Besinnlichkeit



Alles zum Schlagwort "Besinnlichkeit"


  • Einzelhandel

    Fr., 27.12.2019

    Trubel statt Besinnlichkeit: Umtauschwelle rollt

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Nach den Weihnachtstagen haben viele Menschen in Nordrhein-Westfalen die Gelegenheit genutzt, um Geschenke umzutauschen oder Gutscheine einzulösen. Der Andrang in den Innenstädten sei wie erwartet hoch, sagte eine Sprecherin des Handelsverbandes Nordrhein-Westfalen am Freitag in Düsseldorf. Da viele Menschen noch Urlaub hätten, nutzten sie die Zeit mit ihrer Familie auch zum Stadtbummel oder zum Besuch von noch offenen Weihnachtsmärkten. Ein positiver Faktor für den Einzelhandel sei zudem das relativ gute Wetter.

  • So feiern die Bewohner des Lotter Seniorenheims „Zwei Eichen“ ihr Weihnachtsfest

    So., 22.12.2019

    Zwischen Hektik und Besinnlichkeit

    Maria Bröcker und Elfriede Zschau (vorne von links) berichten der Pflegedienstleiterin Bettina Werthschüzky-Schubert und Sozialdienstleiter Steffen Brockmeyer von Weihnachten in ihrer Kindheit.

    Während sich die meisten Menschen an Weihnachten zum Gottesdienst oder zur Bescherung versammeln, müssen andere arbeiten. So auch die Mitarbeiter im Seniorenheim „Zwei Eichen“ in Lotte. Organisiert wird der Schichtdienst zu den Feiertagen von einem, der von seinen Kollegen und den Bewohnern über alle Maße für seine Engagement gelobt wird: Steffen Brockmeyer.

  • Blickpunkt der Woche

    Sa., 21.12.2019

    Süßer die Plätzchen nie schmecken

    Ein Weihnachtsmarkt, das ist neben einer Verkaufsveranstaltung auch ein Treffpunkt wie jeder andere Markt auch. Da findet öffentliches Leben statt, kommen Menschen ins Gespräch. Wenn’s dann auch noch ein bisschen besinnlich ist – umso schöner . . .

    Alles nur Kommerz? Dieses ganze Getue vor Weihnachten, das Gerede von Vorfreude und Besinnlichkeit? WN-Mitarbeiterin Christiane Nitsche war auf dem Weihnachtsmarkt im Einsatz – und hat ganz unterschiedliche Beobachtungen gemacht.

  • Fußball: Ausber-Cup startet am Dienstag mit den Frauen

    Di., 17.12.2019

    Budenzauber statt Besinnlichkeit

    Beim Ausber-Cup gehen ab Mittwoch die Herren auf Torejagd. Schon am Dienstag sind erstmals die Frauen dran.

    Budenzauber statt Besinnlichkeit. Bevor es im Dezember in den Wohnstuben ruhig zugeht, geht es in der Vorweihnachtszeit in der Kehlbachhalle hoch her. Denn beim Ausber-Cup der DJK RW Alverskirchen sind es eben die „Buden“ (umgangssprachlich für Tore), die die Stimmung garantieren.

  • Konzert von Björn Casapietra auf 10. Januar verlegt

    Mo., 16.12.2019

    Verschobene Besinnlichkeit

    Björn Casapietra tritt mit Verspätung in Münster auf – dafür bringt er Lieder mit, die sehr gut in die ruhige Zeit des Jahresbeginns passen dürften.

    Weil die Petrikirche von innen „bröckelt“ und zurzeit gesperrt ist, muss Tenor Björn Casapietra sein für kommenden Freitag (20. Dezember) geplantes Konzert „Christmas Love Songs“ kurzerhand zum Neujahrskonzert umfunktionieren. Das angepasste Liedgut wird am 10. Januar – nun in der Überwasserkirche – dennoch besinnlichen Musikgenuss garantieren.

  • 13. Dezember 2019

    Fr., 13.12.2019

    "Weihnachten à la Panik" im Jovel

    Original und Fälschung: Wenn der Udo-Imitator der Panik Power Band und der echte Panikorchester-Bassist Steffi Stephan mit Weihnachtsmann-Mütze auf der Bühne stehen, sieht das schwer nach "Weihnachten à la Panik" aus.

    Münster - Man kann es ja auch übertreiben mit der adventlichen Besinnlichkeit. Wer eine Pause davon braucht, findet auch in diesem Jahr wieder im Jovel Hilfe. Wenn am Freitag, 13. Dezember, die "Weihnachten à la Panik" gefeiert wird, darf es gerne auch mal etwas lauter werden - dank illustrer Gäste.

  • Steffi Stephans Benefizkonzert im Jovel

    Mo., 09.12.2019

    Panik für den guten Zweck

    So schön wie 2017, als Karsten Bald (Panik Power Band) mit Steffi Stephan beim Benefizkonzert spielten, soll es auch in diesem Jahr wieder werden.

    Man kann es ja auch übertreiben mit der adventlichen Besinnlichkeit. Wer eine Pause davon braucht, findet auch in diesem Jahr wieder im Jovel Hilfe. Wenn am Freitag (13. Dezember) die „Weihnachten à la Panik“ gefeiert wird, darf es gerne auch mal etwas lauter werden – dank illustrer Gäste.

  • Von Elton John bis "Kevin allein zu Haus"

    Fr., 21.12.2018

    Die besten Weihnachts-Werbespots des Jahres

    Von Elton John bis "Kevin allein zu Haus": Die besten Weihnachts-Werbespots des Jahres

    Weihnachten ist die Zeit der Besinnlichkeit, des Innehaltens und der Nächstenliebe. Für viele Menschen ist es eine emotionale Zeit. Darauf setzt auch die Werbeindustrie. Einige Kampagnen sind dabei besonders erfolgreich.

  • Hütten-Gaudi im Weihnachtswäldchen

    So., 16.12.2018

    Chart-Hits statt Besinnlichkeit

    Jenny Hader, Lea Venema, Anna Sparenberg, Lena Hader, Ann-Kathrin Hader und Sara Venema waren von der Hüttengaudi begeistert und versuchten im Laufe des Abends das Tanzbein zu schwingen.

    Dicht gedrängt standen die Besucher des Weihnachtswäldchens am Samstagabend beisammen, als die Organisatoren zur Hüttengaudi einluden. Statt besinnlicher Töne erklangen an diesem Abend tanzbare Hits aus den Charts.

  • Meditation zum Advent

    Fr., 07.12.2018

    Entspannung und Besinnlichkeit

    Der Chor Musica Nova lädt zu einer adventlichen Meditation in die Stiftskirche ein. Derzeit wird dafür eifrig geprobt.

    „Musica Nova“ von der Chorgemeinschaft „Edelweiß“ Leeden lädt zu einer besinnlichen Adventsmeditation ein. Die Vorbereitungen für den Auftritt sind im vollen Gange. Am Sonntag, 16. Dezember, beginnt die Meditation um 17 Uhr in der Leedener Stiftskirche.