Bahndamm



Alles zum Schlagwort "Bahndamm"


  • Drohendes Verkehrschaos

    Fr., 17.05.2019

    Verdacht auf Blindgänger in Bahndamm

    Drohendes Verkehrschaos: Verdacht auf Blindgänger in Bahndamm

    Erneuter Verdacht auf Blindgänger: Im Bereich Alfred-Krupp-Weg /Industrieweg liegt möglicherweise eine Bombe im Boden. Ab Montag (20. Mai) gehen Experten dem Verdacht nach. Sollte es sich um eine Bombe handeln, hätte das doppelt schwerwiegende Folgen für den Verkehr.  

  • Linie RB 50 ab Dezember betroffen

    Mo., 01.04.2019

    Schäden werden beseitigt: Mehrmonatige Sperrung der Bahnstrecke Münster-Lünen

    Linie RB 50 ab Dezember betroffen: Schäden werden beseitigt: Mehrmonatige Sperrung der Bahnstrecke Münster-Lünen

    Die Deutsche Bahn wird ab Dezember die Strecke Münster-Dortmund bei Ascheberg und Werne mindestens bis zu den Sommerferien 2020 sperren. Der Grund: Die Schäden am Bahndamm müssen repariert werden. Auf die Bahngäste warten Unannehmlichkeiten. Die Eurobahn richtet einen Ersatzverkehr mit Bussen ein.

  • Ahlen putz(t)munter

    So., 10.03.2019

    Fleischwolf am Bahndamm

    Diese Sammlerinnengruppe hat sich die Erbsensuppe nach getaner Arbeit redlich verdient.

    Ganz viele Kinder beteiligten sich am Samstag an Ahlen putz(t)munter. Dafür gab‘s Lob vom Bürgermeister.

  • Tod am Bahndamm

    Sa., 09.02.2019

    Junge Frau erstickt - Mordprozess in Berlin beginnt

    Blick auf den Bahndamm in Berlin-Pankow, an dem die Leiche der 30-Jährigen gefunden wurde.

    In «Aktenzeichen XY...ungelöst» wird nach dem mutmaßlichen Mörder einer jungen Frau aus Berlin gesucht. Fahnder fassen den mutmaßlichen Mörder in Spanien. Am Montag beginnt nun der Mordprozess.

  • Großbaustelle hinterm Bahnhof

    Di., 29.01.2019

    Jetzt sind erst die Altlasten dran

    Ziemlich kahl ist es an der Böschung des Bahndamms auf der Südseite des Bahnhofs geworden. Nur die Baumstümpfe sind noch in der Erde geblieben, weil der Untergrund zunächst auf Altlasten und Blindgänger untersucht werden muss.

    Zuerst geht‘s an die Böschung, dann an die Altlasten, die im Bahndamm schlummern könnten. Die Baustelle, die sich zur Qualitätsverbesserung des Ahlener Bahnhofs lang durchs Jahr zieht, kommt in Fahrt.

  • Ratten am Bahndamm Graf-Ludwig-Straße

    Mo., 21.01.2019

    Stadt: „Haben kein Rattenproblem“

    Burkhard Breimhorst, Anwohner der Graf-Ludwig-Straße, hat ein lokales Rattenproblem ausgemacht. Die Stadt ist tätig geworden und bekämpft nach Aussage aus dem Tiefbauamt den Schädling.

    Da läuft eine! Blitzschnell, fast schon Haken schlagend, wuselt sie sich durchs Unterholz, um wenig später in irgendeinem Loch zu verschwinden. Aber gesehen hat der Zeitungsreporter sie doch. Ebenso wie Burkhard Breimhorst. Und laut Aussage des Anwohners der Graf-Ludwig-Straße ist sie längst nicht die einzige ihrer Art, die den angrenzenden Bahndamm als Lebensraum für sich entdeckt hat. Wovon die Rede ist? Sie werden es sicher schon erraten haben: von Ratten. Jenen ungeliebten Nagern, die bei Menschen schon immer Ekel ausgelöst haben und die im Verdacht stehen, Krankheiten zu übertragen.

  • Dammsanierung

    Mo., 17.12.2018

    Droht der Bahnstrecke Münster-Dortmund eine längere Sperrung?

    Dammsanierung : Droht der Bahnstrecke Münster-Dortmund eine längere Sperrung?

    Dass der Bahndamm auf der Strecke Münster-Dortmund zwischen Ascheberg und Davensberg an mehreren Stellen kaputt ist und dringend repariert werden muss, ist bekannt. Wie stark die sommerhitzebedingte Beschädigung ist, steht noch nicht endgültig fest. 

  • Schäden am Bahndamm

    Fr., 07.12.2018

    Umleitungen auf der Strecke Münster-Lünen bleiben länger

    Die Strecke Münster-Lünen macht weiter Probleme.

    Seit Wochen stockt es auf der Bahnstrecke Münster-Lünen. Weil die Hitze den Bahndamm beschädigt hat, dürfen die Züge stellenweise nur noch halbes Tempo fahren, der Fernverkehr fährt längst eine andere Route. Das wird auch vorerst so bleiben, erklärte die Bahn am Donnerstag.

  • Gebrüder-Kerkmann-Platz frei

    Fr., 07.09.2018

    Grüner Asphalt statt roter Teppich

    Freuten sich gemeinsam über die Freigabe: Stadtbaurat Andreas Mentz, Anton Neuhaus, Bürgermeister Dr. Alexander Berger, Bernd Döding (Umweltbetriebe), Hans Jürgen Tröger (Stadtwerke), Trojan Jovanovic (Baufirma Stila) und Robert Reminghorst,

    Es ist geschafft. Der Verkehrsknotenpunkt Gebrüder-Kerkmann-Platz/Am Bahndamm/Moltkestraße ist wieder freigegeben.

  • Vollsperrung am Bahndamm

    Di., 14.08.2018

    Verkehrschaos im Urlaubsmodus

    Was für ein Durcheinander. Der Parkplatz am Bahndamm empfahl sich nach Einrichtung der Baustelle als Kreisverkehr für Autofahrer, die die Sackgassen-Ausschilderung ignorierten. Lediglich ein schmaler Gang für Fußgänger und Radfahrer ist geblieben.

    Nächste Baustelle. Jetzt ist auch der Bahndamm dicht. Und mit ihm ein weiteres Schlupfloch. Das Verkehrschaos ließ am Montag nicht lange auf sich warten.