Basketball



Alles zum Schlagwort "Basketball"


  • Basketball: 2. Bundesliga Pro B

    Mo., 22.04.2019

    Schlappe in Schwenningen bringt WWU Baskets Extramotivation

    Mal hatten die Baskets in Schwenningen Raum wie Marco Porcher (oben), mal rannten sie sich fest wie Leo Padberg.

    Der Blick der WWU Baskets Münster richtete sich nach der 82:100-Pleite im zweiten Playoffs-Halbfinale der Pro B bei den Panthers Schwenningen gleich wieder nach vorn. Das dritte Spiel am Samstag ist im Grunde schon ausverkauft. Und die Mannschaft will unbedingt zurückschlagen.

  • Basketball

    So., 21.04.2019

    Zeitung veröffentlicht Dankesbrief von Dirk Nowitzki

    Dallas (dpa) - Mit einer ganzseitigen Zeitungsanzeige hat Dirk Nowitzki sich noch einmal bei den Fans der Dallas Mavericks bedankt. Zwölf Tage nach seinem Rücktritt beschrieb der Basketball-Superstar in einem 22-zeiligen Brief in der Sonntagsausgabe der «Dallas Morning News» seine Erinnerungen und Emotionen. «Ich werde das Spielen vermissen, aber ich kann es nicht erwarten, das nächste Kapitel mit Euch zu beginnen», versicherte der 40 Jahre alte Würzburger. Nowitzki hatte 21 Spielzeiten in der nordamerikanischen Profiliga NBA für die Mavs absolviert.

  • Basketball: 2. Bundesliga Pro B

    Sa., 20.04.2019

    Mega-Serie der WWU Baskets endet in Schwenningen – aber noch ist alles drin

    Basketball: 2. Bundesliga Pro B: Mega-Serie der WWU Baskets endet in Schwenningen – aber noch ist alles drin

    Es konnte ja nicht immer so weitergehen. Nach 13 teils grandiosen Siegen am Stück hat es die WWU Baskets Münster im Schwarzwald erwischt. Mit 82:100 (48:48) unterlagen sie im zweiten Playoff-Halbfinale der Pro B bei den Panthers Schwenningen. Nächste Woche winkt dennoch das Endspiel.

  • Basketball: Oberliga

    Fr., 19.04.2019

    Leon Schmidt von der SG Telgte-Wolbeck: „Wir haben es krachen lassen“

    Leon Schmidt (l.) überzeugt bei den Basketballern der SG Telgte-Wolbeck durch seine überragende Athletik unter dem Korb, die ihn zu einem guten Reboundspieler macht.

    Mit Center Leon Schmidt spielt nur noch ein waschechter Emsstädter in der ersten Basketball-Mannschaft der Spielgemeinschaft Telgte-Wolbeck. Wie er die zwei Aufstiege in den zurückliegenden drei Jahren erlebt hat, hat er den Westfälischen Nachrichten erzählt.

  • Basketball: 2. Bundesliga Pro B

    Do., 18.04.2019

    Finale oder Spiel drei – High Noon für WWU Baskets in Schwenningen

    Das Duell der Aufbauspieler entschied Jojo Cooper (r.) gegen Kosta Karamatskos im ersten Halbfinale für sich. Glückt dem Amerikaner dies erneut, erhöhen sich die Endspiel-Chancen der Baskets.

    Ein Sieg am Samstag bei den Panthers Schwenningen – und die WWU Baskets Münster stehen tatsächlich im Playoff-Finale der Pro B. Die Aufgabe wird allerdings unangenehm, denn der Gastgeber baut nach der Niederlage im ersten Vergleich auf eine volle Halle.

  • Basketball-Jugendcamp des UBC Münster

    Mi., 17.04.2019

    Per Hype zur Hochburg

    Ein Fünftel der insgesamt 60 Kinder beim Basketball-Camp des UBC sind Mädchen. Nachmittags wird in gemischten Mannschaften im Turniermodus gespielt.

    Basketball boomt in Münster. Die Anmeldezahlen beim UBC-Basketball-Jugendcamp belegen dies. So viele Mini-Nowitzkis wie bei der achten Ausgabe sind noch nie durch die Sporthalle am Pascal-Gymnasium gedribbelt. Gut für die Sportart, findet einer, der den Boom mit zu verantworten hat.

  • Basketball: 2. Liga Pro B

    Mi., 17.04.2019

    Warum die WWU Baskets auf einen möglichen Aufstieg verzichten

    Ruhig erklärt Trainer Philipp Kappenstein seinen Jungs das Erfolgsrezept. Ebenso ruhig und vernünftig planen die WWU Baskets die Zukunft – und heißt weiterhin 2. Liga Pro B.

    Die WWU Baskets schwimmen auf einer Welle der Euphorie. Nach der Regionalliga-Meisterschaft knüpfte das Team in der 2. Liga Pro B nicht nahtlos, aber dann umso beeindruckender an erfolgreiche Zeiten an. Ein Aufstieg wäre sportlich möglich. Wahrnehmen würden sie ihn nicht – aus guten Gründen.

  • Basketball: Landes- und Bezirksliga

    Di., 16.04.2019

    Dramatischer letzter Spieltag für SG Telgte-Wolbeck II und III

    Jonah Dohmen (Nr. 43) lag mit der Reserve der SG Telgte-Wolbeck lange Zeit aussichtsreich im Meisterschaftsrennen der Landesliga, ehe es die heimischen Korbjäger am letzten Spieltag doch noch erwischte. Sie wurden auf den vorletzten Tabellenplatz durchgereicht.

    Gemischte Gefühle gab es am letzten Spieltag der Saison 2018/19 bei den Basketballern der SG Telgte-Wolbeck. Während die Erstvertretung den Aufstieg in die 2. Regionalliga feierte und die Dritte den Klassenerhalt in der Bezirksliga perfekt machte, verpasste die SG-Reserve ihr Saisonziel knapp.

  • Basketball: Bezirksliga Männer

    Di., 16.04.2019

    Ein überzeugender Abschluss

    Das kann sich sehen lassen: Die Basketballer von Vorwärts Gronau feierten dank dreier Siege in Serie nicht nur den Klassenerhalt in der Bezirksliga 13. Den Blau-Weißen gelang es auch als einziges Team, Meister Bottrop zu besiegen.

    Die Basketball-Herrenmannschaft von Vorwärts Gronau beendete die Bezirksligasaison 2018/2019 mit einem Erfolg vor heimischem Publikum. In der Eilermarkhalle schlugen die Blau-Weißen den Viertplatzierten GV Waltrop 2 deutlich mit 78:62. Die beiden Spielabschnitte vor der Halbzeit ließen das eindeutige Endergebnis allerdings noch keineswegs erahnen.

  • Basketball

    Mo., 15.04.2019

    ALBA Berlin verliert Finale im Basketball-Eurocup

    Berlin (dpa) – ALBA Berlin hat die Finalserie im Eurocup verloren und damit den größten Erfolg eines deutschen Basketball-Clubs in einem europäischen Wettbewerb verpasst. Am Abend unterlagen die überforderten Hauptstädter bei Valencia Basket klar mit 63:89 und mussten sich den hoch überlegenen Spaniern nach insgesamt drei Spielen mit 1:2 geschlagen geben.