Berufsleben



Alles zum Schlagwort "Berufsleben"


  • Markus Austerhoff fängt besondere Stimmungen ein

    Do., 15.10.2020

    Der mit dem Herzen fotografiert

    Der Kirchplatz von St. Laurentius erstrahlt in einem besonderen Licht.

    Im richtigen Berufsleben ist er Metallbaumeister – rational, logisch und durchdacht. Die Leidenschaft für die Fotografie entdeckte der 55-Jährige erst vor zwei Jahren. Markus Austerhoff hat seitdem seinen Blick geschärft, geht achtsam durch die Welt, sieht Dinge, die den meisten Menschen verborgen bleiben. Auf der Suche nach dem perfekten Motiv ist er ein bis zwei Mal pro Woche im Warendorfer Raum unterwegs. Auch nachts. Jetzt hat er ein Fotobuch herausgebracht.

  • Start ins Berufsleben

    Mi., 12.08.2020

    Zusatzqualifikation in der Lehre kann Job-Chancen verbessern

    Wer während der Ausbildung etwa zusätzliche Fremdsprachenkompetenzen erwirbt, kann seine Karrierechancen verbessern.

    Was Jugendliche während einer Berufsausbildung lernen, ist in der Ausbildungsordnung festgeschrieben. Zusatz-Wissen kann sich aber auszahlen. Eine Datenbank sorgt für Überblick.

  • Renten-Tipp

    Mi., 05.08.2020

    Berufsanfänger erhalten Sozialversicherungsausweis

    Zum Ausbildungsstart sollten sich Berufseinsteiger auch mit dem Thema Versicherungen auseinandersetzen.

    Mit dem Start ins Berufsleben bekommen Jugendliche ihren Sozialversicherungsausweis. Auf das Dokument sollten sie gut aufpassen. Der Ausweis kann später immer wieder wichtig werden.

  • Klaus Wiedau geht in den Ruhestand

    Sa., 01.08.2020

    Rückblick auf ein bewegtes Berufsleben

    Als „Klaus Wiesel“ war Klaus Wiedau (l.) in den Sommerkrimis der Chef des „Gronauer Anzeigers“.

    Nach fast 38 Jahren bei den Westfälischen Nachrichten in Gronau, davon 36 als Redaktionsleiter, geht Klaus Wiedau am heutigen Samstag offiziell in den Ruhestand. 1982 war er von der Stadtverwaltung kommend an den Schreibtisch der Gronauer Redaktion gewechselt. Zum Abschluss seiner Laufbahn wirft er einen Blick zurück auf bewegte Jahrzehnte.

  • Knallhartes Berufsleben

    Mo., 09.03.2020

    Starke Frauen: Komödie «Lady Business» mit Salma Hayek

    Claire Luna (Salma Hayek) weiß, wie man Geschäfte macht - Mia (Tiffany Haddish) und Mel (Rose Byrne) wollen ihr Unternehmen retten.

    Zwei Freundinnen wollen ihr kleines Make-up-Unternehmen retten. Dazu holen sie sich eine gnadenlose Kosmetik-Herstellerin ins Haus. War das wirklich die richtige Entscheidung?

  • Freiwilliges Soziales Jahr in der Grundschule

    Do., 27.02.2020

    Guter Kompass fürs Berufsleben

    Michelle Quast ist bei den Kindern der Mariengrundschule beliebt. Dort macht sie ein Freiwilliges Soziales Jahr, das ihr vor allem eines zeigt: Sie ist beruflich auf dem richtigen Weg.

    Rein ins Leben der Sozialarbeiter, etwas mit Kindern und Jugendlichen tun – Michelle Qaust erprobt als FSJlerin in der Schule, ob ihr Wunsch lebenstauglich ist.

  • Jugendliche des Gymnasiums im Praktikum

    Do., 30.01.2020

    Cani-Schüler sozial unterwegs

    Cani-Schüler Christoph Vornholz blickt während seines Sozialpraktikums hinter die Kulissen der Röntgenabteilung des St.-Marien-Hospitals in Lüdinghausen. Foto: Finia Wünning

    Spannende Einblicke ins Berufsleben bekommen derzeit die Schüler der Jahrgangsstufe EF des Gymnasiums Canisianum. Während ihres Sozialpraktikums lernen sie unterschiedliche Jobs kennen. Christoph Vornholz beispielsweise begleitet die Mitarbeiter des St.-Marien-Hospitals.

  • Kneif dich

    Mi., 15.01.2020

    Bei Tränen im Berufsleben hilft Ablenkung

    Schnell an etwas Schönes denken: Das kann helfen, wenn man im Job den Tränen nah ist.

    Ob aus Wut, Überforderung oder weil einen privat etwas bedrückt: Manchmal sind Berufstätige auch am Arbeitsplatz kurz davor, in Tränen auszubrechen. Wie geht man damit um?

  • Neues Jahr, neuer Job?

    Do., 19.12.2019

    Warum Vorsätze nichts fürs Berufsglück tun

    Vorschnelle Vorsätze tragen nichts zum Berufsglück bei.

    «2020 mache ich alles anders»: Auch im Berufsleben ist Bilanzziehen zum Jahresende angesagt, gefolgt von guten Vorsätzen. Warum das nicht immer zielführend ist, erklärt eine Expertin im Interview.

  • „Wegbereiter“ ins Berufsleben

    Mo., 16.12.2019

    Software-Unternehmen blue:solution hilft Jugendlichen mit Unterstützungsbedarf

    „Wegbereiter“ ins Berufsleben   : Software-Unternehmen blue:solution hilft Jugendlichen mit Unterstützungsbedarf

    Wenn es in der Ausbildung nicht gut oder läuft oder Jugendliche bei ihrem Einstieg ins Berufsleben besondere Unterstützung brauchen, hilft das Unternehmen aus Rheine mit einem besonderen Programm. Der wichtigste Ansatz dabei: Gemeinsam Lösungen finden.