Bereicherung



Alles zum Schlagwort "Bereicherung"


  • Eröffnung des Seniorenzentrums Herbert Wolff

    Fr., 08.11.2019

    Bereicherung für das Quartier

    Das neue Seniorenzentrum befindet sich neben der Paul-Gerhardt-Kirche auf dem Gelände des ehemaligen Pfarrhauses.

    Mitr einer großen Feierstunde ist das Seniorenzentrum Herbert Wolff neben der Paul-Gerhardt-Kirche am Freitag eröffnet worden. Auch Monika Schüller-Majowski, Enkelin des Namensgebers Herbert Wolff, war mit dabei.

  • CDU

    Di., 10.09.2019

    Eine Bereicherung

    Der Vorstand des CDU-Gemeindeverbands informiere sich über die neue Bogensportanlage des SV Fortuna Schapdetten.

    Der Vorstand des CDU-Gemeindeverbandes hat die neue Bogensportanlage in Schapdetten besichtigt. Dabei sprachen die CDU-Politiker von einem Leuchtturmprojekt, von dem die ganze Gemeinde profitiere.

  • Fußball-Bundesliga

    So., 18.08.2019

    Tim Bendzko: Union Berlin ist «absolute Bereicherung»

    Tim Bendzko steht auf Union Berlin.

    Wenn er nicht gerade kurz die Welt rettet, dann drückt er Union Berlin die Daumen. Tim Bendzko hat früher selbst bei dem Club gespielt.

  • Neuer Sportdirektor

    So., 18.08.2019

    Krösche über RB Leipzig: «Bereicherung für die Liga»

    Fühlt sich in Leipzig wohl: RB-Sportdirektor Markus Krösche (l).

    Leipzig (dpa) - RB Leipzigs Sportdirektor Markus Krösche wehrt sich gegen das schlechte Image des Fußball-Bundesligisten.

  • Zehn Jahre Unternehmerinnennetz Kreis Steinfurt

    Di., 02.07.2019

    Bereicherung für den Job und fürs Privatleben

    Ein starkes Netzwerk haben viele Unternehmerinnen im Kreis Steinfurt in den vergangenen zehn Jahren geknüpft. Der runde Geburtstag ist jetzt ausgiebig in Lengerich gefeiert worden.

    „Viele Männer sind echte Profis, wenn es darum geht, Netzwerke zu knüpfen. Das können wir auch“, haben vor nunmehr zehn Jahren Unternehmerinnen im Kreis Steinfurt selbstbewusst erklärt und das Unternehmerinnennetz Kreis Steinfurt gegründet. Das zehnjährige Bestehen war Anlass, ein Sommerfest zu feiern.

  • Freiwilligendienst

    Sa., 01.06.2019

    Erfahrungen in Tansania nutzen

    Über Freiwilligendienste tauschten sich (v.l.) Aman Rajjat, Daniel George Malimbwi, der CDU-Bundestagsabgeordnete Marc Henrichmann und Lukas Sydow aus.

    In den verschiedenen Einrichtungen der Stift Tilbeck GmbH sind über 35 Freiwillige aus dem Ausland tätig. Auf beiden Seiten wird der dieser Freiwilligendienst als Bereicherung gesehen.

  • Westerkappelner SPD will Bündnis für Familien

    Di., 09.04.2019

    „Eine Bereicherung für alle Bürger“

    Familien- und seniorenfreundliche Angebote sollen durch ein lokales Netzwerk aufeinander abgestimmt und ausgebaut werden, meint die SPD.

    Vergangene Woche haben auf Antrag der SPD-Fraktion die Bündnisse für Familien aus Ibbenbüren und Lengerich ihre Arbeit in einer gemeinsamen Sitzung des Schul- und des Sozialausschusses vorgestellt. Die Sozialdemokraten sehen so eine Institution „als eine Bereicherung für alle Bürger der Gemeinde“ an, erklärt die Westerkappelner Ortsvorsitzende Ulla Kropf.

  • Geriatrische Klinik Maria Frieden in Telgte

    Mo., 03.09.2018

    Ehrenamt als Bereicherung

    Eva Gabriele Müller und ihr Mann Dr. Hans-Martin stimmen sich hier gerade mit Dagmar Bode in der Röntgenabteilung über die weiteren Tätigkeiten an diesem Tag ab. Das Ehepaar ist seit vielen Jahren ehrenamtlich engagiert.

    Eva Gabriele und Dr. Hans-Martin Müller engagieren sich in der Geriatrischen Klinik Maria Frieden. Jeden Dienstag ist das Ehepaar von 8 bis 10 Uhr in der Fachklinik im Einsatz. Die beiden empfinden ihr Engagement keinesfalls als Stress. Sie sehen ihre Hilfe vielmehr als Bereicherung an.

  • Habgier und Bereicherung

    Mo., 03.09.2018

    Prozess um Dreifachmord von Hille gestartet

    Es sind zunächst dreizehn Prozesstage angesetzt, das Verfahren geht am 20. September weiter.

    Sie sollen ihre Opfer brutal getötet haben, um sich an ihnen zu bereichern. In Bielefeld startete ein Mordprozess gegen zwei Männer.

  • Interview mit Zoo-Chef Wilms

    Fr., 03.08.2018

    „Wölfe sind eine Bereicherung“

    Dr. Thomas Wilms, Direktor des Allwetterzoos, vor dem Wolfsgehege. Vier amerikanische Timberwölfe leben hier. Sie sind deutlich größer als die Wölfe, die es in Deutschland gibt.

    Die Wölfe kehren zurück – und mit ihnen bei vielen Menschen die Angst. Das ist nicht nötig, betont der Chef des Allwetterzoos, Dr. Thomas Wilms. Für ihn sind Wölfe eine Bereicherung für die Natur.