Bennohaus



Alles zum Schlagwort "Bennohaus"


  • Neujahrsschwimmen im Kanal

    Mi., 01.01.2020

    Rekordsprung bei vier Grad

    Insgesamt 215 Mutige sprangen am Neujahrstag bei Temperaturen um den Gefrierpunkt in den vier Grad kalten Kanal. Für den Verein Wasser und Freizeit war das ein neuer Teilnehmerrekord.

    Neuer Rekord: 215 Mutige stürzten sich am Neujahrstag bei Temperaturen um den Gefrierpunkt in die eiskalten Fluten des Kanals am Bennohaus.

  • Ausgezeichneter Kurzfilmtag im Bennohaus

    So., 22.12.2019

    Gegen die Macht der Apps

    Moderatorin Maria Steinmetz mit einigen Teilnehmern des Wettbewerbs und Juror Bernward Hoffmann (r.)

    Kurze Filme am kürzesten Tag des Jahres. Und nicht nur die Preisträger faszinieren im Bennohaus.

  • Kulturfest im Bennohaus

    Mo., 16.12.2019

    Bühnenkunst greift nach Sternen

    Sänger Maximilian Paus auf der Bühne des Kulturfestes im Bennohaus.

    Ein unterhaltsamer Abend im Bennohaus: Beim Kulturfest sorgten regionale Künstler unter dem Motto „Münster greift nach den Sternen“ für Begeisterung.

  • Bürgerdialog der SPD-Fraktion im bennohaus

    Mi., 20.11.2019

    Zu wenig Wohnraum, zu viel Lebensmittelangebot

    SPD-Fraktionsvorsitzender Michael Jung stellte sich den Fragen der 80 anwesenden Bürger und verteidigte die Pläne seiner Partei gegen viele kritische Einwürfe.

    Politik ist die Kunst des Möglichen, wusste schon Otto von Bismarck. Doch im Hansaviertel erntet die SPD mit dieser pragmatischen Herangehensweise an das Problem Hafen-Center Kritik. Bei einem Bürgerdialog lautete die Forderung der Anwesenden: „Wohnraum statt Lebensmittel“.

  • Lagos-Ausstellung von Emeka Bob-Anyeji im Bennohaus

    Di., 15.10.2019

    Mikrokosmos eines ganzen Landes

    Lagos, die Hauptstadt Nigerias, ist bunt, pulsierend und ein echter Schmelztiegel.

    Mit Afrika verbinden viele nur bittere Armut und politisch-gesellschaftliche Unterdrückung. Doch Afrika kann mehr: Das beweist Emeka Bob-Anyeji mit seiner Fotoausstellung im Bennohaus, die sich mit der nigerianischen Hauptstadt Lagos beschäftigt. Am Freitag (18. Oktober) wird sie eröffnet.

  • Parteibasis berät über Hafencenter

    Sa., 28.09.2019

    Grüne: Zustimmung nur bei weniger Fläche

     Die Bauarbeiten am Hafencenter ruhen aktuell. Wie es weitergeht, weiß niemand.

    120 Grüne haben eine Mitgliederversammlung im Bennohaus besucht. Dabei ging es um das Streitthema Hafencenter. Die Grünen lehnen den aktuellen Kompromiss ab.

  • Erster Bürgergarten im Ostviertel eröffnet

    Di., 28.05.2019

    Für ein grünes Miteinander

    Jan Leye (2.v.r.) vom Bennohaus und die Blattbeton-Mitglieder eröffneten den Bürgergarten.

    Bei Sommersonne, entspannter Atmosphäre und Live-Musik von „Kaum Jemand“ und „Nora“ haben der Verein Blattbeton und das Bürgerhaus Bennohaus jetzt den neuen Bürgergarten am Bennohaus eröffnet.

  • Bildungsstätte im Bennohaus wird 20

    Sa., 25.05.2019

    Vorbild für digitale Bildung

    Bei der Jubiläumsfeier zum 20-jährigen Bestehen der Bildungseinrichtung Bennohaus (v.l.): Geschäftsführer Jan Leye, die Leiterin des Bereichs Bildung, Sevál Kocaman, Regierungspräsidentin Dorothee Feller, der langjährige Bennohaus-Geschäftsführer Joachim Musholt und die Vorsitzende des Trägervereins „Arbeitskreis Ostviertel“, Katharina Könning.

    Als „traditionsreiche und innovative Bildungseinrichtung“ hat Regierungspräsidentin Dorothee Feller die Bildungsstätte Bennohaus gelobt, die am Freitag ihr 20-jähriges Bestehen feierte. Digitale Bildung ist ein Schwerpunkt. Vorteile und Risiken der Digitalisierung wurden in einer spannenden Podiumsdiskussion beleuchtet.

  • Susanne Fedder stellt im Bennohaus aus

    Fr., 17.05.2019

    Kunstvolle Blickwinkel

    Das größte Gemälde der Ausstellung zeigt das New Yorker Szenelokal „Stonewall Inn“, in dem im Jahr 1969 die Protestbewegung von Schwulen und Lesben ihren Anfang nahm.

    Susanne Fedder ist weit gereist, hat Kunst sowie Gestalterin im Handwerk studiert und dazwischen mal eben eine Ausbildung zur Tischlerin absolviert. Vermutlich sind ihre künstlerischen Arbeiten auch deshalb so vielfältig, dass sie ihrer neuen Ausstellung im Bennohaus, die am Freitag (17. Mai) eröffnet wird, den Titel „Blickwinkel“ gegeben hat.

  • Anrudern des Rudervereins Münster von 1882

    So., 24.03.2019

    Aufbruch zu neuen Ufern

    Zum traditionellen Anrudern kamen die Wassersportler des Rudervereins Münster von 1882 mit zahlreichen Booten in den Stadthafen I, wo der Verein 2021 den neuen Standort beziehen möchte.

    Auf Stippvisite am zukünftigen Standort: Mit zahlreichen Booten sind die Wassersportler des Rudervereins Münster von 1882 am Sonntagvormittag auf dem Kanal vom Bennohaus zum zukünftigen Stadthafen-Domizil gerudert. Dort gab es reichlich Sektvergießen. . .