Betankung



Alles zum Schlagwort "Betankung"


  • Luftverkehr

    So., 19.05.2019

    Flugausfälle in Manchester wegen Problemen mit Betankung

    Manchester (dpa) - Wegen Strom-Problemen und daraus resultierenden Betankungsschwierigkeiten sind am Flughafen im nordenglischen Manchester Dutzende Flüge gestrichen worden. Die Zeitung «Manchester Evening News» berichtete am Abend unter Berufung auf eine Flughafensprecherin von 86 Ausfällen. 44 Landungen und 42 Abflüge seien gestrichen worden. Ein Airport-Sprecher sagte der Nachrichtenagentur PA, die Probleme hätten am Nachmittag begonnen. Experten arbeiteten an deren Behebung.

  • Konflikte

    Mi., 26.10.2016

    Moskau zieht Anfrage zur Betankung von Kriegsschiffen in Ceuta zurück

    Moskau (dpa) - Moskau hat seine Anfrage zur Betankung russischer Kriegsschiffe in der spanischen Exklave Ceuta zurückgezogen. Das bestätigte die russische Botschaft in Madrid der Agentur Interfax zufolge. Den Grund dafür nannte die Vertretung zunächst nicht. Die mögliche Betankung an der nordafrikanischen Küste hatte bei Spaniens Nato-Partnern für Empörung gesorgt. Der Schiffsverband mit dem Flugzeugträger «Admiral Kusnezow» war am 15. Oktober Richtung Syrien ausgelaufen. Kritiker werfen Russland Kriegsverbrechen in Aleppo vor.

  • «Awacs» ergänzen «Tornados»

    Mi., 12.10.2016

    Bundeswehr weitet Anti-IS-Einsatz aus

    Ein «Awacs»-Aufklärungsflugzeug auf dem Flughafen im türkischen Konya.

    Aufklärungsflüge, Betankung von Kampfjets, Schutz eines Flugzeugträgers: Die Bundeswehr unterstützt seit einem Jahr die Bombardements von IS-Stellungen. Jetzt kommt ein neuer Beitrag hinzu.

  • Wetter

    Do., 05.12.2013

    Hamburger Flughafen schließt wegen des Orkans

    Wegen des Orkans Xaver hat der Hamburger Flughafen die Tore geschlossen. Foto: Bodo Marks

    Hamburg (dpa) - Der Hamburger Flughafen hat die Abfertigung von Flugzeugen wegen des Orkans «Xaver» eingestellt. Am Nachmittag sei die Betankung und das Entladen von Maschinen nicht mehr möglich gewesen, sagte eine Sprecherin.

  • Politik

    Do., 31.01.2013

    Deutschland weitet Mali-Einsatz aus

    Politik : Deutschland weitet Mali-Einsatz aus

    Berlin/Bamako (dpa) - Die Bundeswehr rückt näher an die Kampfzone im westafrikanischen Krisenstaat Mali heran. Auf Bitten Frankreichs, das den internationalen Militäreinsatz führt, sollen deutsche Flugzeuge demnächst bei der Betankung von Kampfjets helfen.