Berufsorientierungsangebot



Alles zum Schlagwort "Berufsorientierungsangebot"


  • Verbundschule mit Handwerk und Wirtschaft im Dialog

    Do., 22.11.2018

    Frühe Orientierung ermöglichen

    Verantwortliche: v.l. Bürgermeister Sebastian Seidel, Heinz-Bernd Lohmann (Kreishandwerksmeister), Schulleiter Hubertus Kneilmann, Günter Schrade (Geschäftsführer Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf), Christin Uphues (Wirtschaftsförderung Gemeinde Everswinkel) und Thomas Stohldreier (Amtsleiter für Schule, Kultur, Ordnung und Soziales der Gemeinde Everswinkel).

    Dass Jugendliche während ihrer Schulzeit erste Praktika in Betrieben absolvieren und dabei den möglichen späteren Beruf kennenlernen ist gängige Praxis. Normalerweise sind derartige Berufsorientierungsangebote für den achten Jahrgang vorgesehen. Die Verbundschule möchte in naher Zukunft neue Wege beschreiten und einen deutlich früheren Austausch zwischen Schülern und heimischer Wirtschaft ermöglichen.