Bestleistung



Alles zum Schlagwort "Bestleistung"


  • Leichtathletik: Deutsche Hallen-Meisterschaften in Leipzig

    Mo., 24.02.2020

    Meinikmann mit neuer Bestleistung

    Da konnte sie sich ein Grinsen nicht verkneifen, als sie im letzten Versuch mit einer neuen Bestmarke noch auf den fünften Platz sprang: Hanna Meinikmann aus Burgsteinfurt.

    Und wieder eine neue Bestmarke: Bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in Leipzig hatte die Burgsteinfurterin Hanna Meinikmann im letzten Versuch ihren großen Wurf. Die Kugel blieb bei 16.70 Metern liegen, was Platz fünf für sie bedeutete.

  • Leichtathletik: Westfälische Hallenmeisterschaften

    Di., 21.01.2020

    Neue Bestzeiten – Konkurrenz beflügelt die LG Ahlen

    Leichtathletik: Westfälische Hallenmeisterschaften: Neue Bestzeiten – Konkurrenz beflügelt die LG Ahlen

    Die Helmut-Körnig-Halle erwies sich einmal mehr als gutes Pflaster für die LG Ahlen. Deren Athleten erzielte bei den Westfälischen Hallenmeisterschaften neue Bestleistungen. Besonders eine Ahlenerin musste in ihrem Teilnehmerfeld kämpfen.

  • Leichtathletik: Westfälische Hallenmeisterschaften

    Di., 21.01.2020

    Neue Bestzeiten – Konkurrenz beflügelt die LG Ahlen

    Zeigten sich in Dortmund in guter Verfassung: (von links) Trainer Mark Wiese, Jolina Heimann, Betty Smit, Nike Möllers, Lynn Möllers, Patricia Assmann, Jan Wiese und Sebastian Nienkemper.

    Die Helmut-Körnig-Halle erwies sich einmal mehr als gutes Pflaster für die LG Ahlen. Deren Athleten erzielte bei den Westfälischen Hallenmeisterschaften neue Bestleistungen. Besonders eine Ahlenerin musste in ihrem Teilnehmerfeld kämpfen.

  • Grün-Weiß Nottuln Leichtathletik

    Di., 10.12.2019

    GWN-Leichtathleten erzielen viele Bestleistungen

    Ella Bolz zeigte beim Hallenwettkampf in Ibbenbüren unter anderem eine sehr gute Leistung im Weitsprung.

    Einige Leichtathleten von Grün-Weiß Nottuln sind jetzt bei einem Hallenwettkampf in Ibbenbüren gestartet. Das Trainerteam war sehr angetan von den besonderen Leistungen, die dort erzielt wurden.

  • Schießen

    Mi., 09.10.2019

    Yvonne Steinke mit Bestleistung

    Yvonne Steinke musste sich zum Saisonabschluss warm anziehen. Der Lohn für das Ausharren in herbstlicher Kälte war in Hessen aber der erste Platz in der Damenwertung.

    Das war auch von den Temperaturen passend für den Saisonabschluss: Beim letzten Bianchi-Cup-Turnier des Jahres begrüßte herbstliches Wetter die Ahlenerin Yvonne Steinke im hessischen Alsfeld. Ein bisschen warm ums Herz dürfte der Sportschützin dann aber angesichts ihrer Ergebnisse geworden sein.

  • Leichtathletik: Kreis-Mehrkampfmeisterschaft

    Mi., 18.09.2019

    Je zwei Mal Gold und Silber für TV Lengerich

    Die erfolgreichen TVL-Leichtathleten (von links): Jana Altevogt, Finn Haudek, Charlotte Raecke, Lilli Teckenbrock.

    Bei herrlichem Spätsommerwetter starteten die Leichtathleten des TV Lengerich bei den Kreis-Mehrkampfmeisterschaften in Rheine und erzielten mit zwei Mal Gold, zwei Mal Silber und weiteren persönlichen Bestleistungen sehr gute Resultate.

  • Cani-Schüler ausgezeichnet

    Do., 04.07.2019

    Bestleistungen in Biologie

    Die Ausgezeichneten mit ihrem Lehrer Thomas Große Ahlert (oben r.): Felix Pickenäcker sowie (unten v.l.) Sara Behning, Charlotte Rex und Christin Pieper.

    Für Bestleistungen im Fach Biologie wurden jetzt fünf Abiturienten des Canisianums mit dem „Carl von Frisch-Preis“ des Verbands der Biowissenschaften (VBio) ausgezeichnet.

  • Leichtathletik: Sportfest von Arminia Ibbenbüren

    Mi., 03.07.2019

    Finn Haudek vom TV Lengerich stellt einige Bestleistungen auf

    Finn Haudek zeigte im Hochsprung eine starke Vorstellung.

    Beim Leichtathletik-Stadionsportfest von Arminia Ibbenbüren zeigte Finn Haudek vom TV Lengerich am Sonntag im Hochsprung der Jugend M 14 eine geniale Vorstellung.

  • Leichtathletik: Kreismeisterschaften in Ahlen 2019

    Mi., 22.05.2019

    Titel und Bestleistungen in Hülle und Fülle

    Zu den jüngsten Ahlener Teilnehmerinnen bei den Kreismeisterschaften gehörte Hanna Anton (W9). Das hielt sie im Sportpark Nord nicht von Topleistungen im Weitsprung und im Ballwurf ab.

    Starker Auftakt für die LG Ahlen in die Sommer-Saison: Bei den Kreismeisterschaften nutzten die Leichtathleten ihren Heimvorteil im Sportpark Nord. Insgesamt fuhren sie 46 Kreismeistertitel, 34 Vize-Titel und 29 dritte Plätze ein. Zudem fielen DM- und NRW-Quali-Normen.

  • Kreismeisterschaften in Rheine

    Di., 14.05.2019

    Viele persönliche Bestleistungen der Horstmarer Athleten

    Helmut Heuing (v.l.), Marie Hellmann, Nino Jürgens, Cora Drunkenmölle, Fenja Gude, Klaus Wolgast, Laura Köster, Felix Uhlenbrock, Sophia Terkuhlen, Nadine Arning, Malin Pommerening, Yvonne Wolgast und Martina Deitmaring starteten in Rheine.

    Bei den Kreiseinzelmeisterschaften der Leichtathleten in Rheine sicherten sich die Horstmarer Athleten durch ihre Leistungen insgesamt 23 Meistertitel.