Belag



Alles zum Schlagwort "Belag"


  • SPD und ADFC gemeinsam unterwegs

    Mi., 19.08.2020

    Gruppe erradelt gefährliche Lagen

    Sehr gefährlich ist es für Radfahrer an der Ecke Eschenbach-/Raiffeisenstraße aus Sicht von ADFC und SPD.

    Unklare Beschilderung, wenig optische Hinweise auf dem Belag für eine erkennbare Wegführung, noch einige Kanten und eine Menge hohe Bordsteine – so fasst die SPD ihre Ergebnisse einer Fahrrunde zusammen.

  • Gesundheit

    Do., 30.07.2020

    Hygienemängel: Kantine im Gesundheitsministerium geschlossen

    Gesundheit: Hygienemängel: Kantine im Gesundheitsministerium geschlossen

    Eine Maus in der Kantine des Gesundheitsministeriums und komischer Belag in der Spülmaschine - ein gefundenes Fressen für die Opposition in NRW. Kein Ruhmesblatt, wenn Laumanns Kantine wegen Hygienemängeln schließen muss, ätzt sie.

  • Fußball: Wersestadion

    Mi., 15.07.2020

    Stadt investiert 300 000 Euro in Kunstrasenplatz

    Werden erneuert: Kunstrasen und Beleuchtung des Trainingsplatzes im Wersestadion.

    300 000 Euro investiert die Stadt Ahlen in den Kunstrasenplatz im Wersestadion. Damit wird nicht nur der Belag erneuert, sondern auch die Flutlichtanlage modernisiert. Schon in ein paar Wochen soll alles fertig sein.

  • Sanierung eines Wirtschaftsweges

    Do., 04.06.2020

    Neuer Belag glättet Risse und Löcher

    Das Teilstück des Wirtschaftsweges zwischen dem Rochus-Hospital und Pollerts Kreuz wurde jetzt saniert, indem eine ein bis zwei Zentimeter starke neue Decke aufgetragen wurde.

    Der Wirtschaftsweg zwischen dem Rochus-Hospital und Pollerts Kreuz wurde jetzt saniert.

  • Rückrufaktion

    Mi., 11.09.2019

    Dr. Oetker warnt vor Verzehr von Thunfisch-Pizza

    Dr. Oetker ruft wegen möglicher weißer Plastikteilchen Tiefkühlpizzen zurück.

    Dr. Oetker ruft Tiefkühlpizza «Die Ofenfrische - Thunfisch» der zurück. Es befinden sich möglicherweise weiße Plastikteilchen im Belag. Verkauft wurde die Pizza in diversen Discountern in Norddeutschland.

  • Lebensmittel

    Di., 10.09.2019

    Dr. Oetker warnt vor Verzehr von Thunfisch-Pizza

    Bielefeld (dpa) - Wegen möglicher weißer Plastikteilchen im Belag der Pizza «Die Ofenfrische - Thunfisch» warnt der Nahrungsmittelkonzern Dr. Oetker vor dem Verzehr des Produkts. Laut Mitteilung sind nur Pizzen der Charge 28061911 mit dem Verfallsdatum März 2020 betroffen. Die Pizza wurde ab Juli 2019 in diversen Discountern in Norddeutschland angeboten. Die Verbraucher können die Produkte der betroffenen Charge in den Geschäften zurückgeben, der Kaufpreis wird nach Angaben des Herstellers erstattet.

  • Lebensmittel

    Di., 10.09.2019

    Dr. Oetker warnt vor Verzehr von Thunfisch-Pizza

    Bielefeld (dpa) - Wegen möglicher weißer Plastikteilchen im Belag der Pizza «Die Ofenfrische - Thunfisch» warnt der Nahrungsmittelkonzern Dr. Oetker vor dem Verzehr des Produkts. Laut Mitteilung sind nur Pizzen der Charge 28061911 mit dem Verfallsdatum März 2020 betroffen. Die Pizza wurde ab Juli 2019 in diversen Discountern in Norddeutschland angeboten. Die Verbraucher können die Produkte der betroffenen Charge in den Geschäften zurückgeben, der Kaufpreis wird nach Angaben des Herstellers erstattet.

  • Vorbereitungen am Emswehr

    Fr., 30.08.2019

    Maßnehmen für neue Ems-Riegel

    Robert Loth im Untergrund des Emswehrs. Er nimmt gerade die Maße an einem der hölzernen Schützenwehre.

    Als Robert Loth aus dem Schacht steigt, garniert ein feiner Belag aus Laubresten die Schulter seiner Arbeitsjacke – zusammengehalten von Spinnweben. Das kennt Loth. Der Chef der Oerlinghauser Firma Maier ist enge und dunkle Arbeitsplätze wie diesen gewohnt: das Emswehr. Freitagmorgen lassen sein Team und er dem Fluss freien Lauf. Per Kettenzug heben sie die beiden Schützenwehre aus Holz, legen die große stählerne Stauklappe sozusagen flach. Dass sie das per Hand machen müssen, erklärt auf einen Blick, warum sie hier sind. Auch die Hydraulik, die die Flussregulierung ermöglicht, ist verschlissen: „Wir sanieren das gesamte Wehr.“

  • Arbeiten im Siepen

    Fr., 26.04.2019

    Neuer Belag für die Laufbahn

    Der Sportplatz im Herberner Siepen erhielt in dieser Woche eine neue Laufbahn.

    Der Belag der Tartanbahn am Kunstrasenplatz des SV Herbern wird erneuert. 18 000 Euro lässt sich die Gemeinde Ascheberg diese Maßnahme kosten. Die Arbeiten sind in dieser Woche erledigt worden.

  • Peter Tenholt ist Spezialist für Beläge

    Mo., 18.03.2019

    Neuer Boden für den „Immenhof“

    In der Reitszene hat Peter Tenholt einen großen Kundenkreis für seine Beläge, die er in Ställen, Führanlagen, Pferdetransportern und Tierkliniken verlegt.

    Peter Tenholt ist kein Reiter. „Bin ich auch nie gewesen“, sagt der 40-Jährige. Doch da gibt es ja noch die Familie samt Schwager in Person von Springreiter Toni Haßmann. Die Verbindung zum Pferd und dem gesamten Drumherum lässt sich so kaum vermeiden.