Bauherrenvertrag



Alles zum Schlagwort "Bauherrenvertrag"


  • Preußen Münster

    Do., 10.05.2012

    Stadion wird saniert: 900.000 Euro bis 2014

    Preußen Münster : Stadion wird saniert: 900.000 Euro bis 2014

    Mit den Stimmen von CDU, SPD und FDP hat der Rat der Stadt Münster am Mittwochabend beschlossen, 900 000 Euro bis 2014 für die Sanierung des Preußen-Stadions auszugeben und zwecks Durchführung der Arbeiten einen Bauherrenvertrag mit dem SC Preußen abzuschließen. Sollte der Verein durch geschickten Einsatz der Mittel, Steuervorteile und Sponsoringleistungen Gelder aus diesem 900 000-Euro-Topf überbehalten, darf der Rest verwandt werden, um Vorbereitungen für den Einbau einer Rasenheizung zu treffen.

  • Preußen-Stadion

    Di., 08.05.2012

    Kompromiss bietet Spielraum

    Preußen-Stadion : Kompromiss bietet Spielraum

    Das Drei-Parteien-Bündnis aus CDU, SPD und FDP steht. Aller Voraussicht nach wird der Rat heute das 900 000-Euro-Paket zur Stadion-Sanierung beschließen – inschließlich der Möglichkeit, dass der SC Preußen mit einem Bauherrenvertrag die Chance erhält, die vom Verein gewünschte Vorinstallation für eine spätere Rasenheizung zu realisieren.

  • Preußen-Stadion

    Di., 08.05.2012

    Kompromiss bietet Spielraum

    Preußen-Stadion : Kompromiss bietet Spielraum

    Das Drei-Parteien-Bündnis aus CDU, SPD und FDP steht. Aller Voraussicht nach wird der Rat heute das 900 000-Euro-Paket zur Stadion-Sanierung beschließen – inschließlich der Möglichkeit, dass der SC Preußen mit einem Bauherrenvertrag die Chance erhält, die vom Verein gewünschte Vorinstallation für eine spätere Rasenheizung zu realisieren.

  • Sanierung im Preußen-Stadion

    Di., 08.05.2012

    Neue Option: Bauherrenvertrag als Lösung?

    Im Streit um die Sanierung des Preußen-Stadions bahnt sich ein Kompromiss an. Der Fußballverein soll städtisches Geld erhalten, aber selbst als Bauherr auftreten und so die Finanzierung der Stadionheizung möglicherweise schultern.