Betriebsferien



Alles zum Schlagwort "Betriebsferien"


  • Wildfreigehege Nöttler Berg hätte jetzt auch ohne Corona Betriebsferien

    So., 03.01.2021

    Virus durchkreuzt Ausnahmeplan

    Lebvoll geht diese im Wildfreigehege Nöttler Berg lebende Ziege mit dem Zicklein um.

    Eigentlich sollte das Wildfreigehege Nöttler Berg an den Wochenenden im Dezember außerplanmäßig seine Tore öffnen. Dann kam der zweite harte Lockdown – und die Geschäftsführer Christoph und Thomas Behring schlossen wieder ab. Überrascht zeigen sie sich von der Hilfsbereitschaft vieler Menschen. Auf dem 21 Hektar großen Areal des „Landzoos“ in Westladbergen leben rund 350 Wildtiere.

  • Wildfreigehege Nöttler Berg hätte jetzt auch ohne Corona Betriebsferien

    Do., 24.12.2020

    Virus durchkreuzt Ausnahmeplan

    Lebvoll geht diese im Wildfreigehege Nöttler Berg lebende Ziege mit dem Zicklein um.

    Eigentlich sollte das Wildfreigehege Nöttler Berg an den Wochenenden im Dezember außerplanmäßig seine Tore öffnen. Dann kam der zweite harte Lockdown – und die Geschäftsführer Christoph und Thomas Behring schlossen wieder ab. Überrascht zeigen sie sich von der Hilfsbereitschaft vieler Menschen. Auf dem 21 Hektar großen Areal des „Landzoos“ in Westladbergen leben rund 350 Wildtiere.

  • Fragen aus dem Arbeitsrecht

    Mo., 30.11.2020

    Wie viel Betriebsurlaub darf der Arbeitgeber vorschreiben?

    Vor Weihnachten macht die Firma dicht: Betriebsferien sind in der Regel zulässig, auch über einen Zeitraum von mehreren Wochen.

    Es nervt viele Beschäftigte, wenn sie immer genau dann freinehmen müssen, wenn der Betrieb schließt. Ist das überhaupt erlaubt? Und gibt es eine Obergrenze für Betriebsferien?

  • Bundesregierung

    Di., 24.11.2020

    Länder bitten Arbeitgeber um Betriebsferien oder Homeoffice-Lösungen

    Berlin (dpa) - Die Ministerpräsidenten der Länder wollen im Kampf gegen die hohen Corona-Infektionszahlen die Arbeitgeber rund um Weihnachten um Unterstützung bitten. Arbeitgeber sollten prüfen, ob die Betriebsstätten entweder durch Betriebsferien oder großzügige Homeoffice-Lösung vom 23. Dezember bis 1. Januar geschlossen werden könnten, heißt es in einem der Deutschen Presse-Agentur in Berlin am Dienstag vorliegenden Beschlussentwurf der Länder für die Beratungen mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) an diesem Mittwoch. Damit solle bundesweit der Grundsatz «Stay at Home» («Bleibt Zuhause») umgesetzt werden.

  • Coronavirus-Krise

    Do., 19.03.2020

    Hertha BSC: Investitionsstopp und Betriebsferien

    Hertha BSC hat bis zum 3. April Betriebsferien angeordnet.

    Berlin (dpa) - Fußball-Bundesligist Hertha BSC ergreift im Zuge der Coronavirus-Krise mehrere finanzielle Maßnahmen. Neben einem Reise- und Kontaktstopp gebe es auch einen «Investitions- und Ausgabestopp», berichtete Finanz-Geschäftsführer Ingo Schiller in einem Interview auf der Internetseite des Clubs.

  • Zwangsurlaub

    Mo., 03.02.2020

    Wann Arbeitgeber Betriebsferien anordnen dürfen

    Gibt es im Unternehmen keinen Betriebsrat, darf der Arbeitgeber ohne weiteres Zwangsurlaub anordnen.

    Urlaub, wann und wie man will - das ist nicht immer möglich. Manchmal müssen Beschäftigte sich nach ihrem Arbeitgeber richten. Darf der Urlaub verordnen?

  • Einmal pro Woche geht ein Bauhof-Mitarbeiter auf Tour

    Do., 27.12.2018

    Von Mülleimer zu Mülleimer

    Öffentlich Plätze wie der Barfußpark sind so etwas wie die Visitenkarte des Ortes. Bauhofmitarbeiter Karten Uphoff war gestern auf Tour, um die Mülleimer zu leeren und nach dem Rechten zu schauen.

    Die Zeit zwischen den Jahren bietet sich geradezu an, um die letzten verblieben Urlaubstage zu nehmen und nach dem ganzen Weihnachtstrubel entspannt über Silvester ins neue Jahr hineinzugleiten. Ordnet der Chef Betriebsferien an, stellt sich die Frage erst gar nicht, ob man einen Urlaubsschein einreicht oder nicht.

  • Umgestaltung Lambertikirchplatz

    Di., 31.01.2017

    Pflasterarbeiten gehen weiter

    Die Baustelle rund um die Lambertikirche ist aus dem Winterschlaf aufgewacht. Am Montag wurden die Arbeiten wieder aufgenommen.

    Nach den Feiertagen, Betriebsferien und viel Eis und Schnee gehen die Arbeiten am Lambertikirchplatz nun weiter. Seit Montag wird wieder gepflastert.

  • „Bühne frei!“ am Donnerstag ausnahmsweise im Rathaus

    Di., 20.09.2016

    Ein rein musikalischer Abend

    Aus seiner neuen CD präsentiert Singer-Songwriter und Keyboarder Tim Edler einige Stücke bei der neuen Ausgabe von „Bühne frei!“ am Donnerstagabend.

    Die Sommerpause ist vorbei, die viermonatige Wartezeit auch. Jetzt geht es wieder rund auf der offenen Bühne des Kulturkreises. Wegen der Betriebsferien des Gasthofs Diepenbrock findet die nächste Ausgabe von „Bühne frei!“ am Donnerstag (22. September) im Rathaus statt. Die Besucher erwartet diesmal ein rein musikalisches, wenngleich überaus abwechslungsreiches Programm – von schräg bis rockig, mit leiseren Tönen sowie Folk und Blues.

  • Bürgermeister besucht Winterberg

    Mo., 06.08.2012

    Schullandheim in Bedrängnis

    Bürgermeister besucht Winterberg : Schullandheim in Bedrängnis

    Nach drei Wochen Betriebsferien sind von heute an wieder Besucher im Ahlener Schullandheim zu Gast. Stefan Bergmeister, der die städtische Einrichtung in Winterberg seit vier Jahren als Hausmeister betreut, hat alle Hände voll zu tun. Trotzdem schwebt die aktuelle Diskussion um einen möglichen Verkauf wie ein Damoklesschwert über dem einst so beliebten Haus.