Bahnhof



Alles zum Schlagwort "Bahnhof"


  • Zug und Rad kombinieren

    Fr., 25.09.2020

    Altötting ist deutscher Bahnhof des Jahres

    Der Bahnhof in Altötting hat den Titel «Bahnhof des Jahres» erhalten. Dieser wird jährlich vom gemeinnützigen Verkehrsbündnis Allianz pro Schiene vergeben.

    Bahnhöfe sind längst mehr als eine Haltestelle für Züge. Soll bei der An- und Abreise alles reibungslos klappen, ist guter Service gefragt. Der Bahnhof in Altötting hat nun eine Auszeichnung bekommen. Was macht ihn so besonders?

  • Empfang nun auch am Bahnhof

    Do., 24.09.2020

    Deutsche Bahn baut WLAN-Angebot aus

    Bisher konnten sich Fahrgäste an den Bahnhöfen oft nur in andere, kostenpflichtige Netze etwa von der Telekom einloggen. Nun will die Bahn eine einheitliche WLAN-Infrastruktur schaffen.

    Aus «Wifi on ICE» wird «Wifi@DB»: Die Deutsche Bahn weitet ihr WLAN-Angebot im Fernverkehr auf Bahnhöfe und Regionalzüge aus. Auf kostenpflichtige Hotspots sollen Fahrgäste immer weniger zurückgreifen müssen.

  • Empfang nun auch am Bahnhof

    Mi., 23.09.2020

    Deutsche Bahn baut WLAN-Angebot aus

    Ziel des Konzerns ist eine einheitliche WLAN-Infrastruktur, so dass sich Kunden im Fernverkehr bei ihrer Ankunft am Bahnhof nicht extra in ein neues Netz einwählen müssen.

    Aus «Wifi on ICE» wird «Wifi@DB»: Die Deutsche Bahn weitet ihr WLAN-Angebot im Fernverkehr auf Bahnhöfe und Regionalzüge aus. Der Ausbau des Netzes kostet Millionen - dabei hat der Konzern die Qualität des Empfangs kaum selbst in der Hand.

  • Alter Bahnhof

    Sa., 19.09.2020

    Denkmalschutz vorerst kein Thema

    Der Tecklenburger Bahnhof wurde am 19. Juli 1901 eingeweiht.          

    Bereits im Juni hat der Stadtrat eine Entscheidung über die Denkmalwürdigkeit des alten Bahnhofs verschoben. Das ist jetzt wieder der Fall. Vor der Prüfung sollen die Pläne des Eigentümers für die künftige Nutzung eingesehen werden.

  • Auffrischungskur für Bahnhof Bösensell

    Do., 03.09.2020

    Sanierungszug liegt im Fahrplan

    Die halbe Wegstrecke ist fast geschafft: Auf Bahnsteig zwei wurde die Sanierung weitgehend abgeschlossen, Bahnsteig eins folgt 2021.

    Der mehrfach angekündigte Sanierungszug hat jetzt Halt gemacht in Bösensell. Der dortige Bahnhof soll barrierefrei werden – und sich insgesamt ansprechender präsentieren.

  • Vorschlag der Bürgermeisterkandidatin

    Mi., 02.09.2020

    Weg vom Bahnhof ins Dorf verbessern

    Der Bahnhofsweg ist im Bereich Breil zu eng, schildert Bürgermeisterkandidatin Monika Verspohl aus Berichten von Nutzern.

    Freunde hatten die Bürgermeisterkandidatin Monika Verspohl eingeladen, gemeinsam mit ihnen Ascheberg aus Sicht von Besuchern zu erkunden. Ein Ergebnis teilt die Kandidatin nun mit.

  • Kontrolltag zur Maskenpflicht

    Mo., 24.08.2020

    Mehr Verstöße auf Bahnhöfen als in Zügen

    Kontrolltag zur Maskenpflicht: Mehr Verstöße auf Bahnhöfen als in Zügen

    Wie gut klappt es mit der Maskenpflicht in Bahnen und auf Bahnhöfen? Dieser Frage gingen am Montag hunderte Polizisten und Kontrolleure in ganz NRW nach. Schon zur Halbzeit des Kontroll-Tags wurden erste Erkenntnisse deutlich. 

  • Bahn

    Do., 20.08.2020

    Geldspritze für 18 Bahnhöfe in NRW

    Hendrik Wüst (CDU), Verkehrsminister von Nordrhein-Westfalen.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - 18 Bahnhöfe in Nordrhein-Westfalen sollen noch in diesem Jahr verschönert werden. Das kündigte NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst (CDU) am Donnerstag in Düsseldorf an. Mit dem Sofortprogramm würden unter anderem Treppen, Wände und Böden erneuert sowie Wartemöglichkeiten, Informationsangebote und barrierefreie Zugänge erweitert. Dafür werden der Deutschen Bahn 5,1 Millionen Euro aus dem Corona-Konjunkturpaket des Bundes zur Verfügung gestellt.

  • Idee einer Parkpalette am Bahnhof Hiltrup trifft auf wenig Gegenliebe

    Di., 18.08.2020

    Auch auf der Ostseite wäre Platz

    Neue ebenerdige Stellplätze oder eine Parkpalette neben dem Bahnhof – darüber wurde in der Bezirksvertretung kontrovers debattiert.

    Auf wenig Gegenliebe ist der Vorschlag getroffen, eine Parkpalette am Hiltruper Bahnhof zu errichten. Die Gründe dafür sind vielfältig. Einer hat auch mit der Deutschen Bahn zu tun.

  • Taxibuslinie vom Bahnhof in Vadrup zum Dorf geplant

    Di., 18.08.2020

    Rätselhaftes Haltestellenschild

    Seit einiger Zeit steht dieses Haltestellenschild am Mühlenkamp. Viele Bürger rätseln nun, weshalb.

    Ein Haltestellenschild gibt in Westbevern Rätsel auf.