Baumaschinentechnik



Alles zum Schlagwort "Baumaschinentechnik"


  • Lossprechungsfeier der Innung für Land- und Baumaschinentechnik Westmünsterland

    Mo., 18.02.2019

    „Botschafter des Handwerks“

    Die erfolgreichen Prüflinge der Innung für Land- und Baumaschinentechnik Westmünsterland aus dem WN-Verbreitungsgebiet Gronau stellten sich nach der Ehrung dem Fotografen.

    Der Eperaner Janik Detert erhielt am Freitagabend gemeinsam mit weiteren 38 Absolventen aus den Kreisen Borken und Coesfeld während einer Lossprechungsfeier der Innung für Land- und Baumaschinentechnik Westmünsterland im Coesfelder Pictorius Berufskolleg seinen Gesellenbrief zum Land- und Baumaschinenmechatroniker ausgehändigt.

  • Auszubildende für Land- und Baumaschinentechnik verabschiedet

    Mi., 06.02.2019

    100-prozentige Erfolgsquote

    42 neue Mechatroniker für Land- und Baumaschinentechnik freuen sich über den erfolgreichen Eintritt in den Gesellenstand.Auf dem Bild (v.l.) Lehrlingswart Bernhard Renger, Obermeister August Mußmann, Henrik Ostendorf vom Ausbildungsbetrieb, Innungsbester Alexander Bröker und Prüfungsausschuss-Vorsitzender Franz-Josef Peters.

    Nach dreieinhalb Jahren Lehrzeit haben 42 Mechatroniker für Land- und Baumaschinentechnik im Bereich der Innung, die die Kreise Warendorf und Steinfurt sowie die Stadt Münster umfasst, ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Sie sind in einer kleinen Feierstunde in Warendorf verabschiedet worden.

  • Innung für Land- und Baumaschinen verabschiedet Auszubildende

    Di., 05.02.2019

    100-prozentige Erfolgsquote

    Nach dreieinhalb Jahren Lehrzeit haben 42 Mechatroniker für Land- und Baumaschinentechnik im Bereich der Innung, die die Kreise Warendorf und Steinfurt sowie die Stadt Münster umfasst, ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.

  • Tolle Leistung

    Fr., 01.02.2019

    Top-Abschluss für Alexander Bröker

    Auf dem Bild (v.l.) Lehrlingswart Bernhard Renger, Obermeister August Mußmann, Henrik Ostendorf vom Ausbildungsbetrieb, Innungsbester Alexander Bröker und Prüfungsausschuss-Vorsitzender Franz-Josef Peters.

    Alexander Bröker aus Laer hat die Gesellenprüfung der Fachinnung für Land- und Baumaschinentechnik, die die Kreise Warendorf und Steinfurt sowie die Stadt Münster umfasst, als Bester bestanden

  • Thomas Rehberg verlässt Deula und geht nach Tansania

    So., 22.07.2018

    Eine Lebensentscheidung

    Zukunft gesichert: Deula-Geschäftsführer Björn Plaas mit Richard Poppenborg (Mitte), der Thomas Rehberg (rechts) als Fachbereichsleiter Land- und Baumaschinentechnik nachfolgt.

    „Mir fällt das Weggehen auch nicht leicht. Aber ich habe dieses Angebot bekommen, und ich habe ziemlich schnell zugesagt. Und jetzt ist das halt so.“ Das Angebot an Thomas Rehberg, Fachbereichsleiter Land- und Baumaschinentechnik bei der Deula, kam vom Westdeutschen Handwerkskammertag. Rehberg wurde anlässlich eines Symposiums im tansanischen Daressalam gefragt, ob er sich vorstellen könnte, im Rahmen eines Entwicklungshilfe-Projektes die Ausbildung der Land- und Baumaschinenmechatroniker in Tansania zu strukturieren und zu verbessern.

  • Lossprechung Mechatroniker

    Fr., 26.01.2018

    „Beruf ist vielseitig und sehr gefragt“

    Diese ehemaligen Lehrlinge der Fachinnung für Land- und Baumaschinentechnik aus dem Kreis Steinfurt sind jetzt losgesprochen worden.

    39 ehemalige Mechatroniker-Lehrlinge sind jetzt Gesellen. Bei der Lossprechung in der Innung für Land- und Baumaschinentechnik hob der Obermeister die besondere Bedeutung des Berufsfeldes hervor.

  • Frederick Wewers belegt Rang drei beim Landeswettbewerb für Auszubildende

    Sa., 10.10.2015

    Immer auf der Suche nach der Lösung

    Die zum Teil hochwertige Technik in den Landmaschinen stellt für Frederick Wewers kein Problem dar.

    Platz drei hat der Schöppinger Frederick Wewers am Donnerstag beim Landeswettbewerb der besten Auszubildenden bei den Mechatronikern für Land- und Baumaschinentechnik erreicht. Für den Wettbewerb hatte er sich als Jahrgangsbester der Handwerkskammer Münster mit der Gesamtnote „Gut“ qualifiziert.

  • Obermeister in der BBS

    Mi., 04.03.2015

    Nicht bange um die Landwirtschaft

    „Um unseren Bildungsauftrag zu erfüllen, müssen wir alle Hand in Hand arbeiten.“ Dieses Fazit zog Stefan Ester, seit vier Monaten neuer Obermeister der Innung für Land- und Baumaschinentechnik Westmünsterland, jetzt bei seinem Antrittsbesuch in der Berufsbildungsstätte (BBS) Ahaus.

  • Paul Rampelmann holt Azubis und Eltern an einen Tisch

    Di., 11.12.2012

    Seniorchef macht Lehrlinge fit

    Paul Rampelmann holt Azubis und Eltern an einen Tisch : Seniorchef macht Lehrlinge fit

    Partnerschaft in der Ausbildung mit Eltern, Lehrlingen, Prüfungsausschuss und Schule praktiziert die Innung für Land- und Baumaschinentechnik Warendorf seit Jahren.

  • Deula: Ausbildung mit echter Zukunft

    Do., 10.05.2012

    Geschafft: Ein harter Weg zum Meistertitel

    17 Monate Meistervorbereitung: Jetzt haben die Absolventen das Ziel als Mechaniker für Land- und Baumaschinentechnik erreicht.