Berufsausbildung



Alles zum Schlagwort "Berufsausbildung"


  • Ausbildung

    Fr., 30.10.2020

    DGB schlägt bei der Berufsausbildung Alarm

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) befürchtet einen dramatischen Anstieg beim Anteil junger Menschen ohne eine berufliche Qualifikation. «Schon jetzt kann beinahe jeder fünfte Erwachsene im Alter zwischen 20 und 34 Jahren keinen Berufsabschluss vorweisen», sagte Landesvorsitzende Anja Weber am Freitag in Düsseldorf bei einer Online-Pressekonferenz. Damit liege Nordrhein-Westfalen deutlich über dem Bundesdurchschnitt.

  • Änderungen zum September

    Mo., 31.08.2020

    Mehr Geld für Kinder, Zeitarbeiter und Psychotherapeuten

    Das «Förderprogramm Betriebliche Kinderbetreuung» wird zum 1. September neu aufgelegt.

    Die Berufsausbildung zum Psychotherapeuten soll etwas lukrativer werden. Diese und anderen gesetzlichen Änderungen stehen im September an.

  • Arbeitsagentur kann Jugendlichen ohne Lehrstelle noch interessante Ausbildungsplatzangebote machen

    So., 02.08.2020

    Bei Bewerbungen nicht lockerlassen

    Viele Jugendliche starten am Montag in ihre Berufsausbildung. Von den 2935 jungen Frauen und Männern, die sich seit Oktober als Bewerber bei der Berufsberatung der Arbeitsagentur Rheine gemeldet haben, haben zwei Drittel einen Ausbildungsvertrag unterschreiben oder eine Alternative gefunden, teilt die Agentur mit.

  • Nähe trotz Distanz

    Mo., 27.07.2020

    In Corona-Zeiten erfolgreich in die Berufsausbildung starten

    Wer seine Ausbildung ganz oder teilweise im Homeoffice startet, sollten vom Betrieb einen erfahrenen Kollegen als Coach zugewiesen bekommen.

    Das neue Ausbildungsjahr beginnt während der Corona-Pandemie - das bringt Herausforderungen für Azubis und ihre Ausbildungsbetriebe mit sich. Eine Expertin gibt Tipps, wie der Start dennoch gelingt.

  • Sonderveröffentlichung

    5 Gründe die für eine Ausbildung sprechen:

    Mi., 22.07.2020

    Warum eine Berufsausbildung genau das richtige sein könnte?

    5 Gründe die für eine Ausbildung sprechen:: Warum eine Berufsausbildung genau das richtige sein könnte?

    Nach der Schule gibt es verschiedene Möglichkeiten sich beruflich weiterzubilden, eine davon ist die Berufsausbildung. Warum dies eine sehr gute Alternative zum Studium sein kann, erklären wir im Folgenden.

  • Mehr E-Business

    Mi., 03.06.2020

    Neue Ausbildungsordnung im Groß- und Außenhandel

    Ab dem 1. August ändern sich die Inhalte und die Bezeichnung für angehende Kaufleute im Groß- und Außenhandel.

    Kaufleute im Groß- und Außenhandel sind hinter den Kulissen als Strippenzieher aktiv. Künftig läuft die duale Berufsausbildung unter neuem Namen - und setzt auf modernisierte Inhalte.

  • Zurück im richtigen Arbeitsleben

    Mo., 27.01.2020

    Eine Erfolgsgeschichte über den Wiedereinstieg nach langer Arbeitslosigkeit

    Zurück im richtigen Arbeitsleben: Eine Erfolgsgeschichte über den Wiedereinstieg nach langer Arbeitslosigkeit

    Matthias Ehrich hat zwei abgeschlossene Berufsausbildungen und hat lange Zeit keine Anstellung gefunden. Er führt das auf seine Autismus-Spektrum-Störung zurück. Schnell war ihm klar, dass Ehrich nicht ohne professionelle Begleitung wieder in der Arbeitswelt Fuß fassen wird.

  • Karriereoptionen

    Mi., 22.01.2020

    Überblick im Weiterbildungsdschungel

    Meister, Techniker oder Fachwirt? Auf der Suche nach der richtigen Aufstiegsweiterbildung sollte man sich beraten lassen.

    Nach einer Berufsausbildung muss noch lange nicht Schluss sein: Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, sich weiterzuqualifizieren - und neue Titel zu erwerben. Doch wie findet man den richtigen Weg?

  • Über den Tellerrand schauen

    Fr., 17.01.2020

    Mehr Azubis steht Förderung für Auslandspraktika offen

    Auch Zahnarztpraxen können für Auszubildende künftig eine Förderung für Auslandspraktika beantragen.

    Bisher profitierten nur Azubis einer dualen Berufsausbildung von dem Förderprogramm «AusbildungWeltweit». Das hat sich geändert. Für wen die neue Richtlinie gilt.

  • Berufsausbildung

    Do., 16.01.2020

    Lilli Schweiger will nicht Schauspielerin werden

    Lilli Schweiger beginnt eine Tischlerlehre.

    Lilli Schweiger hat schon einige Erfahrungen als Schauspielerin gesammelt. Die Tochter von Til Schweiger interessiert sich momentan allerdings für einen anderen Beruf.