Besichtigung



Alles zum Schlagwort "Besichtigung"


  • Ende des Booms?

    Do., 26.03.2020

    Corona-Krise könnte Wende am Immobilienmarkt bringen

    Die Corona-Krise könnte auch Auswirkungen auf den Immobilienmarkt haben.

    Die Corona-Krise trifft auch den Wohnungsmarkt: Besichtigungen finden nicht mehr statt, Käufer dürften sich aus Sorge um ihre Jobs und ihr Einkommen zurückhalten. Sind kräftig steigende Mieten und Kaufpreise Geschichte?

  • Ökonomen

    Do., 26.03.2020

    Corona-Krise könnte Wende am Immobilienmarkt bringen

    Angesichts der Unsicherheit über die Folgen der Pandemie erwarten Immobilienexperten eine Stagnation der Immobilienpreise oder leichte Rückgänge.

    Die Corona-Krise trifft auch den Wohnungsmarkt: Besichtigungen finden nicht mehr statt, Käufer dürften sich aus Sorge um ihre Jobs und Einkommen zurückhalten. Sind kräftig steigende Mieten und Kaufpreise Geschichte?

  • Landfrauen besichtigen Westfleisch

    Do., 20.02.2020

    Hygiene wird großgeschrieben

    Die Besucherinnen und Besucher aus Gronau und Epe informierten sich bei Westfleisch in Coesfeld über die Schlachtung und Zerlegung von Schweinen.

    Knapp 20 Landfrauen und einige Männer aus Gronau/Epe trafen sich am Dienstag in Coesfeld zur Besichtigung des Schlachthofes Westfleisch. Bernd Sundermann erläuterte den Ablauf und gab Anweisungen, die die Hygiene betrafen.

  • Termin für alle Bürger

    Do., 06.02.2020

    Besichtigung der neuen Sporthalle

    Die neue Sporthalle an der Rudolf-Harbig-Straße ist fertig

    Die Einweihung am Vormittag des 29. Februar ist geladenen Gästen vorbehalten. Aber am Nachmittag können sich auch alle anderen Interessierten einen Eindruck von der neuen Sporthalle am Wellenbad verschaffen.

  • Feuerwehrnachwuchs besucht THW-Ortsverband

    Fr., 25.10.2019

    Treffen junger Helfer

    Mitglieder der Jugendfeuerwehr statteten dem THW einen Besuch ab und lernten dessen Ausstattung und Aufgaben kennen.

    Junge Helfer unter sich: Die Jugendfeuerwehr besuchte jetzt das Technische Hilfswerk (THW) in Lüdinghausen und wurde dort unter anderem von den jungen Mitgliedern begrüßt. Bei der Besichtigung kam so manche Gemeinsamkeit zur Sprache.

  • Stadt lädt zu Besichtigung ein

    Mi., 25.09.2019

    Mit eigener Anlage heizen und tanken

    Spannende Einblicke in das Zusammenspiel von Solarthermie, Photovoltaik und Elektromobilität erhalten Interessierte regelmäßig bei den Solarenergie-Rundgängen der Stadt Münster.

    Warum die Verbindung eines Elektroautos mit einer Photovoltaikanlage eine gute Entscheidung sein kann, erfahren Interessierte bei der Besichtigung einer privaten Anlage mit Batteriespeicher und Solarthermieanlage.

  • Klimaschutzwoche: Besichtigung und Vortrag mangels Beteiligung ausgefallen

    Do., 19.09.2019

    Resonanz lässt zu wünschen übrig

    In Münster, sowie in vielen anderen Städten, protestieren Jugendliche für einen wirkungsvollen Klimaschutz. Trotz der bundesweiten Medienpräsenz des Themas, ist die Resonanz auf die Angebote der kreisweiten Klimaschutzwoche verhalten.

    Die Angebote der kreisweiten Klimaschutzwoche stoßen in Ascheberg nicht auf die erhoffte Resonanz: Die Kläranlagen-Führung und der Vortrag „Wärmedämmung im Altbau“ mussten abgesagt werden. Besonders positiv fällt nur die Haus-zu-Haus-Beratung zu energetischen Einsparungen ins Gewicht.

  • Betrugsversuche

    Mi., 18.09.2019

    Wohnung erst nach Besichtigung anzahlen

    Wohnungssuchende sollten erst eine Anzahlung leisten, wenn sie das Objekt vor Ort gesehen haben.

    Manche Angebote im Internet sind zu schön, um wahr zu sein. Auch wenn die Miete nicht auffällig niedrig ist, sollten Wohnungssuchende einige Tipps beachten, um nicht auf Betrüger hereinzufallen.

  • Tag des offenen Denkmals: Spannende Einblicke in Aschebergs Geschichte

    Mo., 09.09.2019

    Aha-Effekte am laufenden Band

    Heinz Becker (2.v.r.) und Winfried Otte (r.) hatten im Spieker zu den unterschiedlichsten Denkmälern und Bildern viel Menge zu erzählen. Nicht nur ältere Semester, sondern auch die jüngere Generation sprach der Tag des offenen Denkmals an.

    Ganz gleich, ob Aufstieg ins Kirchengewölbe, geführte Besichtigung im Dorf oder Besuch im Spieker: Der Tag des offenen Denkmals war facettenreich und bot jede Menge Ein- und Ausblicke in Aschebergs Kunst und Kultur.

  • SPD Süd-Ost-Dolberg

    Mo., 19.08.2019

    Probewohnen ist möglich

    Großes Interesse bestand an der Besichtigung der neuen Seniorenwohngemeinschaft St. Lambertus. Die „Doppelspitze“ des SPD-Ortsvereins Süd-Ost-Dolberg, Frederik Werning und Sophia Laura Maschelski, hatte dazu eingeladen.

    Die Besichtigung der neuen Seniorenwohngemeinschaft St. Lambertus stieß auf große Resonanz.