Bebauungsplan



Alles zum Schlagwort "Bebauungsplan"


  • Bebauungsplan und Änderung des Flächennutzungsplans liegen aus

    Mi., 01.07.2020

    Aktuelle Planung für „Bergkamp III“

    Die aktuelle Fassung des Bebauungsplan-Entwurfs „Bergkamp III“ liegt jetzt aus.

    In einer erneuten Offenlegung sind nun die Planungen für das Baugebiet „Bergkamp III“ einzusehen. Westlich der K 19 / Sendenhorster Straße soll bekanntlich ein Allgemeines Wohngebiet mit Einzel-, Doppel- und Mehrfamilienhäusern auf etwa 72 Grundstücken entstehen.

  • Stadtrat segnet Bebauungspläne ab

    Mo., 29.06.2020

    Häuser für junge Familien

    Der Neubau des Kindergartens in Brochterbeck schreitet voran. Auf einem gegenüberliegenden Grundstück zwischen Friedhof und Bergstraße sollen Einfamilienhäuser entstehen.

    Auf einem Grundstück, das eigentlich für eine potenzielle Erweiterung des Brochterbecker Friedhofs vorgesehen war, sollen Einfamilienhäuser entstehen.

  • Bebauungsplan „Alter Reiterhof“: Bürgermeister Wilfried Roos verärgert über Vertagung des Beschlusses

    Sa., 27.06.2020

    „Nichts mit sachlicher Arbeit zu tun“

    Aus dem Ottmann-Gelände, auf dem derzeit noch der Reitverein St. Georg beheimatet ist, soll nach dem Willen der Verwaltung ein Neubaugebiet werden.

    So hatte Bürgermeister Wilfried Roos sich das nicht vorgestellt: Für die Aufstellung des Bebauungsplanes „Alter Reiterhof“ war nach seiner Überzeugung alles vorbereitet: Die Eigentümer des 15 Hektar großen Grundstückes, auf dem ein Neubaugebiet entstehen soll, sind verkaufsbereit. Und auch für einen neuen Standort für den Reitverein St. Georg hatte er gesorgt. Im Rat gibt es aber noch keine Mehrheit für den Plan.

  • Gesundheit

    Fr., 26.06.2020

    Lünen beschließt Bebauungsplan für Maßregelvollzugsklinik

    Lünen (dpa/lnw) - Nach jahrelanger Planung hat die Stadt Lünen den Weg freigemacht für den Bau einer forensischen Klinik. Der Stadtrat habe am Donnerstagabend den Bebauungsplan für die Einrichtung beschlossen, teilte die Stadt am Freitag mit. Die Maßregelvollzugsklinik soll auf einem ehemaligen Bergwerksgelände entstehen. Gebaut werden soll in einem Bereich, der weit entfernt ist von bestehender Bebauung.

  • Bebauungsplan „Windmühlenesch“

    Do., 25.06.2020

    Schulentwicklung geht auch auf reduzierter Fläche

    Hans Schröder hat Bedenken aus den Reihen der Politik zerstreut, dass eine Änderung des Bebauungsplanes „Windmühlenesch“ die Entwicklung des Arnoldinums verhindern könnte. „Das kann nicht passieren“, versicherte der Technische Beigeordnete am Mittwochabend den Mitgliedern im Schulausschuss der Stadt Steinfurt.

  • Planungen für alten Grundschulstandort

    Do., 25.06.2020

    Malteser mit einbeziehen?

    Das in die Jahre gekommene Heim des MHD liegt in unmittelbarer Nachbarschaft des Schulgeländes. CDU-Bauexperte Reinhard Brüning würde es gerne mit überplanen.

    Die Gemeinde Metelen unternimmt mit der Aufstellung eines Bebauungsplanes für das Gelände der früheren Grundschule an der Schulstraße den Einstieg in die Wohnbebauung der Fläche. Reinhard Brüning schlug für die Unionsfraktion vor, das Gelände der Malteser am Mühlentor mit in den Plan aufzunehmen. Gespräche darüber hatte es aber zuvor noch nicht gegeben, informierte der Bürgermeister

  • Baugebiet „Bergkamp III“

    Mi., 24.06.2020

    Pläne werden noch einmal ausgelegt

    Die letzte Ernte auf dieser Fläche? Blick von der Fläche des künftigen Baugebiets „Bergkamp III“ in Richtung des bestehenden Altgebiets Bergkamp II.

    Einwände und Anregungen zum angestrebten Baugebiet „Bergkamp III“? Natürlich. Die Offenlegungsphase von Flächennutzungsplanänderung und neuem Bebauungsplan wurde von den Trägern öffentlicher Belange wie auch von einigen Bürgern schon recht intensiv genutzt. Dennoch wird es eine „Zugabe“ der Offenlegung geben.

  • Bebauungsplan Reiterhof mit 110 Grundstücken soll vom Rat beschlossen werden

    Sa., 20.06.2020

    Roos: Lösung für den Reitverein

    Die rote Linie umreißt das Areal des Bebauungsplangebiets Reiterhof mit dem Hof Ottmann, auf dem der Reiterverein St. Georg Saerbeck sein Domizil hat.

    110 Grundstücke und ein neues Domizil für den Reitverein St. Georg Saerbeck. Das sind die Eckpunkte in der Diskussion um das Bebauungsplangebiet Reiterhof.

  • Bebauungsplan liegt ab Dienstag aus

    Do., 28.05.2020

    Quartier mit Kita und Supermarkt

    Im Bereich Kiesekampweg / Holtmannsweg in Coerde soll auf einer rund 1,5 Hektar großen Fläche ein neues Wohnquartier mit einem Lebensmittelmarkt entstehen

    Der Entwurf des Bebauungsplans für den Bereich Kiesekampweg / Holtmannsweg kann ab Dienstag (2. Juni) bis einschließlich zum 17. Juli (Freitag) in der Glashalle im Stadthaus 3 am Albersloher Weg 33 eingesehen werden.

  • Nur CDU und UWG stimmen für Bebauungsplan „Altenberge-Süd“

    Do., 28.05.2020

    Weitere zehn Hektar

    Über das künftige Gewerbegebiet Altenberge-Süd wurde in der jüngsten Sitzung des Bau- und Planungsausschusses kontrovers diskutiert.

    Das neue Gewerbegebiet „Altenberge-Süd“ nimmt Fahrt. Allerdings votierten nur CDU und UWG für die Festsetzungen. Grüne und SPD stimmten insbesondere aus ökologischen Gesichtspunkten dem Bebauungsplan nicht zu. Das Areal an der L 874 ist etwa zehn Hektar groß.