diesem Fall meist über mehrere Jahre abgeschrieben werden.

    Wer sein Arbeitszimmer selber ausstatten muss, kann die Kosten in der Steuererklärung geltend machen. Teure Anschaffungen müssen allerdings über mehrere Jahre abgeschrieben werden.

  • Karriere

    Fr., 18.08.2017

    Arbeitsplatz@Home: Bürostuhl und Schreibtisch fürs Heim-Office

    Karriere : Arbeitsplatz@Home: Bürostuhl und Schreibtisch fürs Heim-Office

    Von neun bis fünf im Büro war gestern! Immer mehr Arbeitgeber ermöglichen ihren Angestellten das Arbeiten von zu Hause aus – ganz oder teilweise. Da das Tippen am Küchentisch die Mitbewohner aber irgendwann nervt, muss ein vernünftiger Home-Office-Arbeitsplatz her. Worauf sollte man beim Kauf achten?

  • Wahlvorbereitungen im Griff

    Do., 20.04.2017

    Wahlzettel in XXL-Länge

    Die Wahlzettel sind eingetroffen. Bettina Kockmann und Martin Kniesel präsentieren eines von gut 10 000 Exemplaren, die für Sassenberg und Füchtorf geliefert wurden..

    Amtsleiter Martin Kniesel sieht Dank seiner jahrelangen Wahlerfahrung der Landtagswahl am 14. Mai gelassen entgegen. Ein genauer Ablaufplan hängt zur Sicherheit hinter seinem Bürostuhl an den Aktenschranktüren.

  • Wasser- und Bodenverband Havixbeck – Roxel

    Mi., 08.03.2017

    Zum Abschied einen nagelneuen Bürostuhl

    Nach langjähriger Verbandstätigkeit wurde Karl Hölscher verabschiedet. Verbandsvorsteher

    Postenwechsel beim Wasser- und Bodenverband: Nach erfolgreicher 20-jähriger Tätigkeit als Techniker des Verbands wechselt Karl Hölscher in den Ruhestand. Harald Tolf wird als Nachfolger seine Aufgaben übernehmen.

  • Steuern

    Mo., 06.03.2017

    Union und SPD einig über Mittelstandsentlastung

    Berlin (dpa) - Union und SPD haben sich auf steuerliche Entlastungen und zusätzliche Investitionsanreize für den Mittelstand geeinigt. Vom 1. Januar 2018 an sollen Betriebe Ausgaben für sogenannte geringwertige Wirtschaftsgüter wie Bürostühle, Computer oder Werkzeuge bis zu einem Wert von 800 Euro sofort nach der Anschaffung beim Fiskus abschreiben können. Das bestätigten Koalitionskreise in Berlin. Bisher gelten 410 Euro als Obergrenze. Zuvor hatte das «Handelsblatt» von der Einigung berichtet. Von der Maßnahme profitieren sollen besonders kleinere Mittelständler und Handwerker.

  • WN OnlineMarketing Club

    Altenberge

    Jenert und Leuker GbR

    Altenberge : Jenert und Leuker GbR

    Sitzen und Stehen ist das halbe Leben – gesund zu bleiben das andere. Die Jenert und Leuker GbR in Altenberge bei Münster ist Ihr kompetenter Ansprechpartner für den ergonomisch eingerichteten Arbeitsplatz.

  • Umwelttag des Fischereivereins

    Mo., 14.03.2016

    Autoreifen, Bürostuhl und Koffer gefunden

    Überaus erfolgreich waren am samstag die Müllsammler des Fischereivereins.

    Auch in diesem Jahr veranstaltete der Fischereiverein Lüdinghausen wieder seinen traditionellen Umwelttag. Rund 40 Mitglieder des Vereins versammelten sich am Samstag um 8.30 Uhr an der Pferdewiese und befreiten im Anschluss die Bereiche rund um die innerstädtische Stever und deren Seitenarme von illegal und achtlos entsorgtem Müll.