Bauwerk



Alles zum Schlagwort "Bauwerk"


  • Bauwerk stellt den ersten Schritt in Richtung Naherholungszone und Bürgerpark dar

    Di., 21.07.2020

    Brücke über dem Piepenbach steht

    Die Brücke über den Piepenbach nahe der Straße Am Borggarten steht. Allerdings gibt es noch keinen Fuß- oder Radweg, über den man sie erreichen kann. Dieser soll im nächsten Jahr gebaut werden.

    Auf längere Sicht sind eine Naherholungs-Zone und ein Bürgerpark geplant

  • CDU-Antrag zur Öffnung des Bauwerkes für Radfahrer und Fußgänger diskutiert

    Sa., 27.06.2020

    Kritik an Dauersperrung der Unglücksbrücke

    Die Brücke über die Bahn in Vadrup, von der ein Betonteil auf die Gleise stürzte, ist von der Bundespolizei weiter gesperrt worden – aus Gründen der Beweissicherung.

    Die Brücke über die Bahn in Vadrup, von der ein Betonteil auf die Gleise stürzte, ist von der Bundespolizei weiter gesperrt worden – aus Gründen der Beweissicherung.

  • Millionenschaden

    Mo., 11.05.2020

    Brückeneinsturz auf dem Dortmund-Ems-Kanal

    Das mittlere Teil der einspurigen Brücke über den Dortmund-Ems-Kanal bei Hesselte fehlt, nachdem ein Schiff dieses gerammt hat.

    Ein Binnenschiff rammt auf dem Dortmund-Ems-Kanal am Morgen eine Brücke, das Bauwerk stürzt ein. Menschen kommen nicht zu Schaden, aber der Kanal als Verbindung des östlichen Ruhrgebietes mit der Küste kann erst einmal nicht genutzt werden - es könnte dauern.

  • Bauwerk am Germania-Campus zunehmend marode

    Sa., 22.02.2020

    Schornstein ist kaum zu retten

    Der Schornstein am Germania Campus ist marode.

    Eine Rettung des maroden Schornsteins auf dem Germania-Campus wird immer unwahrscheinlicher. Der Eigentümer hat bereits grünes Licht für einen Abriss bekommen – hofft aber zugleich, zusammen mit der Stadt noch eine andere Lösung zu finden.

  • Berger wirbt für „Nein“

    Sa., 08.02.2020

    „Bauwerk statt Flickwerk“

    Dr. Alexander Berger hängt die ersten Plakate auf. Unterstützung kommt von Ralf Grote aus der Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit und Hausmeister Uwe Schlüter.

    Auch Ahlens Bürgermeister wirbt. Plakate zum Bürgerentscheid setzen auf Zustimmung, den Neubaubeschluss des Stadtrates nicht aufzugeben.

  • Bauwerk an der Angel erhält rutschfeste Oberfläche

    Mi., 08.01.2020

    Brücke zehn Wochen gesperrt

    Die Brücke in der Nähe des Achatius-Hauses.

    Die Geh- und Radwegbrücke über die Angel zwischen dem Achatius-Haus und dem Pfarrbüro St. Nikolaus wird ab Montag (13. Januar) saniert.

  • 90 Jahre Heilig-Geist-Kirche gefeiert

    Mo., 25.11.2019

    Nicht nur Steine tragen das Bauwerk

    Mit einem Gottesdienst feierte die Gemeinde das 90-jährige Bestehen der Heilig-Geist-Kirche.

    Die Heilig-Geist-Kirche besteht seit 90 Jahren. Die Gemeinde feierte den runden „Geburtstag“ mit einem Gottesdienst und Aktionen.

  • 950 Jahre Mauritzkirche

    Sa., 09.11.2019

    Münsters ältestes Bauwerk

    Die Mauritzkirche am Hohenzollernring feiert ihren 950. Geburtstag. Der vordere Turm stammt aus dem zwölften Jahrhundert, die beiden hinteren Türme wurden im elften Jahrhundert errichtet. Ganz links befindet sich die Erpho-Kapelle aus dem zwölften Jahrhundert.

    Die Pfarrgemeinde St. Mauritz feiert das 950-jährige Bestehen der Mauritzkirche. Ihre Osttürme sind die ältesten bis heute erhaltenen Bauwerke Münsters. Bis ins kommende Jahr hinein sind viele Veranstaltungen geplant.

  • Sonderveröffentlichung

    Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 8. September

    Historische Bauwerke, zeitlos schön

    Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 8. September : Historische Bauwerke, zeitlos schön

    Der bundesweite „Tag des offenen Denkmals“ – immer am zweiten Sonntag im September – steht in diesem Jahr unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“. Dieser Leitspruch gilt für alle Epochen. Unabhängig von Zeit und Ort sind Umbrüche überall zu entdecken. Denn egal, ob Gotik, Barock oder Jugendstil – alle diese Baustile waren zu ihrer Zeit „modern“. Veranstalter und Besucher sind eingeladen, Vergangenes unter einem neuen Blickwinkel zu präsentieren und zu erkunden.

  • Das älteste Bauwerk auf dem Mühlenhof

    So., 25.08.2019

    Wie das Mühlenhaus ins Museum kam

    Das Mühlenhaus ist das älteste Bauwerk auf dem Mühlenhof. Es ist jetzt 400 Jahre alt – und erlebte schon den 30-jährigen Krieg. Nach Münster kam es allerdings erst später.